Asklepios

Asklepios

Thriller

Buch (Taschenbuch)

13,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Asklepios

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

24.02.2020

Verlag

Edition krimi

Seitenzahl

308

Maße (L/B/H)

19/11,8/3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

24.02.2020

Verlag

Edition krimi

Seitenzahl

308

Maße (L/B/H)

19/11,8/3 cm

Gewicht

296 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-946734-69-7

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

26 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Solide Unterhaltung!

Bewertung aus Frankfurt am 05.12.2021

Bewertungsnummer: 1618371

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine Tat erschüttert eine Familie. Das Opfer ist ein kleines Mädchen, der Täter wird gefasst und verurteilt. Doch nach seiner Strafe kann die Familie des Mädchens das Ganze nicht auf sich beruhen lassen und jemand aus dem Umfeld nimmt selbst das Skalpell der Rache in die Hand. Schon das Cover ist zieht mich in seinen Bann. Ein blutiges Chirurgeninstrument auf hellem Grund. Der Inhalt hält, was das Cover verspricht. Denn die sadistische Rache wird gnadenlos umgesetzt. Mir gefallen die Beschreibungen der Autorin sehr gut, wie das klinische und brutale Vorgehen an einer Person, die unsägliches Leid verursacht hat, in die Tat umgesetzt wird. Charlotte Charonne versteht es, nicht nur das Grauen rüber zu bringen, sondern auch die emotionalen Momente transparent, ja beinahe fassbar zu gestalten. Auch die Ermittlungsarbeiten sind sehr authentisch gestaltet und logisch aufeinander aufgebaut. Mich hat das alles echt mitgezogen und der Ausgang war für eine Überraschung. Tatsächlich regt. Für mich sind das definitiv 5 von 5 Sternen und eine klare Leseempfehlung für alle, die sich etwas packendes gönnen möchten!
Melden

Solide Unterhaltung!

Bewertung aus Frankfurt am 05.12.2021
Bewertungsnummer: 1618371
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine Tat erschüttert eine Familie. Das Opfer ist ein kleines Mädchen, der Täter wird gefasst und verurteilt. Doch nach seiner Strafe kann die Familie des Mädchens das Ganze nicht auf sich beruhen lassen und jemand aus dem Umfeld nimmt selbst das Skalpell der Rache in die Hand. Schon das Cover ist zieht mich in seinen Bann. Ein blutiges Chirurgeninstrument auf hellem Grund. Der Inhalt hält, was das Cover verspricht. Denn die sadistische Rache wird gnadenlos umgesetzt. Mir gefallen die Beschreibungen der Autorin sehr gut, wie das klinische und brutale Vorgehen an einer Person, die unsägliches Leid verursacht hat, in die Tat umgesetzt wird. Charlotte Charonne versteht es, nicht nur das Grauen rüber zu bringen, sondern auch die emotionalen Momente transparent, ja beinahe fassbar zu gestalten. Auch die Ermittlungsarbeiten sind sehr authentisch gestaltet und logisch aufeinander aufgebaut. Mich hat das alles echt mitgezogen und der Ausgang war für eine Überraschung. Tatsächlich regt. Für mich sind das definitiv 5 von 5 Sternen und eine klare Leseempfehlung für alle, die sich etwas packendes gönnen möchten!

Melden

Sehr zu empfehlen!

Bewertung aus Köln am 06.04.2021

Bewertungsnummer: 1477392

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein total spannender Thriller, der zum Nachdenken über unser Rechtssystem anregt. Die schreckliche Thematik wird sehr einfühlsam behandelt. Gewaltszenen gegenüber Kindern werden nicht dargestellt. Der Roman ist sehr schön geschrieben.
Melden

Sehr zu empfehlen!

Bewertung aus Köln am 06.04.2021
Bewertungsnummer: 1477392
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein total spannender Thriller, der zum Nachdenken über unser Rechtssystem anregt. Die schreckliche Thematik wird sehr einfühlsam behandelt. Gewaltszenen gegenüber Kindern werden nicht dargestellt. Der Roman ist sehr schön geschrieben.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Asklepios

von Charlotte Charonne

4.7

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Asklepios