Schmunzelmord

Schmunzelmord

25 kriminelle Kurzgeschichten aus dem Münchner Norden …

Buch (Taschenbuch)

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

9,99 €

Schmunzelmord

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 1,99 €

Beschreibung

»Ein erfrischender Erzählstil und überraschende Auflösungen.« (Schongauer Nachrichten, 10.02.2020).
»Kothe lässt einen nicht mehr los.« (FORUM München Nord, 27.12.2019)
Kriminell. Kurzweilig. Sympathisch. Verbrechen wollen unterhalten. Dafür wird schon mal ein Mord am malerischen Schleißheimer Schloss begangen oder erfährt der Koffer-Klau am Franz-Josef-Strauß-Flughafen eine unerwartete Wendung. Im Münchner Norden tobt die Kriminalität! Vom Handtaschenraub über Versicherungsbetrug reicht die Palette bis zum Totschlag. In 25 Kurzkrimis verüben liebenswerte Figuren Straftaten, werden Opfer oder klären auf. Im Einzelnen geht es unter anderem um einen Einbrecher, der in Dachau einen Mord beobachtet und den Täter seiner Strafe zuführen will. Aber wie, wenn er keine Beweise hat und sich selbst nicht zu erkennen geben darf? Da ist der Landwirt bei Haimhausen, der glaubt, den perfekten Versicherungs¬betrug zu begehen. Aber eine Kleinigkeit übersieht er. Und wer verabreicht den Unterschleißheimer Bürgern Wespengift? Gegen Ende darf Leser in Erding einen Banküberfall miterleben, der sich als … ja, was eigentlich, entpuppt? Jeder Fall ist anders, er lässt den Leser schmunzeln oder treibt ihm Tränen des Mitgefühls in die Augen. Die Kürze bietet Lesevergnügen auch für zwischendurch.
»... aber es wird selten bei nur einer der prickelnden Geschichten bleiben.« (FORUM München Nord, 20.12.2019)
»Der Leser soll denken: Hier ist es passiert.« (Münchner Merkur, 10.1.2020)

Michael Kothe, Jahrgang 1953, Diplomkaufmann und Wirtschaftsjurist, jonglierte über 30 Jahre lang von Berufs wegen mit Worten auf deutsch und englisch. Davon profitieren heute seine Geschichten und Romane. Verantwortung gegenüber seinen Partnern nimmt er ernst. Früher waren das in nationalen und internationalen Rüstungsprogrammen Industrie, Ämter und Ministerien, nun sind es die Leserinnen und Leser, die er an seiner Fantasie teilhaben lässt.
Seinen Ruhestand verbringt er mit seiner Frau bei München mit den Tatorten seiner Krimis vor der Haustür und in Galicien, dem grünen Norden Spaniens, wo er Inspirationen für seine Fantasyromane sammelt. Zwischendurch lockert er seine Zeit mit Kurzgeschichten aus allerlei Genres auf, die ihm bei Wettbewerben Preise und vordere Plätze eingebracht haben

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

03.03.2020

Verlag

Epubli

Seitenzahl

272

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

03.03.2020

Verlag

Epubli

Seitenzahl

272

Maße (L/B/H)

1,5/12,5/1,6 cm

Gewicht

322 g

Auflage

6. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7502-8901-7

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Schmunzelmord