• Talus
  • Talus
Die Hexen von Edinburgh Band 1

Talus

Die Hexen von Edinburgh

Buch (Taschenbuch)

12,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung


Eine skeptische Studentin, die plötzlich einem echten Geist gegenübersteht.

Ein begabter Tarotleger, der sich vor der Zukunft fürchtet.

Eine junge Hexe, die ihre Begabung verflucht.

Ein stolzer Wasserhexer, der die Wahrheit sucht.

Sie alle haben einen Herzenswunsch - und als das sagenumwobenene Artefakt Talus auftaucht, scheint die Erfüllung ihrer größten Träume zum Greifen nah. Aber ein so mächtiger Gegenstand ruft auch böse Mächte auf den Plan. Und je näher sie Talus kommen, desto dunkler werden die Geheimnisse, die das Artefakt enthüllt.

Ein Magiekonzept, das ebenso unwiderstehlich ist wie der Zirkel junger Magier: Lassen Sie sich von den Hexen von Edinburgh verzaubern!

»Eine Geschichte, die so magisch ist, dass die Realität plötzlich ziemlich langweilig erscheint.« - Lea vom Buchblog Liberiarium

Details

Verkaufsrang

27841

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.10.2020

Verlag

Knaur Taschenbuch

Seitenzahl

352

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

27841

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.10.2020

Verlag

Knaur Taschenbuch

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

21,1/13,5/2,5 cm

Gewicht

324 g

Auflage

4. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-426-52628-6

Weitere Bände von Die Hexen von Edinburgh

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

47 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Magisch fesselnd

angel12_07 aus Sauerland am 01.05.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zuerst einmal muss ich sagen, dass ich das Cover einfach beeindruckend finde. Wir begeben uns hier in die Welt der Hexen und Magie...und das mitten in Edinburgh. Uns erwarten viele Geheimnisse, eine Suche, Gefühle, Gedanken, etwas Humor, eine fantastisch-magische Unterwelt, dunkle Gestalten, Angst, Freundschaft, Geister...nebenbei noch ein paar Morde, die sich keiner erklären kann. Erzählt wird aus den Sichten der jeweiligen Protas, die dann irgendwann zusammen treffen und mehr oder minder ein Ziel haben: Talus. Während des Lesens werden immer mehr Dinge geklärt und es tauchen aber auch immer neue Fragen und Probleme auf, denen sich gestellt werden muss, genauso wie der Gefahr, die tödlich sein kann. Alle Protas haben es nicht leicht und sie sind alle Einzigartig. Ich mag jeden von ihnen, wäre gern ein Teil davon. Die Story ist wunderbar detailliert geschrieben und man fliegt fast durch das Buch, so sehr fesselte mich die Geschichte und ich bin sehr gespannt auf den zweiten Band.

Magisch fesselnd

angel12_07 aus Sauerland am 01.05.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zuerst einmal muss ich sagen, dass ich das Cover einfach beeindruckend finde. Wir begeben uns hier in die Welt der Hexen und Magie...und das mitten in Edinburgh. Uns erwarten viele Geheimnisse, eine Suche, Gefühle, Gedanken, etwas Humor, eine fantastisch-magische Unterwelt, dunkle Gestalten, Angst, Freundschaft, Geister...nebenbei noch ein paar Morde, die sich keiner erklären kann. Erzählt wird aus den Sichten der jeweiligen Protas, die dann irgendwann zusammen treffen und mehr oder minder ein Ziel haben: Talus. Während des Lesens werden immer mehr Dinge geklärt und es tauchen aber auch immer neue Fragen und Probleme auf, denen sich gestellt werden muss, genauso wie der Gefahr, die tödlich sein kann. Alle Protas haben es nicht leicht und sie sind alle Einzigartig. Ich mag jeden von ihnen, wäre gern ein Teil davon. Die Story ist wunderbar detailliert geschrieben und man fliegt fast durch das Buch, so sehr fesselte mich die Geschichte und ich bin sehr gespannt auf den zweiten Band.

Für mich ist es eine gelungene Dilogie, die definitiv zu meinen Favoriten in dem SuB Genre gehört

Bewertung aus Frankfurt am 23.04.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Talus: Die Hexen von Edinburgh“ von Liza Grimm ist eine fantastische Geschichte mit einem wirklich tollen Setting. Urban Fantasy in Edinburgh Untergrundwelt & Geister Magier Hierarchien Magic Training Uralte Kräfte Ich lese sehr viel und sehr gerne Urban Fantasy Geschichten und dieses Buch hat mich persönlich eindeutig in seinen Bann gezogen. Ich empfand das Magie System als äußerst spannend aufgebaut und mit einer Kulisse wie Edinburgh kann man absolut nichts falsch machen. Ich habe mich durch die guten Beschreibungen des Umfelds wirklich in die Stadt versetzt gefühlt und das ist für mich immer ein großer Pluspunkt bei Urban Fantasy Geschichten. Die Geschichte wird aus 3 Perspektiven erzählt, Lu, Erin und Noah, und ich fand jede Sichtweise sehr unterhaltsam und auch informativ, da dadurch jeweils ein anderer Blickwinkel auf das Magie System und auch die Strukturen innerhalb der Hierarchien gegeben wurde. Zudem fand ich sehr schön, das am Anfang des Kapitels immer mit dem jeweiligen Zeichen gekennzeichnet wurde, damit wusste man immer sofort aus welcher Sicht man jetzt lesen wird. FAZIT: Für mich ist es eine gelungene Dilogie, die definitiv zu meinen Favoriten in dem SuB Genre gehört. Ich kann hier auch absolut die Hörbuch Fassung zu empfehlen, die wirklich sehr schön die Geschichte veront hat. Habe die Geschichte schon in beiden Versionen, gelesen und gehört, genossen. *Ich habe das Buch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt bekommen. Vielen herzlichen Dank an das Team vom Droemer Knaur Verlag.

Für mich ist es eine gelungene Dilogie, die definitiv zu meinen Favoriten in dem SuB Genre gehört

Bewertung aus Frankfurt am 23.04.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Talus: Die Hexen von Edinburgh“ von Liza Grimm ist eine fantastische Geschichte mit einem wirklich tollen Setting. Urban Fantasy in Edinburgh Untergrundwelt & Geister Magier Hierarchien Magic Training Uralte Kräfte Ich lese sehr viel und sehr gerne Urban Fantasy Geschichten und dieses Buch hat mich persönlich eindeutig in seinen Bann gezogen. Ich empfand das Magie System als äußerst spannend aufgebaut und mit einer Kulisse wie Edinburgh kann man absolut nichts falsch machen. Ich habe mich durch die guten Beschreibungen des Umfelds wirklich in die Stadt versetzt gefühlt und das ist für mich immer ein großer Pluspunkt bei Urban Fantasy Geschichten. Die Geschichte wird aus 3 Perspektiven erzählt, Lu, Erin und Noah, und ich fand jede Sichtweise sehr unterhaltsam und auch informativ, da dadurch jeweils ein anderer Blickwinkel auf das Magie System und auch die Strukturen innerhalb der Hierarchien gegeben wurde. Zudem fand ich sehr schön, das am Anfang des Kapitels immer mit dem jeweiligen Zeichen gekennzeichnet wurde, damit wusste man immer sofort aus welcher Sicht man jetzt lesen wird. FAZIT: Für mich ist es eine gelungene Dilogie, die definitiv zu meinen Favoriten in dem SuB Genre gehört. Ich kann hier auch absolut die Hörbuch Fassung zu empfehlen, die wirklich sehr schön die Geschichte veront hat. Habe die Geschichte schon in beiden Versionen, gelesen und gehört, genossen. *Ich habe das Buch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt bekommen. Vielen herzlichen Dank an das Team vom Droemer Knaur Verlag.

Unsere Kund*innen meinen

Talus

von Liza Grimm

4.3

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Hannah Claßen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Hannah Claßen

Mayersche Goch

Zum Portrait

4/5

Toller Fantasyroman für zwischendurch

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Erin, Lu und Noah sind sehr unterschiedliche Charaktere und trotzdem verzweigen sich ihre Wege. Am meisten habe ich Erin in mein Herz geschlossen, die an die Magie glaubt und sich mit den neuen Begebenheiten erst einmal anfreunden muss. Lu ist mit ihrem Hitzkopf wohl am nähesten an mir selbst, trifft dabei aber nicht immer die besten Entscheidungen. Ich fand leider das man Noah noch nicht so gut kennengelernt hat, aber er versucht seine Ausbildung und das was er für richtig hält irgendwie unter einen Hut zu bringen. Ein paar unvorhergesehene Wendungen später freue ich mich auf den nächsten Teil der Reihe.
4/5

Toller Fantasyroman für zwischendurch

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Erin, Lu und Noah sind sehr unterschiedliche Charaktere und trotzdem verzweigen sich ihre Wege. Am meisten habe ich Erin in mein Herz geschlossen, die an die Magie glaubt und sich mit den neuen Begebenheiten erst einmal anfreunden muss. Lu ist mit ihrem Hitzkopf wohl am nähesten an mir selbst, trifft dabei aber nicht immer die besten Entscheidungen. Ich fand leider das man Noah noch nicht so gut kennengelernt hat, aber er versucht seine Ausbildung und das was er für richtig hält irgendwie unter einen Hut zu bringen. Ein paar unvorhergesehene Wendungen später freue ich mich auf den nächsten Teil der Reihe.

Hannah Claßen
  • Hannah Claßen
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Amelie Klemme

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Amelie Klemme

Thalia Paderborn

Zum Portrait

5/5

Was ist dein größter Herzenswunsch?

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Talus“ hatte alles, was ich an guter Urban Fantasy liebe und noch so viel mehr. Ich konnte mich super in jeden der Hauptcharaktere hineinversetzen und war einfach fasziniert von der Welt, die Liza Grimm unter Edinburgh geschaffen hat. Das System der Magie war schlüssig und vielseitig, was mir unheimlich gut gefallen hat und der kleine, romantische Subplot war dezent und doch hat er für Schmetterlinge im Bauch gesorgt. Alles in allem eine rundum großartige, spannende und mitreißende Geschichte.
5/5

Was ist dein größter Herzenswunsch?

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Talus“ hatte alles, was ich an guter Urban Fantasy liebe und noch so viel mehr. Ich konnte mich super in jeden der Hauptcharaktere hineinversetzen und war einfach fasziniert von der Welt, die Liza Grimm unter Edinburgh geschaffen hat. Das System der Magie war schlüssig und vielseitig, was mir unheimlich gut gefallen hat und der kleine, romantische Subplot war dezent und doch hat er für Schmetterlinge im Bauch gesorgt. Alles in allem eine rundum großartige, spannende und mitreißende Geschichte.

Amelie Klemme
  • Amelie Klemme
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Talus

von Liza Grimm

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Talus
  • Talus