Das Jericho-Programm

Ein Kurt-Austin-Roman

Die Kurt-Austin-Abenteuer Band 16

Clive Cussler, Graham Brown

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

11,00 €

Accordion öffnen
  • Das Jericho-Programm

    Blanvalet

    Sofort lieferbar

    11,00 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

»Großartig, in einem Actionroman endlich einen weiblichen Bösewicht anzutreffen!« Booklist

Die Ölförderplattform Alpha Star 1 im Golf von Mexiko steht in Flammen. Kurt Austin, der sich mit seinem NUMA-Forschungsschiff zufällig in der Nähe befindet, eilt zum Unglücksort. Im letzten Moment kann er noch Überlebende retten. Anschließend taucht er mit einem kleinen U-Boot ab, um eine Möglichkeit zu finden, den Ölstrom zu stoppen und eine Umweltkatastrophe zu verhindern. Doch am Meeresgrund entdeckt er Unglaubliches: Es war kein Unfall, sondern ein Anschlag. Bevor Austin herausfinden kann, wer dahintersteckt, wird er vom Präsidenten der Vereinigten Staaten nach Washington gerufen. Eine weit größere Katastrophe steht bevor! Und die Frau, die dafür verantwortlich ist, wird von der ganzen Welt als Heldin gefeiert ...

Jeder Band ein Bestseller und einzeln lesbar. Lassen Sie sich die anderen Abenteuer von Kurt Austin nicht entgehen!

Produktdetails

Verkaufsrang 12817
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 18.01.2021
Verlag Penguin Random House
Seitenzahl 496 (Printausgabe)
Dateigröße 2361 KB
Originaltitel Sea of Greed (Kurt Austin 16)
Übersetzer Michael Kubiak
Sprache Deutsch
EAN 9783641250645

Weitere Bände von Die Kurt-Austin-Abenteuer

Buchhändler-Empfehlungen

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Natürlich führt uns der beliebte Held Kurt Austin erneut durch eine actiongeladene Story, sehr spannend. Auch der obligatorische Witz fehlt nicht. Einziger Störfaktor: die aufgeblähten technischen Beschreibungen. Schade. Na, macht trotzdem Spaß.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0