Animus
Band 2

Animus

Ein Köln Krimi

eBook

4,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Animus

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

28349

Format

ePUB 3

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

20.04.2020

Beschreibung

Details

Format

ePUB 3

eBooks im ePUB 3-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

28349

Erscheinungsdatum

20.04.2020

Verlag

Mainbook Verlag

Seitenzahl

238 (Printausgabe)

Dateigröße

1570 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783947612734

Weitere Bände von Kommissar Birkholz

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.9

9 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Spannende Handlung

Bewertung am 20.02.2022

Bewertungsnummer: 1661011

Bewertet: eBook (ePUB 3)

Der Kriminalroman Animus hat mir sehr gut gefallen und ich konnte gut folgen, ohne den ersten Teil gelesen zu haben. Die Spannung wurde kontinuierlich bis kurz vor Ende aufrecht erhalten und der bildhafte, flüssige Schreibstil war sehr gut zu lesen. Kommissar Mark Birkholz sowie die anderen Figuren sind lebendig dargestellt und die verschiedenen Handlungsstränge führen gekonnt ineinander. Die Idee hinter der Story/ Auflösung überraschte mich sehr. Denn man wird als Leser immer wieder an Figuren herangeführt, die überzeugen und natürlich...bevor ich zuviel verrate empfehle ich diesen Krimi lieber jedem, der es spannend mag! Cover : gelungen Titel : weckt Neugier Spannung : hoch Tipp : unbedingt lesen
Melden

Spannende Handlung

Bewertung am 20.02.2022
Bewertungsnummer: 1661011
Bewertet: eBook (ePUB 3)

Der Kriminalroman Animus hat mir sehr gut gefallen und ich konnte gut folgen, ohne den ersten Teil gelesen zu haben. Die Spannung wurde kontinuierlich bis kurz vor Ende aufrecht erhalten und der bildhafte, flüssige Schreibstil war sehr gut zu lesen. Kommissar Mark Birkholz sowie die anderen Figuren sind lebendig dargestellt und die verschiedenen Handlungsstränge führen gekonnt ineinander. Die Idee hinter der Story/ Auflösung überraschte mich sehr. Denn man wird als Leser immer wieder an Figuren herangeführt, die überzeugen und natürlich...bevor ich zuviel verrate empfehle ich diesen Krimi lieber jedem, der es spannend mag! Cover : gelungen Titel : weckt Neugier Spannung : hoch Tipp : unbedingt lesen

Melden

Gelungene Fortsetzung

Bewertung am 09.04.2024

Bewertungsnummer: 2174278

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Animus" ist der zweite Teil einer Kölner Krimi Reihe rund um den Kriminalhauptkommissar Mark Birkholz und seine Kollegen. Aus dem Fühlinger See wird eine Frauenleiche geborgen, doch anstatt dass der Polizeichef sich um die Angelegenheit kümmert, ist er auf einmal Spurlos verschwunden. Mark Birkholz macht sich auf die Suche nach seinem Chef und stößt dabei auf einen 12 Jahre alten, immernoch ungeklärten Fall, an dem der Polizeichef des KK11 zuletzt gearbeitet hat. Haben die beiden Fälle etwas miteinander zu tun? War der Polizeichef einer heißen Spur hinterher? Und kann der 12 Jahre alte Fall von der verschwunden Emily Voss vielleicht noch gelöst werden??? Für mich war Animus auf jedenfall eine Steigerung im Vergleich zum ersten Fall. Es hat gleich spannend begonnen und es ist eine Menge passiert, langweilig wird es auf jedenfall nicht. Auch die Entwicklung der Charaktere lässt sich ganz gut verfolgen. Alleine das Ende/ die Auflösung war für meinen Geschmack ein wenig zu viel des Guten, da hätte ich mir etwas anderes Gewünscht gehabt. Trotzdem ein sehr spannender Krimi, den ich gerne gelesen habe und auf dessen Fortsetzung ich mich freue.
Melden

Gelungene Fortsetzung

Bewertung am 09.04.2024
Bewertungsnummer: 2174278
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Animus" ist der zweite Teil einer Kölner Krimi Reihe rund um den Kriminalhauptkommissar Mark Birkholz und seine Kollegen. Aus dem Fühlinger See wird eine Frauenleiche geborgen, doch anstatt dass der Polizeichef sich um die Angelegenheit kümmert, ist er auf einmal Spurlos verschwunden. Mark Birkholz macht sich auf die Suche nach seinem Chef und stößt dabei auf einen 12 Jahre alten, immernoch ungeklärten Fall, an dem der Polizeichef des KK11 zuletzt gearbeitet hat. Haben die beiden Fälle etwas miteinander zu tun? War der Polizeichef einer heißen Spur hinterher? Und kann der 12 Jahre alte Fall von der verschwunden Emily Voss vielleicht noch gelöst werden??? Für mich war Animus auf jedenfall eine Steigerung im Vergleich zum ersten Fall. Es hat gleich spannend begonnen und es ist eine Menge passiert, langweilig wird es auf jedenfall nicht. Auch die Entwicklung der Charaktere lässt sich ganz gut verfolgen. Alleine das Ende/ die Auflösung war für meinen Geschmack ein wenig zu viel des Guten, da hätte ich mir etwas anderes Gewünscht gehabt. Trotzdem ein sehr spannender Krimi, den ich gerne gelesen habe und auf dessen Fortsetzung ich mich freue.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Animus

von Astrid Schwikardi

4.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Animus