Secret Academy - Verborgene Gefühle (Band 1)
Secret Academy Band 1

Secret Academy - Verborgene Gefühle (Band 1)

Verborgene Gefühle

6,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 17,00 €

  • Secret Academy - Gefährliche Liebe (Band 2)

    ONE

    Sofort lieferbar

    17,00 €

    ONE
  • Secret Academy - Verborgene Gefühle (Band 1)

    ONE

    Sofort lieferbar

    17,00 €

    ONE

eBook

ab 6,99 €

  • Secret Academy - Verborgene Gefühle (Band 1)

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    6,99 €

    ePUB (Lübbe)
  • Secret Academy - Gefährliche Liebe (Band 2)

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    6,99 €

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch-Download

ab 19,99 €

eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Beschreibung

Ein kurzes, warmes Lächeln huschte über seine Lippen. Eines, das noch nie für mich bestimmt gewesen war. "Jeder braucht einen würdigen Gegner. Du bist meiner." Als angehende Agentin der Londoner Secret Academy - einer Schule für Menschen mit außergewöhnlichen Begabungen - steht die 19-jährige Alexis im Dienst der Krone. Als sie jedoch erfährt, dass ihre kleine Schwester entführt wurde, wirkt auf einmal jeder in ihrem Umfeld verdächtig. Alexis kann niemandem mehr trauen. Nicht ihrem Mitschüler Dean, und erst recht nicht dem Neuen, der Ärger magisch anzuziehen scheint. Doch als ihr klar wird, dass es um mehr als die Rettung ihre Schwester geht, muss sie sich entscheiden. Für die Pflicht - oder für ihr Herz. Der Auftakt einer neuen fesselnden Dilogie von Erfolgsautorin Valentina Fast!

Details

  • Verkaufsrang

    5748

  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Nein

  • Family Sharing

    Ja

  • Text-to-Speech

    Ja

  • Altersempfehlung

    14 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    30.09.2020

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

  • Verkaufsrang

    5748

  • Altersempfehlung

    14 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    30.09.2020

  • Verlag Lübbe
  • Seitenzahl

    448 (Printausgabe)

  • Dateigröße

    1704 KB

  • Auflage

    1. Auflage 2020

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783732594719

Das meinen unsere Kund*innen

4.5/5.0

113 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

4/5

MI20

Gavroche am 11.11.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

Alexis und ihre kleine Schwestern sind Waisen, seitdem ihre Eltern bei einem Unfall ums Leben kamen. Sie leben zusammen im Waisenhaus und Cassie ist alles, was Alexis noch geblieben ist. Doch dann kommt sie zur Secret Academy. Ein "geheimer Geheimdienst", wo sie zur Agentin ausgebildet wird. Aufgrund eines Serums werden ihre Anlagen noch verstärkt. Ihre besondere Eigenschaft ist die, dass sie die Gefühle der Menschen lesen kann. Bei (angehenden) Agenten ist das nicht so einfach. Über die Ausbildung zur Anfangszeit erfährt man nicht viel, da es rasch einen Zeitsprung ins letzte Ausbildungsjahr gibt. Der Zusammenhalt unter den Klassenkameraden ist groß, die Konkurrenz zu Dean ist es auch. Denn sowohl Alexis als auch Dean möchten den Kurs als Beste(r) abschließen. Eine interessante Idee mit ein paar guten Entwicklungen, jedoch fehlte mir das gewisse Etwas. Ich wurde nicht so recht warm mit den Charakteren und auch die Geschichte plätscherte zu oft nur so dahin, um sich dann urplötzlich rasant weiter zu entwickeln. Das offene Ende zeigt, dass es hier noch so manch ein Geheimnis offenzulegen gibt. Nicht schlecht, aber mit Luft nach oben - für den zweiten Band.

4/5

MI20

Gavroche am 11.11.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Alexis und ihre kleine Schwestern sind Waisen, seitdem ihre Eltern bei einem Unfall ums Leben kamen. Sie leben zusammen im Waisenhaus und Cassie ist alles, was Alexis noch geblieben ist. Doch dann kommt sie zur Secret Academy. Ein "geheimer Geheimdienst", wo sie zur Agentin ausgebildet wird. Aufgrund eines Serums werden ihre Anlagen noch verstärkt. Ihre besondere Eigenschaft ist die, dass sie die Gefühle der Menschen lesen kann. Bei (angehenden) Agenten ist das nicht so einfach. Über die Ausbildung zur Anfangszeit erfährt man nicht viel, da es rasch einen Zeitsprung ins letzte Ausbildungsjahr gibt. Der Zusammenhalt unter den Klassenkameraden ist groß, die Konkurrenz zu Dean ist es auch. Denn sowohl Alexis als auch Dean möchten den Kurs als Beste(r) abschließen. Eine interessante Idee mit ein paar guten Entwicklungen, jedoch fehlte mir das gewisse Etwas. Ich wurde nicht so recht warm mit den Charakteren und auch die Geschichte plätscherte zu oft nur so dahin, um sich dann urplötzlich rasant weiter zu entwickeln. Das offene Ende zeigt, dass es hier noch so manch ein Geheimnis offenzulegen gibt. Nicht schlecht, aber mit Luft nach oben - für den zweiten Band.

5/5

Mitreissender Auftaktband der Diologie

Eine Kundin/ein Kunde aus Langenhagen am 03.11.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch war mein erstes Roman von Valentina Fast und habe es genossen. In der Geschichte geht es um die 19-Jährge Alexis. Einer angehenden Agentin der Secret Academy. Die Schule ist für Menschen mit außergewöhnlichen Fähigkeiten. Auf dieser waren auch ihre verstorbenen Eltern. Alexis lernt das Leben als Agentin immer mehr kennen. Nun im Abschlussjahrgang steht sie auf einmal zwischen zwei Männern, die ihr gefallen und dann wieder missfallen.Als sie dann erfährt, dass ihr kleine Schwester, ihr ein und Alles, enführt wurde, weiß sie gar nicht mehr wem sie vertrauen kann. Dieses Jugendbuch von Valentina Fast ist aus der Ich-Perspektive geschrieben. So konnte ich hautnah die Gefühle und Gedanken von Alexis miterleben und so mich mit ihr mitfreuen und leiden. Ich konnte so richtig in diese Welt eintauchen und wusste lange nicht wem Alexis nun trauen kann. Einige Fragen bleiben bis zum Ende offen und das Buch endet mit einem fiesen Cliffhanger. Über ihre Freunde Thomas, Christopher und Eva erfährt man nicht viel. Auch von Vivien erfährt man nicht viel außer, dass sie immer die Regeln befolgt. Aber es sind Adam und Dean, die Alexis in ein Gefühlschaos bringen. Dean war zwar von Anfang an mein Favorit. Aber zwischenzeitlich wusste ich nicht, ob Alexis sich für ihn oder Adam entscheidet. Die kleine Liebesgeschichte entwickelt sich im Laufe des Buches und es bleibt spannend, wie sie weitergeht. Die Geschichte ist spannend erzählt und mich nicht losgelassen. Der Schreibstil ist locker, ausdrucksstark und lebhaft. Auch wenn die Kapitel lang waren, ist es mir dadurch gar nicht so aufgefallen. Fazit: Mit Freude habe ich dieses Buch gelesen. Auch wenn am Ende einige Fragen für mich offen geblieben sind, hat es mich bestestens unterhaten. Ich freue mich schon jetzt auf den 2. Band und hoffe das dieser mindestens genauso gut wird. Von mir eine klare Kauf- und Leseempfehlung!

5/5

Mitreissender Auftaktband der Diologie

Eine Kundin/ein Kunde aus Langenhagen am 03.11.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch war mein erstes Roman von Valentina Fast und habe es genossen. In der Geschichte geht es um die 19-Jährge Alexis. Einer angehenden Agentin der Secret Academy. Die Schule ist für Menschen mit außergewöhnlichen Fähigkeiten. Auf dieser waren auch ihre verstorbenen Eltern. Alexis lernt das Leben als Agentin immer mehr kennen. Nun im Abschlussjahrgang steht sie auf einmal zwischen zwei Männern, die ihr gefallen und dann wieder missfallen.Als sie dann erfährt, dass ihr kleine Schwester, ihr ein und Alles, enführt wurde, weiß sie gar nicht mehr wem sie vertrauen kann. Dieses Jugendbuch von Valentina Fast ist aus der Ich-Perspektive geschrieben. So konnte ich hautnah die Gefühle und Gedanken von Alexis miterleben und so mich mit ihr mitfreuen und leiden. Ich konnte so richtig in diese Welt eintauchen und wusste lange nicht wem Alexis nun trauen kann. Einige Fragen bleiben bis zum Ende offen und das Buch endet mit einem fiesen Cliffhanger. Über ihre Freunde Thomas, Christopher und Eva erfährt man nicht viel. Auch von Vivien erfährt man nicht viel außer, dass sie immer die Regeln befolgt. Aber es sind Adam und Dean, die Alexis in ein Gefühlschaos bringen. Dean war zwar von Anfang an mein Favorit. Aber zwischenzeitlich wusste ich nicht, ob Alexis sich für ihn oder Adam entscheidet. Die kleine Liebesgeschichte entwickelt sich im Laufe des Buches und es bleibt spannend, wie sie weitergeht. Die Geschichte ist spannend erzählt und mich nicht losgelassen. Der Schreibstil ist locker, ausdrucksstark und lebhaft. Auch wenn die Kapitel lang waren, ist es mir dadurch gar nicht so aufgefallen. Fazit: Mit Freude habe ich dieses Buch gelesen. Auch wenn am Ende einige Fragen für mich offen geblieben sind, hat es mich bestestens unterhaten. Ich freue mich schon jetzt auf den 2. Band und hoffe das dieser mindestens genauso gut wird. Von mir eine klare Kauf- und Leseempfehlung!

Unsere Kund*innen meinen

Secret Academy - Verborgene Gefühle (Band 1)

von Valentina Fast

4.5/5.0

113 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Antje Bortfeldt

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Antje Bortfeldt

Thalia Magdeburg - Allee-Center

Zum Portrait

4/5

Secret Academy

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Nach dem tragischen Tod ihrer Eltern kommen die Geschwister Alexis und Cassie in ein Waisenhaus in London. Eines Abends, als Alexis mal wieder heimlich das Kinderheim verlässt, wird sie angefahren und niemand geringeres als der Direktor der Secret Academy des MI20, findet sie und rekrutiert sie. Alexis willigt ein, aber mit der Bedingung, dass wenn ihre Schwester alt genug ist, sie auch rekrutiert wird. Nach ein paar Jahren ist Alexis, als eine der besten aus ihrem Jahrgang, fast fertig mit der Ausbildung, doch dann wird ihre Schwester entführt und sie weiß nicht, wem sie noch vertrauen kann. Wird sie es schaffen ihre Schwester zu retten ohne das komplette MI20 zu verraten? Das Buch hat mir wirklich richtig gut gefallen. Man hatte die ganze Zeit sehr viel Spannung beim Lesen. Man konnte sehr gut die Zerrissenheit in Alexis spüren. Zum einen will sie ihre Schwester retten, aber zum anderen, möchte sie die Academy nicht verraten und eine gute Agentin sein. Das Ende war ganz schön gemein und ich bin gespannt, was der zweite Band noch so offenbart.
4/5

Secret Academy

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Nach dem tragischen Tod ihrer Eltern kommen die Geschwister Alexis und Cassie in ein Waisenhaus in London. Eines Abends, als Alexis mal wieder heimlich das Kinderheim verlässt, wird sie angefahren und niemand geringeres als der Direktor der Secret Academy des MI20, findet sie und rekrutiert sie. Alexis willigt ein, aber mit der Bedingung, dass wenn ihre Schwester alt genug ist, sie auch rekrutiert wird. Nach ein paar Jahren ist Alexis, als eine der besten aus ihrem Jahrgang, fast fertig mit der Ausbildung, doch dann wird ihre Schwester entführt und sie weiß nicht, wem sie noch vertrauen kann. Wird sie es schaffen ihre Schwester zu retten ohne das komplette MI20 zu verraten? Das Buch hat mir wirklich richtig gut gefallen. Man hatte die ganze Zeit sehr viel Spannung beim Lesen. Man konnte sehr gut die Zerrissenheit in Alexis spüren. Zum einen will sie ihre Schwester retten, aber zum anderen, möchte sie die Academy nicht verraten und eine gute Agentin sein. Das Ende war ganz schön gemein und ich bin gespannt, was der zweite Band noch so offenbart.

Antje Bortfeldt
  • Antje Bortfeldt
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Christin Ziffer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Christin Ziffer

Thalia Bremerhaven

Zum Portrait

4/5

Für Fans von Night School optimal!

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Wunderbare Auftakt einer Agenten - Dilogie mit einem Hauch Übernatürlichen. Toll geschrieben, echt spannend und ich freue mich schon sehr auf den zweiten Band. Wirklich lesenswert!
4/5

Für Fans von Night School optimal!

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Wunderbare Auftakt einer Agenten - Dilogie mit einem Hauch Übernatürlichen. Toll geschrieben, echt spannend und ich freue mich schon sehr auf den zweiten Band. Wirklich lesenswert!

Christin Ziffer
  • Christin Ziffer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Secret Academy - Verborgene Gefühle (Band 1)

von Valentina Fast

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • artikelbild-0