Mörderische Fluss-Kreuzfahrten
Band 2

Mörderische Fluss-Kreuzfahrten

11 Flüsse, 11 Morde

eBook

10,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

14,00 €

Mörderische Fluss-Kreuzfahrten

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 10,99 €

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

08.07.2020

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

08.07.2020

Verlag

Gmeiner

Seitenzahl

284 (Printausgabe)

Auflage

2024

Sprache

Deutsch

EAN

9783839266083

Weitere Bände von Kriminelle Freizeitführer im GMEINER-Verlag

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein sehr unterhaltsames Reisevergnügen

Rita aus Wolframs-Eschenbach am 26.07.2020

Bewertungsnummer: 1355940

Bewertet: eBook (ePUB)

Als Leser begleiten wir Edelgard und Norbert Buchmann auf 11 recht vergnüglichen Fluß-Reisen in Deutschland und den Nachbarländern - auf der Donau bis Wien und auf der Elbe bis Prag. Von Edelgard und Norbert hat man aufgrund der bildhaften Beschreibung eine sehr genaue Vorstellung ihres äußeren Erscheinungsbildes und ihrer Rollenverteilung. Edelgard plant und träumt in ihrem Hinterstübchen davon, wie sie Norbert auf geschickte Weise loswerden könnte, um als Witwe zurückzukehren und dann ein neues, aufregendes Leben zu beginnen. Aber auf allen Reisen kommt zu ihrem Pech leider etwas Unvorhergesehenes dazwischen und ihr Vorhaben will nicht so recht klappen. Norbert ist eher der Stille. Die Geschichten sind sehr unterschiedlich angelegt und werden umrahmt von Figuren, die facettenreich und teils skurril beschrieben werden. Die Autorin hat einen herrlichen Mix geschaffen aus Krimi, Reisebeschreibung und das alles gewürzt mit einen Spritzer Humor. Man lernt auf diese Weise in den einzelnen Kapiteln jeweils einen anderen Fluss, die Landschaft und die Sehenswürdigkeiten kennen. Diese Art eines quasi Krimi-Reiseberichts hat mir ausgesprochen gut gefallen, denn etliche Schauplätze habe ich auch schon besucht und beim Rest wurde ich jetzt animiert, unbedingt einmal hinzufahren. Am Ende des Buches befindet sich dann eine Karte, aus der man die Routen nochmals detailliert ersehen kann und vielleicht auch zu einer Reise in das entsprechende Gebiet animiert wird. Für mich war das eine gelungene Unterhaltung – zum einen der Krimipart und zum anderen diese tollen Reisebeschreibungen. Der Vorteil, man kann das Buch häppchenweise als Gute-Nacht-Lektüre genießen oder auch sehr gut als Urlaubsbuch oder selbstverständlich für Urlaubsanregungen/-planungen. Es war ein kurzweiliges Krimi-Reise-Lesevergnügen mit vielen Gelegenheiten zum Schmunzeln, das ich sehr gerne weiter empfehle. Beim nächsten Ausflug von Edelgard und Norbert bin ich bestimmt wieder mit von der Partie!
Melden

Ein sehr unterhaltsames Reisevergnügen

Rita aus Wolframs-Eschenbach am 26.07.2020
Bewertungsnummer: 1355940
Bewertet: eBook (ePUB)

Als Leser begleiten wir Edelgard und Norbert Buchmann auf 11 recht vergnüglichen Fluß-Reisen in Deutschland und den Nachbarländern - auf der Donau bis Wien und auf der Elbe bis Prag. Von Edelgard und Norbert hat man aufgrund der bildhaften Beschreibung eine sehr genaue Vorstellung ihres äußeren Erscheinungsbildes und ihrer Rollenverteilung. Edelgard plant und träumt in ihrem Hinterstübchen davon, wie sie Norbert auf geschickte Weise loswerden könnte, um als Witwe zurückzukehren und dann ein neues, aufregendes Leben zu beginnen. Aber auf allen Reisen kommt zu ihrem Pech leider etwas Unvorhergesehenes dazwischen und ihr Vorhaben will nicht so recht klappen. Norbert ist eher der Stille. Die Geschichten sind sehr unterschiedlich angelegt und werden umrahmt von Figuren, die facettenreich und teils skurril beschrieben werden. Die Autorin hat einen herrlichen Mix geschaffen aus Krimi, Reisebeschreibung und das alles gewürzt mit einen Spritzer Humor. Man lernt auf diese Weise in den einzelnen Kapiteln jeweils einen anderen Fluss, die Landschaft und die Sehenswürdigkeiten kennen. Diese Art eines quasi Krimi-Reiseberichts hat mir ausgesprochen gut gefallen, denn etliche Schauplätze habe ich auch schon besucht und beim Rest wurde ich jetzt animiert, unbedingt einmal hinzufahren. Am Ende des Buches befindet sich dann eine Karte, aus der man die Routen nochmals detailliert ersehen kann und vielleicht auch zu einer Reise in das entsprechende Gebiet animiert wird. Für mich war das eine gelungene Unterhaltung – zum einen der Krimipart und zum anderen diese tollen Reisebeschreibungen. Der Vorteil, man kann das Buch häppchenweise als Gute-Nacht-Lektüre genießen oder auch sehr gut als Urlaubsbuch oder selbstverständlich für Urlaubsanregungen/-planungen. Es war ein kurzweiliges Krimi-Reise-Lesevergnügen mit vielen Gelegenheiten zum Schmunzeln, das ich sehr gerne weiter empfehle. Beim nächsten Ausflug von Edelgard und Norbert bin ich bestimmt wieder mit von der Partie!

Melden

Mal mehr, mal weniger....

Bewertung aus Mannheim am 14.08.2020

Bewertungsnummer: 1363798

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mal mehr, mal weniger,...aber immer wieder rücken sie sich ins Rampenlicht. Die Rede ist von dem älteren Ehepaar Buchmann, mit dem man sich ab 50 doch stellenweise identifizieren kann. Glücklicherweise im Alltagsleben ohne Mord oder -gedanken, aber man bereist die Welt ja auch nicht ständig auf einem Fluss, wie die beiden. Die Geschichten sind allesamt kurzweilig zu lesen. Die Autorin baut hie und da für Neueinsteiger altes wieder erfrischend mit ein. Für mich war es eine schöne Urlaubslektüre, bin schon gespannt wie es weitergeht, denn nicht jeder Mord wird hier gelöst.....
Melden

Mal mehr, mal weniger....

Bewertung aus Mannheim am 14.08.2020
Bewertungsnummer: 1363798
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mal mehr, mal weniger,...aber immer wieder rücken sie sich ins Rampenlicht. Die Rede ist von dem älteren Ehepaar Buchmann, mit dem man sich ab 50 doch stellenweise identifizieren kann. Glücklicherweise im Alltagsleben ohne Mord oder -gedanken, aber man bereist die Welt ja auch nicht ständig auf einem Fluss, wie die beiden. Die Geschichten sind allesamt kurzweilig zu lesen. Die Autorin baut hie und da für Neueinsteiger altes wieder erfrischend mit ein. Für mich war es eine schöne Urlaubslektüre, bin schon gespannt wie es weitergeht, denn nicht jeder Mord wird hier gelöst.....

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Mörderische Fluss-Kreuzfahrten

von Claudia Schmid

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Mörderische Fluss-Kreuzfahrten