Distant Love: Immer wenn wir uns sehen

Distant Love: Immer wenn wir uns sehen

Roman. Eine herzzerreißende Romance in Down Under

Buch (Taschenbuch)

16,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Distant Love: Immer wenn wir uns sehen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 16,00 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

31.08.2020

Verlag

Piper

Seitenzahl

348

Maße (L/B/H)

18,5/11,9/3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

31.08.2020

Verlag

Piper

Seitenzahl

348

Maße (L/B/H)

18,5/11,9/3 cm

Gewicht

332 g

Auflage

1. Auflage

Reihe

Piper Gefühlvoll

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-492-50367-9

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

15 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Mehrere Anläufe für die große Liebe

Bewertung aus Worms am 04.12.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Cover ist meiner Meinung nach gut gewählt, da Australien in der Geschichte eine große Rolle spielt. Das Buch wurde in der Ich-Perspektive abwechselnd aus der Sicht von Miri und Win geschrieben. Ich hatte zuerst ein bisschen Probleme mit dem Schreibstil aber im Laufe der Geschichte wurde es immer besser. Ein großer Pluspunkt ist für mich, dass das Buch teilweise auch in Deutschland spielt. So viele Liebesromane spielen in Amerika, da ist es erfrischend wenn es einmal nicht so ist. Außerdem habe ich zu Mainz einen Bezug und konnte mir deswegen vieles gut vorstellen. Win fand ich als Charakter sehr angenehm. Er macht alles für seine große Liebe und ist ein guter Mensch. Mehr Probleme hatte ich mit Miri. Sie ist kein Mauerblümchen, was schon mal sehr angenehm zu lesen war. Aber ihre Bindungsprobleme machten es für mich sehr schwer, sie sympathisch zu finden. Alle Zelte abzubrechen und die Nummer zu blockieren war einfach zu viel des Guten. Außerdem sucht sie immer die Schuld bei anderen. Da war ich froh um die Nebencharaktere die ihr mal den Kopf gewaschen haben. Alles in allem ist 'Distant Love' für mich ein solider Liebesroman mit viel Luft nach oben.

Mehrere Anläufe für die große Liebe

Bewertung aus Worms am 04.12.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Cover ist meiner Meinung nach gut gewählt, da Australien in der Geschichte eine große Rolle spielt. Das Buch wurde in der Ich-Perspektive abwechselnd aus der Sicht von Miri und Win geschrieben. Ich hatte zuerst ein bisschen Probleme mit dem Schreibstil aber im Laufe der Geschichte wurde es immer besser. Ein großer Pluspunkt ist für mich, dass das Buch teilweise auch in Deutschland spielt. So viele Liebesromane spielen in Amerika, da ist es erfrischend wenn es einmal nicht so ist. Außerdem habe ich zu Mainz einen Bezug und konnte mir deswegen vieles gut vorstellen. Win fand ich als Charakter sehr angenehm. Er macht alles für seine große Liebe und ist ein guter Mensch. Mehr Probleme hatte ich mit Miri. Sie ist kein Mauerblümchen, was schon mal sehr angenehm zu lesen war. Aber ihre Bindungsprobleme machten es für mich sehr schwer, sie sympathisch zu finden. Alle Zelte abzubrechen und die Nummer zu blockieren war einfach zu viel des Guten. Außerdem sucht sie immer die Schuld bei anderen. Da war ich froh um die Nebencharaktere die ihr mal den Kopf gewaschen haben. Alles in allem ist 'Distant Love' für mich ein solider Liebesroman mit viel Luft nach oben.

Frau mit Beziehungsängsten trifft ihren Traummann

Bettina R. am 28.10.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Miri und Win lernen sich auf einer typischen Studentenparty kennen. Miri ist mit ihrer Zwillingsschwester unterwegs, und will nur ihren Spaß haben. Win ist hier, um zu vergessen, dass er kurz vor der Hochzeit sitzen gelassen wurde. Aufgrund ihrer Erfahrungen aus der Vergangenheit, schafft Miri es immer wieder, falsche Entscheidungen zu treffen. Miri hat sich auf eine weite Reise gemacht, um herauszufinden, was im Leben wirklich wichtig ist. Das Cover finde ich gelungen, da kanm man schon erkennen, wo die Reise hingeht. Gerne gebe ich dafür 5 von 5 Sterne

Frau mit Beziehungsängsten trifft ihren Traummann

Bettina R. am 28.10.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Miri und Win lernen sich auf einer typischen Studentenparty kennen. Miri ist mit ihrer Zwillingsschwester unterwegs, und will nur ihren Spaß haben. Win ist hier, um zu vergessen, dass er kurz vor der Hochzeit sitzen gelassen wurde. Aufgrund ihrer Erfahrungen aus der Vergangenheit, schafft Miri es immer wieder, falsche Entscheidungen zu treffen. Miri hat sich auf eine weite Reise gemacht, um herauszufinden, was im Leben wirklich wichtig ist. Das Cover finde ich gelungen, da kanm man schon erkennen, wo die Reise hingeht. Gerne gebe ich dafür 5 von 5 Sterne

Unsere Kund*innen meinen

Distant Love: Immer wenn wir uns sehen

von Nicole Knoblauch

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Distant Love: Immer wenn wir uns sehen