Tod in Amsterdam
Amsterdam-Trilogie Band 1

Tod in Amsterdam

Thriller

Buch (Gebundene Ausgabe)

24,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Tod in Amsterdam

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,99 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Das mysteriöse Treffen mit einem Informanten führt den Investigativ-Journalisten Heino Brandstetter auf die Spur eines Netzwerks internationaler Waffenschieber. Zur selben Zeit wird auf einem Industriegelände im Deutzer Hafen eine Leiche entdeckt. Hauptkommissar Alexander Berger und sein Kollege Jan Scheuer von der Kölner Mordkommission nehmen die Ermittlungen auf. Schon sehr bald führen beide Spuren in die höheren Ebenen der Politik und der Geheimdienste. Macht, Bestechung, Korruption und Mord sind die Werkzeuge dunkler Machenschaften. Als Oberkommissar Jan Scheuer bei einer Polizeiaktion schwer verletzt wird und das BKA ihnen den Fall entzieht, nimmt sein Kollege Berger die Verfolgung der Täter auf eigene Faust auf. Am Ende kommt es in der niederländische Hauptstadt Amsterdam zu einigen überraschenden Wendungen der Ereignisse.

Der Autor, der unter dem Pseudonym "Ben Kossek" schreibt, wurde 1954 in Frankfurt am Main geboren. Er war dreißig Jahre in einen großen Zeitungsverlag tätig, jedoch nicht als Schreiber, sondern als Techniker. Die Liebe zum Schreiben hat ihn zwar schon lange Jahre begleitet, seine Aufmerksamkeit galt in früheren Jahren jedoch der Fotografie, bevor Ben Kossek 2019 seinen ersten Thriller veröffentlichte. Inzwischen wurde eine Trilogie vollendet. Den Kossek lebt heute mit seiner Familie in der Nähe von Koblenz und widmet sich ganz dem Schreiben.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

19.05.2020

Verlag

Tredition

Seitenzahl

480

Maße (L/B/H)

19,6/12,5/3,7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

19.05.2020

Verlag

Tredition

Seitenzahl

480

Maße (L/B/H)

19,6/12,5/3,7 cm

Gewicht

591 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-347-01711-5

Weitere Bände von Amsterdam-Trilogie

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Sehr guter Spannungsbogen

Bewertung aus Neuwied am 21.05.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine rasante und überraschende Story, die mit viel Spannung und einer engen Handlung zum Weiterlesen einlädt. Sehr zu empfehlen! Ein gelungenes Erstlingswerk, dass viel für die Zukunft verspricht.

Sehr guter Spannungsbogen

Bewertung aus Neuwied am 21.05.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine rasante und überraschende Story, die mit viel Spannung und einer engen Handlung zum Weiterlesen einlädt. Sehr zu empfehlen! Ein gelungenes Erstlingswerk, dass viel für die Zukunft verspricht.

Gute Story, sehr unterhaltsam

Bewertung am 02.03.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine gute Story mit viel Spannung und einer Handlung, die immer wieder neue Wendungen hat! Bin begeistert von diesem Einstieg und gespannt auf die nächsten Folgen!

Gute Story, sehr unterhaltsam

Bewertung am 02.03.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine gute Story mit viel Spannung und einer Handlung, die immer wieder neue Wendungen hat! Bin begeistert von diesem Einstieg und gespannt auf die nächsten Folgen!

Unsere Kund*innen meinen

Tod in Amsterdam

von Ben Kossek

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Tod in Amsterdam