Morgan's Hall - Niemandsland

Die Morgan-Saga Band 3

Emilia Flynn

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,85
14,85
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 14,85 €

Accordion öffnen
  • Morgan's Hall -  Ascheland

    Kampenwand

    Sofort lieferbar

    14,85 €

    Kampenwand
  • Morgan's Hall - Herzensland

    Nova Md

    Sofort lieferbar

    14,85 €

    Nova Md
  • Morgan's Hall - Niemandsland

    Nova Md

    Sofort lieferbar

    14,85 €

    Nova Md
  • Morgan's Hall - Sehnsuchtsland

    Nova Md

    Sofort lieferbar

    14,85 €

    Nova Md

Beschreibung

1959: Während Elizabeth um das verlorene Land ihrer Familie kämpft, erhält sie unerwartete Hilfe. Tony O’Reilly ist von Clark Harrington, dem ewigen Widersacher der Morgans, mit Rodungsarbeiten betraut. Der attraktive Lebenskünstler hat Interesse an dem mutigen Mädchen mit dem gebrochenen Herzen gefunden. Meint er es ernst mit Elizabeth, oder führt er etwas anderes im Schilde?
James verkraftet den Selbstmord seines Vaters nur schwer und verliert sich in einem Strudel aus Trauer, Vorwürfen und Selbstzweifeln. Sein Herz kann sich nicht zwischen Olivia und Elizabeth entscheiden.
Isabelle und John stehen vor den Scherben ihrer Ehe. Ist alles verloren, oder schenkt ihnen das Schicksal eine letzte Chance?

Produktdetails

Verkaufsrang 25393
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 04.09.2020
Herausgeber Kampenwand Verlag
Verlag Nova Md
Seitenzahl 572
Maße 19,2/12,2/4,8 cm
Gewicht 544 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96698-478-2

Weitere Bände von Die Morgan-Saga

Das meinen unsere Kund*innen

4.8/5.0

28 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

überwältigt

Eine Kundin/ein Kunde aus Berlin am 18.01.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

So lange habe ich auf Teil 3 gewartet und dann habe ich ewig gebraucht, anzufangen, weil ich Angst hatte, dass es dann für immer vorbei ist. Zum Glück ist das gar nicht der Fall, denn nun darf ich Teil vier herbeisehnen. Auch der dritte Teil der Morgan Saga hat mich so unglaublich berührt, dass ich es schwer in Worte fassen kann. Ich bin kein Fan von dicken Büchern, doch hier war ich über jede Seite glücklich. Es ist, als würde man alte Bekannte wieder treffen, als hätte man alles mit den Charakteren zusammen erlebt. Wenn ich die Bücher der Autorin lese, ist es, als würde ich einen Film schauen. Ich erinnere mich so bildhaft an die Szenen, das habe ich sehr selten bei Büchern so intensiv. Klare Leseempfehlung.

5/5

überwältigt

Eine Kundin/ein Kunde aus Berlin am 18.01.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

So lange habe ich auf Teil 3 gewartet und dann habe ich ewig gebraucht, anzufangen, weil ich Angst hatte, dass es dann für immer vorbei ist. Zum Glück ist das gar nicht der Fall, denn nun darf ich Teil vier herbeisehnen. Auch der dritte Teil der Morgan Saga hat mich so unglaublich berührt, dass ich es schwer in Worte fassen kann. Ich bin kein Fan von dicken Büchern, doch hier war ich über jede Seite glücklich. Es ist, als würde man alte Bekannte wieder treffen, als hätte man alles mit den Charakteren zusammen erlebt. Wenn ich die Bücher der Autorin lese, ist es, als würde ich einen Film schauen. Ich erinnere mich so bildhaft an die Szenen, das habe ich sehr selten bei Büchern so intensiv. Klare Leseempfehlung.

5/5

Großartige Fortsetzung der Familiensaga

Eine Kundin/ein Kunde aus Hattingen am 29.12.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine großartige Familiensaga, die mich auch im dritten Teil sehr begeistert hat. Weiterhin geht es auf Morgan Hall sehr spannend zu. Immer wieder gibt es Ereignisse und Wendungen, die auch den dritten Teil an keiner Stelle langweilig erscheinen lassen. Mittlerweile befinden wir uns in den Jahren 1959-1962. Neben dem Leben und den Eheproblemen von Isabelle und John, ist es auch sehr interessant den weiteren Lebensweg von Elisabeth und James zu verfolgen. Mich reizt besonders die Entwicklung der Personen, die in meinen Augen sehr gut gelungen ist. Isabelle z.B. hat in den drei Bänden eine enorme Entwicklung durchgemacht und wird im Verlauf der Geschichte für den Leser in ihren Handlungsweisen und Gedankengängen immer nachvollziehbarer. Immer besser kann man sich in ihre Lage hineinversetzen und schließt sie immer mehr in sein Leserherz. Emilia Flynn ist es gelungen besonders die vier Hauptcharaktere so vielschichtig und interessant zu kreieren, dass unglaublich viel Potential in der Geschichte und den Handlungen der Personen entstanden ist. Ich kann es kaum erwarten, den vierten Teil zu lesen und ich habe das Gefühl, dass es noch ganz viel Spannendes über ihren Lebensweg zu erfahren gibt. Trotzdem wirkt die Saga nicht kreiert, sondern authentisch und man kann sich gut in die Ereignisse auf Morgan Hall reinversetzen. Der Schreibstil der Autorin ist weiterhin flüssig und angenehm zu lesen. Die Seiten fliegen nur so dahin. Sehr gelungen finde ich auch die Darstellung der historischen Aspekte. Mitreißend und ergreifend geschildert lassen einen die Geschehnisse mit den Personen mitfiebern. Auch in diesem Buch kommen Emotionen, Dramatik und unvorhersehbare Wendungen nicht zu kurz. Mich hat auch dieser Teil wieder gefesselt und ich freue mich riesig auf Band 4. Sehr begeistert und restlos überzeugt vergebe ich absolut verdiente 5 Sterne.

5/5

Großartige Fortsetzung der Familiensaga

Eine Kundin/ein Kunde aus Hattingen am 29.12.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine großartige Familiensaga, die mich auch im dritten Teil sehr begeistert hat. Weiterhin geht es auf Morgan Hall sehr spannend zu. Immer wieder gibt es Ereignisse und Wendungen, die auch den dritten Teil an keiner Stelle langweilig erscheinen lassen. Mittlerweile befinden wir uns in den Jahren 1959-1962. Neben dem Leben und den Eheproblemen von Isabelle und John, ist es auch sehr interessant den weiteren Lebensweg von Elisabeth und James zu verfolgen. Mich reizt besonders die Entwicklung der Personen, die in meinen Augen sehr gut gelungen ist. Isabelle z.B. hat in den drei Bänden eine enorme Entwicklung durchgemacht und wird im Verlauf der Geschichte für den Leser in ihren Handlungsweisen und Gedankengängen immer nachvollziehbarer. Immer besser kann man sich in ihre Lage hineinversetzen und schließt sie immer mehr in sein Leserherz. Emilia Flynn ist es gelungen besonders die vier Hauptcharaktere so vielschichtig und interessant zu kreieren, dass unglaublich viel Potential in der Geschichte und den Handlungen der Personen entstanden ist. Ich kann es kaum erwarten, den vierten Teil zu lesen und ich habe das Gefühl, dass es noch ganz viel Spannendes über ihren Lebensweg zu erfahren gibt. Trotzdem wirkt die Saga nicht kreiert, sondern authentisch und man kann sich gut in die Ereignisse auf Morgan Hall reinversetzen. Der Schreibstil der Autorin ist weiterhin flüssig und angenehm zu lesen. Die Seiten fliegen nur so dahin. Sehr gelungen finde ich auch die Darstellung der historischen Aspekte. Mitreißend und ergreifend geschildert lassen einen die Geschehnisse mit den Personen mitfiebern. Auch in diesem Buch kommen Emotionen, Dramatik und unvorhersehbare Wendungen nicht zu kurz. Mich hat auch dieser Teil wieder gefesselt und ich freue mich riesig auf Band 4. Sehr begeistert und restlos überzeugt vergebe ich absolut verdiente 5 Sterne.

Unsere Kund*innen meinen

Morgan's Hall - Niemandsland

von Emilia Flynn

4.8/5.0

28 Bewertungen

0 Bewertungen filtern


  • artikelbild-0