Tödlicher Donau-Trip: Österreich Krimi
Band 2

Tödlicher Donau-Trip: Österreich Krimi

eBook

4,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Tödlicher Donau-Trip: Österreich Krimi

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,90 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

31.07.2020

Verlag

Federfrei Verlag

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

31.07.2020

Verlag

Federfrei Verlag

Seitenzahl

250 (Printausgabe)

Dateigröße

692 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783990740996

Weitere Bände von Diotima Vogl und Wolke Böhm ermitteln

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine grausiger Mord, ungewöhnlicher Plot, Ermittlungen auf einem fahrenden Schiff

mein Leseleben am 22.08.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein grausiger Mord, langsam und zäh beginnen die Ermittlungen. Aber von Kapitel zu Kapitel nimmt das Ganze Fahrt auf. Dabei begleitet der Leser in einem Kapitel die beiden Inspektorinnen, im nächsten erfährt er, was seit Abfahrt in Budapest alles passiert ist. Diese beiden Blickwinkel wechseln sich ab und von Kapitel zu Kapitel enthüllt sich immer mehr, allerdings ohne dass der Fall zunächst wirklich klarer wird. Erst fast zum Schluss, mit einem grandiosen Showdown, erfährt man, was sich tatsächlich ereignet hat und wer der Mörder ist. Sehr sehr spannend und an vielen Stellen unglaublich, welche Wendungen die Handlung nimmt. Die Idee des Autors, die Ermittlungen auf einem fahrenden Schiff ablaufen zu lassen, ist toll, keiner kann von Bord, alles spielt sich in diesem "Mikrokosmos" ab. Hat mir sehr gut gefallen.

Eine grausiger Mord, ungewöhnlicher Plot, Ermittlungen auf einem fahrenden Schiff

mein Leseleben am 22.08.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein grausiger Mord, langsam und zäh beginnen die Ermittlungen. Aber von Kapitel zu Kapitel nimmt das Ganze Fahrt auf. Dabei begleitet der Leser in einem Kapitel die beiden Inspektorinnen, im nächsten erfährt er, was seit Abfahrt in Budapest alles passiert ist. Diese beiden Blickwinkel wechseln sich ab und von Kapitel zu Kapitel enthüllt sich immer mehr, allerdings ohne dass der Fall zunächst wirklich klarer wird. Erst fast zum Schluss, mit einem grandiosen Showdown, erfährt man, was sich tatsächlich ereignet hat und wer der Mörder ist. Sehr sehr spannend und an vielen Stellen unglaublich, welche Wendungen die Handlung nimmt. Die Idee des Autors, die Ermittlungen auf einem fahrenden Schiff ablaufen zu lassen, ist toll, keiner kann von Bord, alles spielt sich in diesem "Mikrokosmos" ab. Hat mir sehr gut gefallen.

Unsere Kund*innen meinen

Tödlicher Donau-Trip: Österreich Krimi

von Christian Scherl

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Tödlicher Donau-Trip: Österreich Krimi