• A New Season. My London Dream - My-London-Series, Band 2
  • A New Season. My London Dream - My-London-Series, Band 2
  • A New Season. My London Dream - My-London-Series, Band 2
  • A New Season. My London Dream - My-London-Series, Band 2
  • A New Season. My London Dream - My-London-Series, Band 2
Band 2
RTB - My London Band 2

A New Season. My London Dream - My-London-Series, Band 2

Buch (Taschenbuch)

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

A New Season. My London Dream - My-London-Series, Band 2

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

With you, I can be the true me.

Der verwunschene Blumenladen im Londoner East End mit dem lichtdurchfluteten Wintergarten und dem Duft nach frischer Erde ist Vincents liebster Zufluchtsort. Denn er hütet ein Geheimnis: Er ist ein Mann, im Körper einer Frau geboren, aber jeder sieht in ihm nur Victoria, die attraktive Studentin. Als er in Männerkleidung auf Tracey trifft, stellt er sich kurzerhand zum ersten Mal als Vincent vor.

Tracey hat sich fest vorgenommen, das Großstadtleben zu genießen und ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen. Von Anfang an ist sie von dem charmanten Vincent fasziniert, doch sie ahnt nichts von seinem inneren Konflikt. Es ist eine Begegnung, die ihr beider Leben komplett verändert. Aber eines hat die Liebe mit Blumen gemeinsam – sie ist ebenso schön wie zerbrechlich …

"Dieses Buch ist genauso empfehlenswert für cisgender als auch für trans*idente Personen: Gerade für junge trans*idente Personen ist es wichtig, positive Repräsentation in den Medien zu finden." (Mia Trautmann, ekz.bibliotheksservice GmbH, 26.04.2021)

Details

Verkaufsrang

49052

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.05.2021

Verlag

Ravensburger Verlag GmbH

Seitenzahl

528

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

49052

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.05.2021

Verlag

Ravensburger Verlag GmbH

Seitenzahl

528

Maße (L/B/H)

21,1/13,9/3,5 cm

Gewicht

475 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-473-58587-8

Weitere Bände von RTB - My London

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung am 01.07.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein einfühlsames Buch über Transidentität und darüber zu sich selbst zu stehen und mit dem Verlust geliebter Menschen klar zu kommen. Die sanfte Liebesgeschichte zwischen den beiden Protagonisten ist sehr echt und ehrlich und hat dieses Buch zu etwas wirklich Besonderem gemacht.

Bewertung am 01.07.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein einfühlsames Buch über Transidentität und darüber zu sich selbst zu stehen und mit dem Verlust geliebter Menschen klar zu kommen. Die sanfte Liebesgeschichte zwischen den beiden Protagonisten ist sehr echt und ehrlich und hat dieses Buch zu etwas wirklich Besonderem gemacht.

Eine Geschichte mit viel Gefühl - 5 Sterne von mir

Bewertung am 13.06.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Okay, ich sollte das Beste aus dieser Situation herausholen. Ich streckte dem Jungen die Hand entgegen, nachdem ich sie zuvor an meinen ohnehin ruinierten Leggins abgewischt habe. „ Ich bin Tracey.“ Erst zögert er, doch dann schlägt er ein „Vic.. Vincent.“ (Tracey in A New Season) Zum Inhalt: Tracey und Vincent sind hier die Hauptcharaktere, um die es in diesem Band geht. Vincent arbeitet neben seinem Studium im Blumenladen einer guten Bekannten und findet dort immer wieder Zuflucht. Vor allem in schwierigen Zeiten ist er dort anzufinden, denn er hat ein Geheimnis, das er in sich trägt: Er fühlt sich im falschen Körper geboren und identifiziert sich als Mann und nicht als Victoria. Dann begegnet er eines Tages Tracey, die aus New York auch für ihr Studium nach London gezogen ist und dort in einer WG mit Lia wohnt, die wir schon in A New Chapter kennenlernen durften. Die beiden Teile lassen sich dennoch unabhängig voneinander lesen Cover: Das Cover passt farblich einfach zum Thema, denn es geht viel um Pflanzen und Blumen und da im Buch genau auf diese eingegangen wird, entsteht sofort eine Verbindung zum Cover, was mir besonders gefallen hat, da ich es im Nachhinein nochmal genauer betrachtet habe und am liebsten auch gleich so viele Blumen haben wollte Meinung: Das schönste war für mich, auf meinen Lieblingscharakter aus Band 1 zu treffen, denn Tracey hab ich dort schon liebgewonnen. Es ist eine besondere Geschichte, bei der die Emotionen, die Vincent bei seiner Transition begleiten, eine wichtige und bedeutende Rolle spielen. Genau das hat mir sehr gut gefallen, da man so einen genaueren Einblick in die Gefühlslage bekommen hat, was der Story einen tiefgründigen und manchmal auch nachdenklichen Charakter verliehen hat. Außerdem wird die Geschichte aus zwei Perspektiven erzählt: Der von Tracey und der von Vincent. Ich bin sowieso Fan davon, wenn man die Story aus zwei verschiedenen Sichtweisen liest, weshalb mich das sofort angesprochen hat. Der Fokus in diesem Teil liegt definitiv auf Vincent, aber auch Traceys beruhigende Art spielt eine wichtige Rolle, für die man sie einfach gernhaben muss. Auch auf die Beziehung zu Vincents Schwester Elle wird eingegangen, welche mich persönlich sehr berührt hat. In den letzten 150 Seiten ist nochmal einiges passiert, sodass ich dort noch einen Leseendspurt eingelegt habe und es hat sich gelohnt! Nicht nur die Story an sich, sondern auch die detailreichen Beschreibungen mancher Szenen haben mich einfach abgeholt. Für mich ein 5* Buch, das ich definitiv weiterempfehle.

Eine Geschichte mit viel Gefühl - 5 Sterne von mir

Bewertung am 13.06.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Okay, ich sollte das Beste aus dieser Situation herausholen. Ich streckte dem Jungen die Hand entgegen, nachdem ich sie zuvor an meinen ohnehin ruinierten Leggins abgewischt habe. „ Ich bin Tracey.“ Erst zögert er, doch dann schlägt er ein „Vic.. Vincent.“ (Tracey in A New Season) Zum Inhalt: Tracey und Vincent sind hier die Hauptcharaktere, um die es in diesem Band geht. Vincent arbeitet neben seinem Studium im Blumenladen einer guten Bekannten und findet dort immer wieder Zuflucht. Vor allem in schwierigen Zeiten ist er dort anzufinden, denn er hat ein Geheimnis, das er in sich trägt: Er fühlt sich im falschen Körper geboren und identifiziert sich als Mann und nicht als Victoria. Dann begegnet er eines Tages Tracey, die aus New York auch für ihr Studium nach London gezogen ist und dort in einer WG mit Lia wohnt, die wir schon in A New Chapter kennenlernen durften. Die beiden Teile lassen sich dennoch unabhängig voneinander lesen Cover: Das Cover passt farblich einfach zum Thema, denn es geht viel um Pflanzen und Blumen und da im Buch genau auf diese eingegangen wird, entsteht sofort eine Verbindung zum Cover, was mir besonders gefallen hat, da ich es im Nachhinein nochmal genauer betrachtet habe und am liebsten auch gleich so viele Blumen haben wollte Meinung: Das schönste war für mich, auf meinen Lieblingscharakter aus Band 1 zu treffen, denn Tracey hab ich dort schon liebgewonnen. Es ist eine besondere Geschichte, bei der die Emotionen, die Vincent bei seiner Transition begleiten, eine wichtige und bedeutende Rolle spielen. Genau das hat mir sehr gut gefallen, da man so einen genaueren Einblick in die Gefühlslage bekommen hat, was der Story einen tiefgründigen und manchmal auch nachdenklichen Charakter verliehen hat. Außerdem wird die Geschichte aus zwei Perspektiven erzählt: Der von Tracey und der von Vincent. Ich bin sowieso Fan davon, wenn man die Story aus zwei verschiedenen Sichtweisen liest, weshalb mich das sofort angesprochen hat. Der Fokus in diesem Teil liegt definitiv auf Vincent, aber auch Traceys beruhigende Art spielt eine wichtige Rolle, für die man sie einfach gernhaben muss. Auch auf die Beziehung zu Vincents Schwester Elle wird eingegangen, welche mich persönlich sehr berührt hat. In den letzten 150 Seiten ist nochmal einiges passiert, sodass ich dort noch einen Leseendspurt eingelegt habe und es hat sich gelohnt! Nicht nur die Story an sich, sondern auch die detailreichen Beschreibungen mancher Szenen haben mich einfach abgeholt. Für mich ein 5* Buch, das ich definitiv weiterempfehle.

Unsere Kund*innen meinen

A New Season. My London Dream - My-London-Series, Band 2

von Marnie Schaefers

4.7

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von J. Fekete

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

J. Fekete

Thalia Darmstadt - Boulevard

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch Band 2 konnte mich wieder begeistern & hat mich genauso in Flausch gepackt wie die Geschichte um Lia und Drew. Es ist hier außerdem nicht ''notwendig'' Band 1 gelesen zu haben, ich lege es aber jedem an's Herz <3
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch Band 2 konnte mich wieder begeistern & hat mich genauso in Flausch gepackt wie die Geschichte um Lia und Drew. Es ist hier außerdem nicht ''notwendig'' Band 1 gelesen zu haben, ich lege es aber jedem an's Herz <3

J. Fekete
  • J. Fekete
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

A New Season. My London Dream - My-London-Series, Band 2

von Marnie Schaefers

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • A New Season. My London Dream - My-London-Series, Band 2
  • A New Season. My London Dream - My-London-Series, Band 2
  • A New Season. My London Dream - My-London-Series, Band 2
  • A New Season. My London Dream - My-London-Series, Band 2
  • A New Season. My London Dream - My-London-Series, Band 2