• Disney. Villains 7: Cruella, die Teufelin
  • Disney. Villains 7: Cruella, die Teufelin
  • Disney. Villains 7: Cruella, die Teufelin
  • Disney. Villains 7: Cruella, die Teufelin
  • Disney. Villains 7: Cruella, die Teufelin
  • Disney. Villains 7: Cruella, die Teufelin
  • Disney. Villains 7: Cruella, die Teufelin
  • Disney. Villains 7: Cruella, die Teufelin
  • Disney. Villains 7: Cruella, die Teufelin
Band 7
Disney – Villains Band 7

Disney. Villains 7: Cruella, die Teufelin

Die Geschichte der Bösewichtin aus "101 Dalmatiner"

Buch (Gebundene Ausgabe)

14,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Disney. Villains 7: Cruella, die Teufelin

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 11,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1168

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

29.04.2021

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

15,3/20,7/3,8 cm

Beschreibung

Rezension

"Spannend wie ein Krimi, aber gleichzeitig auch ein Roman mit einem Hauch Verbitterung! Absolut lesenswert!" Janett Cernohuby Janetts Meinung 20210831

Details

Verkaufsrang

1168

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

29.04.2021

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

15,3/20,7/3,8 cm

Gewicht

664 g

Auflage

3

Reihe

Disney. Villains 7

Übersetzer

Ellen Kurtz

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-551-28045-9

Dazu passende Produkte

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

16 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Tolle Geschichte

Anastasia am 11.10.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

7/10. Wer Cruella liebt, liebt auch dieses Buch! Es wurden Personen zum Teil anders beschrieben, wie sie in den Filmen gezeigt werden. Neue Personen kamen auch in der Geschichte vor. Das Buch ist ein Mix aus den Filmen von: „Cruella“ & „101 Dalmatiner“.

Tolle Geschichte

Anastasia am 11.10.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

7/10. Wer Cruella liebt, liebt auch dieses Buch! Es wurden Personen zum Teil anders beschrieben, wie sie in den Filmen gezeigt werden. Neue Personen kamen auch in der Geschichte vor. Das Buch ist ein Mix aus den Filmen von: „Cruella“ & „101 Dalmatiner“.

Spannung - tolle Wendungen

Bewertung aus Wien am 08.08.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Meiner Meinung nach das 2.beste Buch dieser Reihe! (nach das Herz so kalt). Die Spannung hält sich durch das ganze Buch und ab und zu gibt es interessante Wendungen die ich so nicht erwartet habe. Man sieht was fehlende Liebe mit Menschen anrichten kann. Lässt sich sehr fliesend lesen.

Spannung - tolle Wendungen

Bewertung aus Wien am 08.08.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Meiner Meinung nach das 2.beste Buch dieser Reihe! (nach das Herz so kalt). Die Spannung hält sich durch das ganze Buch und ab und zu gibt es interessante Wendungen die ich so nicht erwartet habe. Man sieht was fehlende Liebe mit Menschen anrichten kann. Lässt sich sehr fliesend lesen.

Unsere Kund*innen meinen

Disney. Villains 7: Cruella, die Teufelin

von Serena Valentino, Walt Disney

4.4

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Maria Decker

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Maria Decker

Thalia Nordhausen - Marktpassage

Zum Portrait

5/5

eine Geschichte hat immer zwei Seiten

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Erst einmal vorab: "Cruella, die Teufelin" hat nichts mit der neuen Real-Verfilmung von Disney zu tun. Denn der 7. Band der Villains Reihe ist eine eigenständige und nicht weniger brillante Geschichte über die wohl pelzliebenste Frau, die es im Disney-Universum je gab. Doch wie kam es zum schieren Wahnsinn von Cruella de Vil? War sie schon immer so herrlich durchgedreht? Anders als ihre Vorgänger hat Cruella nicht viel mit Magie, Feen oder anderen märchenhaften Dingen zu tun. Denn Cruella wächst nicht im Feenreich, sondern in einem großen Haus in einem Nobelviertel auf und hat eine gute Freundin: Anita. Alles ganz normal, wie es scheint. Wäre da nicht Cruellas Mutter. Wenig begeistert von der Wahl ihrer Freundschaft, setzt Cruellas Mutter alles daran, Cruella zu ihrem Abbild zu formen - und dieses ist wenig schmeichelhaft. Aber die junge Cruella hat ihren ganz eigenen Kopf und zwei gute Einflüsse in ihrem Leben: Anita und ihren Vater. Doch was musste alles geschehen, dass Cruella auf die Jagd nach 101 Dalmatinern geht, um sich aus ihren Pelzen einen Mantel zu machen? Cruella ist eine meiner absoluten Lieblingsbösewichte und daher wahr ich auch umso kritischer, was dieses Buch angeht. Doch Serena Valentino hat auch dieses Mal ihr Talent, in die Seele der Bösewichte vorzudringen, genutzt und ein fabelhaft, aufregendes, schillerndes und zeitgleich recht mitleiderregendes Buch geschrieben. Nur soviel: Das Schicksal Cruellas ist kein einfaches und man lernt sie sehr gut zu verstehen. Serena Valentino schafft es jedes Mal, dass man vergisst, dass es die Figuren niemals in Wirklichkeit gibt. Man fiebert, lacht und trauert mit ihnen mit und das macht für mich ein lesenswertes Buch aus! "Cruella, die Teufelin" ist also ein absolutes Muss und keine Sorge: auch die 3 verrückten Schwestern bekommen einen kleinen Auftritt.
5/5

eine Geschichte hat immer zwei Seiten

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Erst einmal vorab: "Cruella, die Teufelin" hat nichts mit der neuen Real-Verfilmung von Disney zu tun. Denn der 7. Band der Villains Reihe ist eine eigenständige und nicht weniger brillante Geschichte über die wohl pelzliebenste Frau, die es im Disney-Universum je gab. Doch wie kam es zum schieren Wahnsinn von Cruella de Vil? War sie schon immer so herrlich durchgedreht? Anders als ihre Vorgänger hat Cruella nicht viel mit Magie, Feen oder anderen märchenhaften Dingen zu tun. Denn Cruella wächst nicht im Feenreich, sondern in einem großen Haus in einem Nobelviertel auf und hat eine gute Freundin: Anita. Alles ganz normal, wie es scheint. Wäre da nicht Cruellas Mutter. Wenig begeistert von der Wahl ihrer Freundschaft, setzt Cruellas Mutter alles daran, Cruella zu ihrem Abbild zu formen - und dieses ist wenig schmeichelhaft. Aber die junge Cruella hat ihren ganz eigenen Kopf und zwei gute Einflüsse in ihrem Leben: Anita und ihren Vater. Doch was musste alles geschehen, dass Cruella auf die Jagd nach 101 Dalmatinern geht, um sich aus ihren Pelzen einen Mantel zu machen? Cruella ist eine meiner absoluten Lieblingsbösewichte und daher wahr ich auch umso kritischer, was dieses Buch angeht. Doch Serena Valentino hat auch dieses Mal ihr Talent, in die Seele der Bösewichte vorzudringen, genutzt und ein fabelhaft, aufregendes, schillerndes und zeitgleich recht mitleiderregendes Buch geschrieben. Nur soviel: Das Schicksal Cruellas ist kein einfaches und man lernt sie sehr gut zu verstehen. Serena Valentino schafft es jedes Mal, dass man vergisst, dass es die Figuren niemals in Wirklichkeit gibt. Man fiebert, lacht und trauert mit ihnen mit und das macht für mich ein lesenswertes Buch aus! "Cruella, die Teufelin" ist also ein absolutes Muss und keine Sorge: auch die 3 verrückten Schwestern bekommen einen kleinen Auftritt.

Maria Decker
  • Maria Decker
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Carina Nickenig

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Carina Nickenig

Thalia Neuwied

Zum Portrait

5/5

Cruella, die Teufelin

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wer kennt sie nicht, die Geschichte der 101 Dalmatiner und der bösen Cruella de Vil?! Aber wie konnte aus dem einsamen Mädchen eine so böse Frau werden… ein weitere spannende und tragische Geschichte aus der „Disney Villains“ Reihe und diesmal erzählt uns Cruella de Vil ihre ganz besondere Geschichte.
5/5

Cruella, die Teufelin

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wer kennt sie nicht, die Geschichte der 101 Dalmatiner und der bösen Cruella de Vil?! Aber wie konnte aus dem einsamen Mädchen eine so böse Frau werden… ein weitere spannende und tragische Geschichte aus der „Disney Villains“ Reihe und diesmal erzählt uns Cruella de Vil ihre ganz besondere Geschichte.

Carina Nickenig
  • Carina Nickenig
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Disney. Villains 7: Cruella, die Teufelin

von Serena Valentino, Walt Disney

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Disney. Villains 7: Cruella, die Teufelin
  • Disney. Villains 7: Cruella, die Teufelin
  • Disney. Villains 7: Cruella, die Teufelin
  • Disney. Villains 7: Cruella, die Teufelin
  • Disney. Villains 7: Cruella, die Teufelin
  • Disney. Villains 7: Cruella, die Teufelin
  • Disney. Villains 7: Cruella, die Teufelin
  • Disney. Villains 7: Cruella, die Teufelin
  • Disney. Villains 7: Cruella, die Teufelin