Mit dem Wohnmobil nach Hessen

Teil 1: Hessisches Bergland und Hessische Rhön

Womo-Reihe Band 81

Anette Scharla-Dey, Franz Peter Tschauner

(1)
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
22,00
22,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 19,90 €

Accordion öffnen
  • Mit dem Wohnmobil nach Hessen

    Womo

    Sofort lieferbar

    19,90 €

    Womo
  • Mit dem Wohnmobil nach Hessen

    Womo

    Sofort lieferbar

    22,00 €

    Womo

Beschreibung

TOURENKARTEN
2000 km in 11 Touren durch das Nordhessische Bergland, die Hessische Rhön und den nördlichen Vogelsberg, die auf Wunsch kombiniert werden können. Zu jeder Tour zeigt eine Übersichtskarte die Fahrstrecke zu den Sehenswürdigkeiten und allen Stellplätzen.

NATUR ERLEBEN, WANDERN
Dichte Buchenwälder, blühende Streuobstwiesen, bizarre Vulkanlandschaften sowie romantische Fluss- und Bachtäler offenbaren grandiose Aussichten als auch ein umfangreiches Angebot für erlebnisreiche Wanderungen, familienfreundliche oder anspruchsvolle Radtouren.

KULTURSCHÄTZE, STÄDTE
Auf den Spuren von Landgrafen und Fürstäbten sowie der Brüder Grimm werden das Weltkulturerbe der Stadt Kassel, die Barockstadt Fulda, das charmante Flair der Universitätsstadt Marburg als auch viele reizvolle Kleinstädte, ruhige Fachwerkdörfer und märchenhafte Orte entdeckt.

WASSER ERLEBEN, BADEN
Ob im Kanu auf den Flüssen, beim Planschen oder Stand-Up-Paddeln in und auf naturbelassenen Badeseen oder beim Entspannen in den Wellness-Thermen sowie den Freizeit- und Freibädern - Wassersportler kommen in unserem Reisegebiet voll auf Ihre Kosten

WOMO-SERVICE
Genaue Anfahrtsbeschreibungen und GPS Daten zu Tagesparkplätzen und 245 freien und offiziellen Stell-, Bade-, Picknick und Wanderparkplätzen sowie Campingplätzen und Servicestationen (Strom, Ver- und Entsorgung)

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 10.05.2021
Verlag Womo
Seitenzahl 384
Maße (H) 21,4/11,4/2 cm
Gewicht 320 g
Auflage 2. überarbeitete Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86903-812-4

Weitere Bände von Womo-Reihe

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein sehr fundierter und ausgesprochen praktikabler WOMO-Reiseführer
von Jasika am 04.07.2021

Ein toll konzipierter und hingebungsvoll geschriebener Wohnmobil-Reiseführer, der genau an den praktischen Bedürfnissen von Wohnmobilreisenden ausgerichtet ist. Elf gut durchdachte und reizvolle Touren hat das Autorenpaar für die nördliche Hälfte Hessens zusammengestellt. Die Routen sind aneinandergereiht und lassen sich dahe... Ein toll konzipierter und hingebungsvoll geschriebener Wohnmobil-Reiseführer, der genau an den praktischen Bedürfnissen von Wohnmobilreisenden ausgerichtet ist. Elf gut durchdachte und reizvolle Touren hat das Autorenpaar für die nördliche Hälfte Hessens zusammengestellt. Die Routen sind aneinandergereiht und lassen sich daher auch komplett an einem Stück oder in selbst ausgewählten Etappen befahren. So oder so sollte für jeden etwas passendes dabei sein. Zum einen ist die gesamte vom Reiseführer erfasste Region sehr gut durch die festgelegten Strecken abgedeckt. Und zum anderen wurde die Region in alle ihren Facetten detailliert und liebevoll beschrieben. Ein Besuch bei Dornröschen und im Tierpark Sababurg lässt sicher Kinderherzen höher schlagen. Ob Dörnberg oder Steinwand in der Rhön, eindrucksvolle Naturerlebnisse sind garantiert. Und Fans von Burgen kommen sowieso auf ihre Kosten. Neben der hügeligen, ursprünglichen und romantischen Naturlandschaft mit ihren vielen dichten Wäldern begeistern vor allem die sehr sehenswerten Städte. Allen voran natürlich Kassel mit seinem einzigartigen Bergpark Wilhelmshöhe. Fulda und Marburg verfügen ebenso über einem immensen Reichtum an Kultur und Geschichte. Die Autoren weisen gleich zu Beginn des Buches auf ihre Verbundenheit zur Region hin und man merkt recht schnell die Hingabe zur eigenen Heimat. Mühevoll wurden die Besonderheiten der Region herausgearbeitet. Jedoch wirken die Ausführungen nie zu blumig oder ausschweifend, sondern jederzeit einladend und unterhaltsam. Gut gefällt mir auch die Ausgewogenheit und die Abwechslung auf den jeweiligen Routen. So wechseln sich die großen Höhepunkte mit kleinen idyllischen und weniger bekannten Orten ab. Die Beschreibungen der Touren sind zudem sehr gelungen und kommen ganz und gar nicht wie eine einfache Abfolge von nüchternen Informationen daher. Die schriftlichen Ausführen gleichen eher persönlich verfassten Reiseberichten. Sämtliche Hinweise zu Sehenswürdigkeiten (auch Adressen und Öffnungszeiten), sowie die Angaben zu Park-, Stell- und Campingplätzen wurden chronologisch in die Texte integriert. Das ist sehr praktisch, gerade wenn man unterwegs ist, findet man doch immer alles genau an der Stelle wo es benötigt wird. Nur an manchen Stellen, wenn besonders viele Hinweise zu verschiedensten Örtlichkeiten zusammenkommen (z. B. Kassel und Bergpark Wilhelmshöhe), wäre eine kurze Liste am Ende des jeweiligen Abschnitts nicht verkehrt. Allerdings muss man hier gegenhalten, dass sich im Stichwortverzeichnis unter dem jeweiligen Ortsnamen eine Auflistung der zugehörigen Sehenswürdigkeiten mit Seitenzahlen findet. Auf diesem Wege kann man daher problemlos die gesuchten Informationen finden und die von mir kurzzeitig vermisste Liste am Ende einer jeden Tour ist damit eigentlich überflüssig. Die Ausführungen der Autoren sind aber nicht nur angenehm zu lesen, sie sind vor allem auch präzise und nachvollziehbar geschrieben, speziell was die Routenführung betrifft. Ein besonders wichtiges Merkmal für einen guten Wohnmobil-Reiseführer. Ein weiteres grundlegendes Kriterium sind verlässliche und aussagekräftige Aussagen zu Stell- und Campingplätzen, sowie weitere das Wohnmobil betreffende Detailinformationen. Die Autoren enttäuschen hier ebenfalls nicht. Man bekommt viele hilfreiche und sinnvolle Hinweise an die Hand. Sei es bezüglich Besonderheiten bei der Anfahrt zu bestimmten Örtlichkeiten oder zu Park- und Rastmöglichkeiten. Die Angaben zu Camping- und Stellplätzen sind ebenso vorbildlich. Informative Platzbeschreibungen wurden um alle relevanten Informationen (einschließlich GPS-Daten) ergänzt und sind zumeist sogar mit einem Foto versehen. Mich hat das Buch überzeugt. Wir kennen die Region bisher hauptsächlich nur durch den Blick von der Autobahn aus, nun sind wir aber perfekt gerüstet für echte Entdeckungen.


  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • Einladung ............................................................................ 3
    Unsere persönlichen Top Ten ........................................... 4
    Inhaltsverzeichnis .............................................................. 6
    Gebrauchsanleitung ........................................................... 8
    Tour 1: Von Reinhard und den Hugenotten .................. 18
    Hann. Münden - Gieselwerder - Lippoldsberg - Bad
    Karlshafen - Trendelburg - Hofgeismar - Grebenstein

    Tour 2: Ab nach Kassel ................................................... 42
    Kassel - Calden - Dörnberg - Ehlen

    Tour 3: Vom Upland, der Hanse und dem Gold ............ 64
    Bad Emstal - Naumburg - Wolfhagen - Bad Arolsen
    Diemelsee - Willingen - Korbach - Basdorf

    Tour 4: Am Edersee und im Kellerwald ......................... 96
    Waldeck - Hemfurth - Rehbach - Frankenberg
    Battenberg - Allendorf - Füllnhausen - Hatzfeld

    Tour 5: Aus dem Hinterland nach Fritzlar ................... 120
    Biedenkopf - Marburg - Amöneburg - Kirchhain
    Bad Wildungen - Fritzlarr

    Tour 6: Vom Chattengau ins Rotkäppchenland .......... 160
    Gudensberg - Melsungen - - Borken - Frielendorf
    Homberg/Efze - Knüllwald - Ziegenhain - Treysa

    Tour 7: Tanz auf dem Vulkan ........................................ 188
    Zella - Alsfeld - Breitenbach - Freienseen - Laubach
    Schotten - Hoherodskopf - Ulrichstein - Herbstein

    Tour 8: Barock, Segelflieger und Kalter Krieg .............. 218
    Lauterbach - Schlitz - Fulda - - Kleinsassen
    Poppenhausen - Wasserkuppe - Geisa - Rasdorf

    Tour 9: Festspiele und weiße Riesen ........................... 248
    Hünfeld - Heringen - Friedewald - Bad Hersfeld
    Bebra - Rotenburg a.d. Fulda - Sontra

    Tour 10: Im Land der Frau Holle ................................... 258
    Grandenborn - Altenburschla - Wanfried - Eschwege
    Germerode - Meißner - Großalmerode - Weißenbach

    Tour 11: Von der Werra an die Fulda............................ 274
    Bad Sooden-Allendorf - Lindewerra - Witzenhausen
    Kaufungen - Sandershausen

    Tipps und Infos ab Seite 362

    Stichwortverzeichnis ab Seite 376