Walnusswünsche
Kalifornische Träume Band 5

Walnusswünsche

Roman

10,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung


Wo die Walnussbäume wachsen, werden alle Wünsche wahr!

Victoria führt ein erfülltes Leben auf ihrer geliebten Walnussfarm, die schon seit Generationen im Besitz ihrer Familie ist. Seit ihre Mutter verstarb und ihre ältere Schwester Abigail – schon immer eine Rebellin – die Familie verließ, ist es allerdings an ihr allein, die Farm über Wasser zu halten, was sich nicht immer leicht gestaltet. Und dann steht plötzlich Abby wieder vor der Tür, an der Hand ihre kleine Tochter, die bezaubernde Bella. Doch schon bald fliegen zwischen den Schwestern wieder die Fetzen, und Abby verschwindet – ohne Bella. Vickys einziger Lichtblick: Liam Sanders, der auf der idyllischen Walnussfarm für seinen neuen Roman recherchieren will – und der ihr Herz dazu bringt, ein paar ganz ungewohnte Sprünge zu machen …

Die zauberhafte »Kalifornische Träume«-Reihe bei Blanvalet:

1. Wintervanille

2. Orangenträume

3. Mandelglück

4. Erdbeerversprechen

5. Walnusswünsche

Alle Bände können unabhängig voneinander gelesen werden.

Details

  • Verkaufsrang

    1341

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    20.09.2021

  • Verlag Blanvalet
  • Seitenzahl

    416

Beschreibung

Details

  • Verkaufsrang

    1341

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    20.09.2021

  • Verlag Blanvalet
  • Seitenzahl

    416

  • Maße (L/B/H)

    18,7/12,7/3,3 cm

  • Gewicht

    364 g

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-7341-0977-5

Weitere Bände von Kalifornische Träume

  • Wintervanille
    Wintervanille Manuela Inusa Band 1

    Wintervanille

    von Manuela Inusa

    Buch

    10,00 €

    (38)
  • Orangenträume
    Orangenträume Manuela Inusa Band 2

    Orangenträume

    von Manuela Inusa

    Buch

    10,00 €

    (31)
  • Mandelglück
    Mandelglück Manuela Inusa Band 3

    Mandelglück

    von Manuela Inusa

    Buch

    10,00 €

    (29)
  • Erdbeerversprechen
    Erdbeerversprechen Manuela Inusa Band 4

    Erdbeerversprechen

    von Manuela Inusa

    Buch

    10,00 €

    (30)
  • Walnusswünsche
    Walnusswünsche Manuela Inusa Band 5

    Walnusswünsche

    von Manuela Inusa

    Buch

    10,00 €

    (14)
  • Blaubeerjahre
    Blaubeerjahre Manuela Inusa Band 6

    Blaubeerjahre

    von Manuela Inusa

    Buch

    10,00 €

    (0)

Das meinen unsere Kund*innen

4.9/5.0

14 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

5/5

Wunderschöne Lesestunden auf der Walnussfarm

Marion2505 am 01.12.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wieder hat es Manuela Inusa mit ihrem wunderschönen und sehr bildlichen Schreibstil geschafft, mich ins sonnige Kalifornien zu entführen. Dieses Mal durfte ich eine Walnussfarm erkunden und hatte wirklich das Gefühl, mitten im Geschehen zu sein. Und wenn Victoria ihre legendären Walnussplätzchen gebacken hat, hatte ich förmlich den Duft in der Nase. Umso mehr habe ich mich gefreut, dass am Ende des Buches ein Rezept auf mich gewartet hat. Auch die Charaktere, die Manuela Inusa für dieses Buch geschaffen hat, konnten mich absolut überzeugen. Victoria mochte ich sofort, denn sie führt die Walnussfarm voller Liebe und Leidenschaft. An ihrer Seite ist ihr Vater Anthony, der leider keine große Hilfe mehr ist, da er doch so manche körperliche Gebrechen mit sich herumträgt. Er hat eine wunderbar ruppige Art, ist ein großer Bücherwurm und hat mein Herz im Sturm erobert. Ich musste oft über seine Art so sehr schmunzeln. Aber auch Liam war mir sehr sympathisch, auch wenn sein erster Auftritt auf der Walnussfarm nicht ganz so perfekt war. Wer mich aber total aufgeregt hat, war Abigail. Sie ist so ein furchtbarer Charakter, der mich während des Lesens so sehr hat schimpfen lassen! Vor allem ihren Weg habe ich sehr interessiert verfolgt und hier gibt es wirklich einiges zu erleben. Für mich hat Manuela Inusa mit „Walnusswünsche“ wieder einen wunderschönen Wohlfühlroman geschaffen, der mir alle Emotionen hervorgelockt hat, die ein Büchermensch so empfinden kann. Ich habe mit den Protagonisten mitgelebt, gelitten und mich gefreut. Es gab viel zu entdecken und war einfach bis zur letzten Seite ganz wunderbar. Mein Fazit: „Walnusswünsche“ von Manuela Inusa ist ein weiterer unglaublich schöner Teil ihrer Kalifornische-Träume-Reihe, der mich absolut begeistern konnte. Vielfältige Charaktere, ein wunderbarer Schreibstil und ein traumhaftes Setting haben das Lesen zu einem absoluten Vergnügen gemacht. Natürlich gibt es eine ganz klare Leseempfehlung!

5/5

Wunderschöne Lesestunden auf der Walnussfarm

Marion2505 am 01.12.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wieder hat es Manuela Inusa mit ihrem wunderschönen und sehr bildlichen Schreibstil geschafft, mich ins sonnige Kalifornien zu entführen. Dieses Mal durfte ich eine Walnussfarm erkunden und hatte wirklich das Gefühl, mitten im Geschehen zu sein. Und wenn Victoria ihre legendären Walnussplätzchen gebacken hat, hatte ich förmlich den Duft in der Nase. Umso mehr habe ich mich gefreut, dass am Ende des Buches ein Rezept auf mich gewartet hat. Auch die Charaktere, die Manuela Inusa für dieses Buch geschaffen hat, konnten mich absolut überzeugen. Victoria mochte ich sofort, denn sie führt die Walnussfarm voller Liebe und Leidenschaft. An ihrer Seite ist ihr Vater Anthony, der leider keine große Hilfe mehr ist, da er doch so manche körperliche Gebrechen mit sich herumträgt. Er hat eine wunderbar ruppige Art, ist ein großer Bücherwurm und hat mein Herz im Sturm erobert. Ich musste oft über seine Art so sehr schmunzeln. Aber auch Liam war mir sehr sympathisch, auch wenn sein erster Auftritt auf der Walnussfarm nicht ganz so perfekt war. Wer mich aber total aufgeregt hat, war Abigail. Sie ist so ein furchtbarer Charakter, der mich während des Lesens so sehr hat schimpfen lassen! Vor allem ihren Weg habe ich sehr interessiert verfolgt und hier gibt es wirklich einiges zu erleben. Für mich hat Manuela Inusa mit „Walnusswünsche“ wieder einen wunderschönen Wohlfühlroman geschaffen, der mir alle Emotionen hervorgelockt hat, die ein Büchermensch so empfinden kann. Ich habe mit den Protagonisten mitgelebt, gelitten und mich gefreut. Es gab viel zu entdecken und war einfach bis zur letzten Seite ganz wunderbar. Mein Fazit: „Walnusswünsche“ von Manuela Inusa ist ein weiterer unglaublich schöner Teil ihrer Kalifornische-Träume-Reihe, der mich absolut begeistern konnte. Vielfältige Charaktere, ein wunderbarer Schreibstil und ein traumhaftes Setting haben das Lesen zu einem absoluten Vergnügen gemacht. Natürlich gibt es eine ganz klare Leseempfehlung!

5/5

Wieder rundum gelungen

U. Pflanz am 12.11.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Victoria lebt mit ihrem Vater auf der Walnussfarm ihrer Familie, während ihre Schwester Abby andere Wege einschlug um in Hollywood Karriere zu machen. Sie kehrte der Farm und der Familie den Rücken und kehrte nicht mal zur Beerdigung der Mutter zurück. Bis sie eines Tages mit ihrer Tochter bei Viktoria auf der Farm vor der Türe steht…. Die Autorin schafft es immer wieder mich in ihren Bann zu ziehen. Man taucht in die Geschichte so schnell ein und es lässt einen einfach nicht mehr los. Somit habe ich auch dieses Buch wieder in einem Rutsch durch gelesen und hatte das Gefühl an Viktorias Seite zu sein. Das Setting ist wieder toll beschrieben und ich hatte den Duft von Walnüssen in der Nase beim lesen. Wie auch in den Vorbänden erfährt man auch hier wieder einiges über die Farm und in diesem Fall von der Walnuss. Das finde ich immer sehr schön mit eingepflogen ohne dass es störend wirkt. Die Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet, wirken realistisch und haben alle ihren perfekten Platz in der Geschichte. Man fiebert , hofft, weint und schmunzelt mit ihnen. Die Emotionen wurden genau richtig auf den Leser transportiert. Die Autorin hat hier Romantik, Spannung und die nötige Tiefe zusammengewürfelt und zu einer wunderschönen Geschichte geformt, die einen manchmal zum Nachdenken bringt. Mich konnte Manuela Inusa wieder total einlullen, im positiven Sinne. Daher gibt es eine Leseempfehlung und volle 5 von 5 Sterne

5/5

Wieder rundum gelungen

U. Pflanz am 12.11.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Victoria lebt mit ihrem Vater auf der Walnussfarm ihrer Familie, während ihre Schwester Abby andere Wege einschlug um in Hollywood Karriere zu machen. Sie kehrte der Farm und der Familie den Rücken und kehrte nicht mal zur Beerdigung der Mutter zurück. Bis sie eines Tages mit ihrer Tochter bei Viktoria auf der Farm vor der Türe steht…. Die Autorin schafft es immer wieder mich in ihren Bann zu ziehen. Man taucht in die Geschichte so schnell ein und es lässt einen einfach nicht mehr los. Somit habe ich auch dieses Buch wieder in einem Rutsch durch gelesen und hatte das Gefühl an Viktorias Seite zu sein. Das Setting ist wieder toll beschrieben und ich hatte den Duft von Walnüssen in der Nase beim lesen. Wie auch in den Vorbänden erfährt man auch hier wieder einiges über die Farm und in diesem Fall von der Walnuss. Das finde ich immer sehr schön mit eingepflogen ohne dass es störend wirkt. Die Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet, wirken realistisch und haben alle ihren perfekten Platz in der Geschichte. Man fiebert , hofft, weint und schmunzelt mit ihnen. Die Emotionen wurden genau richtig auf den Leser transportiert. Die Autorin hat hier Romantik, Spannung und die nötige Tiefe zusammengewürfelt und zu einer wunderschönen Geschichte geformt, die einen manchmal zum Nachdenken bringt. Mich konnte Manuela Inusa wieder total einlullen, im positiven Sinne. Daher gibt es eine Leseempfehlung und volle 5 von 5 Sterne

Unsere Kund*innen meinen

Walnusswünsche

von Manuela Inusa

4.9/5.0

14 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Ute Ziegert

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ute Ziegert

Thalia Freital - Weißeritz Park

Zum Portrait

3/5

Wallnusswünsche passen zur Vorweihnachtszeit

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wallnusswünsche ist wieder eine liebenswerte Romanze, welche alles beinhaltet , was man für die kalte Jahreszeit braucht. Wunderbare Rezepte ,die sonnige Farm ,wo man sich gleich hinversetzt fühlt beim Lesen, Drama und Liebe.
3/5

Wallnusswünsche passen zur Vorweihnachtszeit

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wallnusswünsche ist wieder eine liebenswerte Romanze, welche alles beinhaltet , was man für die kalte Jahreszeit braucht. Wunderbare Rezepte ,die sonnige Farm ,wo man sich gleich hinversetzt fühlt beim Lesen, Drama und Liebe.

Ute Ziegert
  • Ute Ziegert
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Liesel Layda

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Liesel Layda

Thalia Riesa

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was für ein gelungener 5. Teil der Kaliforniechen Träume Reihe. Passend für den Herbst lässt dieser Roman die Herzen der Leser:innen höher Schlagen. Mit einigen Turbulenzen geht es hier auf die älteste Walnuss Farm in Kalifornien. Unbedingt lesen, es lohnt sich!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was für ein gelungener 5. Teil der Kaliforniechen Träume Reihe. Passend für den Herbst lässt dieser Roman die Herzen der Leser:innen höher Schlagen. Mit einigen Turbulenzen geht es hier auf die älteste Walnuss Farm in Kalifornien. Unbedingt lesen, es lohnt sich!

Liesel Layda
  • Liesel Layda
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Walnusswünsche

von Manuela Inusa

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • artikelbild-0