Wandern im Vennvorland

Inhaltsverzeichnis

INHALT
1 AUFMERKSAM WANDERN ....................................................................................................................................................... 7
2 DAS VENNVORLAND IN DER EUREGIO MAAS-RHEIN .......................................... 8
3 DIE GANZE GESCHICHTE DES VENNVORLANDS ............................................................. 10
4 DIE ROUTEN .................................................................... 17
Route 1: Rundwanderung im Göhltal zwischen Moresnet und Plombières ………………………………………………… 18
Route 2: Rundwanderung im Hohnbachtal zwischen Kelmis und Lontzen ………………………………………………… 32
Route 3: Rundwanderung um Raeren ………………………………………………… 48
Route 4: Rundwanderung bei Kornelimünster ………………………………………………… 62
Route 5: Rundwanderung am Schlangenberg bei Breinigerberg ………………………………………………… 78
Route 6: Rundwanderung Venwegen – Friesenrath – Hahn ………………………………………………… 94
Route 7: Rundwanderung im Münsterwald bei Zweifall ………………………………………………… 112
5 ERGÄNZENDE THEMEN – NACH DER ZEIT GEORDNET ................................ 128
Die geologische Schichtenfolge der Vennfußfläche ………………………………………………… 128
Devon- und Karbon-Kalksteine, Aachener Blaustein ………………………………………………… 131
Tonsteine und Sandsteine der Oberkarbon-Zeit ………………………………………………… 134
Klüftung – Verwerfung – Faltung – Schieferung ………………………………………………… 135
Eisenerzlagerstätten der Vennfußfläche ………………………………………………… 137
Die Galmei- und Blei-Zink-Lagerstätten
der Vennfußfläche ………………………………………………… 139
Kalkbrennen ………………………………………………… 142
Bildnachweis ………………………………………………… 145
Taschenwanderführer Band 3

Wandern im Vennvorland

7 Routen zwischen Göhltal und Vichtbachtal

Buch (Taschenbuch)

14,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Wandern im Vennvorland

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 11,99 €

Beschreibung

Das Vennvorland hat trotz einer relativ hohen Bevölkerungsdichte seinen ländlichen Charakter und seine Attraktivität als Ausflugsgebiet bewahrt. Im Westen – auf belgischem Gebiet – ist das Göhltal nicht nur ein idyllisches Wandergebiet am Wasser zwischen Wiesen und Auewäldern sondern durch seine ehemaligen Galmei-Gruben auch eine industriegeschichtliche Attraktion. Das gleiche gilt auf deutscher Seite für das Tal der Inde mit seinen Kalksteinbrüchen und historischen Kalköfen und für das Vichtbachtal mit einer ebenfalls hochinteressanten frühneuzeitlichen Bergbaugeschichte. Die Hochfläche zwischen Inde und Vichtbach bietet zudem großartige Ausblicke bis weit in das nördliche Vorland.
Alle vorgeschlagenen Wanderungen sind Rundwanderungen. Die Routenbeschreibungen umfassen eine Routenkarte mit Wegweisern und Markern, die auf erdgeschichtlich, historisch oder aktuell interessante Orte hinweisen. Solche Hingucker werden im Textteil jeweils als Stopp durch ein Foto illustriert und beschrieben. Darüberhinausgehende Erläuterungen zu interessanten Einzelthemen sind in einem ausführlichen Anhang zu finden.
Die Streckenverläufe der Wanderungen können einzeln mithilfe eines QRCodes als gpx-Datei heruntergeladen werden.

Roland Walter ist Geologe. Bis 1999 war er Inhaber des Lehrstuhls für Geologie und Paläontologie an der RWTH in Aachen. Bis heute begleitet er regelmäßig Wanderungen und Exkursionen durch die Nordeifel und im nördlichen Eifelvorland.

Rainer von Hoegen hat als Geologe in Spanien geforscht. Später war er viele Jahre beruflich in der IT-Branche tätig. Heute widmet er sich der Präsentation geowissenschaftlicher Themen im Internet.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.03.2021

Verlag

Meyer & Meyer

Seitenzahl

144

Maße (L/B/H)

18/11,6/1,6 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.03.2021

Verlag

Meyer & Meyer

Seitenzahl

144

Maße (L/B/H)

18/11,6/1,6 cm

Gewicht

190 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8403-7742-6

Weitere Bände von Taschenwanderführer

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Hannelore Wolter

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Hannelore Wolter

Thalia Erlangen

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bestens geeignet um unbekannte Ecken zu entdecken, wenn Reisen zu beschwerlich sind. Urlaub vor der Haustür.
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bestens geeignet um unbekannte Ecken zu entdecken, wenn Reisen zu beschwerlich sind. Urlaub vor der Haustür.

Hannelore Wolter
  • Hannelore Wolter
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Wandern im Vennvorland

von Roland Walter, Rainer Hoegen

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Wandern im Vennvorland
  • INHALT
    1 AUFMERKSAM WANDERN ....................................................................................................................................................... 7
    2 DAS VENNVORLAND IN DER EUREGIO MAAS-RHEIN .......................................... 8
    3 DIE GANZE GESCHICHTE DES VENNVORLANDS ............................................................. 10
    4 DIE ROUTEN .................................................................... 17
    Route 1: Rundwanderung im Göhltal zwischen Moresnet und Plombières ………………………………………………… 18
    Route 2: Rundwanderung im Hohnbachtal zwischen Kelmis und Lontzen ………………………………………………… 32
    Route 3: Rundwanderung um Raeren ………………………………………………… 48
    Route 4: Rundwanderung bei Kornelimünster ………………………………………………… 62
    Route 5: Rundwanderung am Schlangenberg bei Breinigerberg ………………………………………………… 78
    Route 6: Rundwanderung Venwegen – Friesenrath – Hahn ………………………………………………… 94
    Route 7: Rundwanderung im Münsterwald bei Zweifall ………………………………………………… 112
    5 ERGÄNZENDE THEMEN – NACH DER ZEIT GEORDNET ................................ 128
    Die geologische Schichtenfolge der Vennfußfläche ………………………………………………… 128
    Devon- und Karbon-Kalksteine, Aachener Blaustein ………………………………………………… 131
    Tonsteine und Sandsteine der Oberkarbon-Zeit ………………………………………………… 134
    Klüftung – Verwerfung – Faltung – Schieferung ………………………………………………… 135
    Eisenerzlagerstätten der Vennfußfläche ………………………………………………… 137
    Die Galmei- und Blei-Zink-Lagerstätten
    der Vennfußfläche ………………………………………………… 139
    Kalkbrennen ………………………………………………… 142
    Bildnachweis ………………………………………………… 145