RW

Roland Walter

Roland Walter ist Geologe. Bis 1999 war er Inhaber des Lehrstuhls für Geologie und Paläontologie an der RWTH in Aachen. Bis heute begleitet er regelmäßig Wanderungen und Exkursionen durch die Nordeifel und im nördlichen Eifelvorland. Er hält regelmäßig Vorträge zu erdund landschaftsgeschichtlichen Themen.
Wandern in der Mechernicher Voreifel von Roland Walter

Zuletzt erschienen

Wandern in der Mechernicher Voreifel

Wandern in der Mechernicher Voreifel

Buch (Taschenbuch)

ab 11,99€

Der Untergrund der Mechernicher Voreifel besteht aus flach gegen Osten und Nordosten geneigten Gesteinsschichten der Trias-Zeit (zwischen 251 und 200 Mio Jahre vor heute). Im Westen bilden Konglomerate und Sandsteine des Mittleren Buntsandsteins eine durchgehend bewaldete Schichtstufe gegen das Rurtal und das Schiefergebirge der Nordeifel. Östlich davon bestimmt eine leicht nach Osten geneigte landwirtschaftlich genutzte Hochfläche aus Tonsteinen und Sandsteinen des Oberen Buntsandsteins das Landschaftsbild. Weiter im Osten und Nordosten schließt sich dann ein stärker gegliedertes Relief aus Mergel- und Dolomitsteinen des Muschelkalks an. Auch hier überwiegt eine landwirtschaftliche Nutzung der fruchtbaren Böden. Den Übergang in die Zülpicher Börde bilden dann Tonsteinebenen des Keupers.
Alle vorgeschlagenen Wanderungen sind Rundwanderungen. Die Routenbeschreibungen umfassen eine Routenkarte mit Wegweisern und Markern, die auf erdgeschichtlich, historisch oder aktuell interessante Orte hinweisen. Solche Hingucker werden im Textteil jeweils als Stopp durch ein Foto illustriert und beschrieben. Darüberhinausgehende Erläuterungen zu interessanten Einzelthemen sind in einem ausführlichen Anhang zu finden.
Die Streckenverläufe der Wanderungen können einzeln mithilfe eines QRCodes als gpx-Datei heruntergeladen werden.

Alles von Roland Walter

mehr