Geisterball

Geisterball

Meine irre Reise durch verrückte Fußballzeiten - Das neue Fuss-Ball-Buch

eBook

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Geisterball

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 11,95 €

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

01.12.2020

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

01.12.2020

Verlag

Penguin Random House

Seitenzahl

208 (Printausgabe)

Dateigröße

1668 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783641277628

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Amüsant, informativ, lesenswert!

Patno aus Bad Belzig am 04.01.2023

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Fußball ist ein wichtiger Teil dieser Gesellschaft - die schönste Nebensache, von den unwichtigen Dingen die vielleicht wichtigste.“ (Auszug aus dem Buch) Wer sich für Fußball interessiert, kennt auch Deutschlands populärsten Sportkommentator Wolff-Christoph Fuss. Er ist ein cooler Typ, der immer einen lockeren Spruch auf den Lippen hat und Bücher schreibt. Mit letzteren erweckt Fuss mein Interesse. „Geisterball“ beginnt mit dem Ende. Wir schreiben das Jahr 2020. Ein Virus namens Corona breitet sich aus und legt das gesellschaftliche Leben komplett lahm. Wir alle haben es erlebt. „Freitag, 13.März 2020. Das Derby Dortmund gegen Schalke, dass ich am nächsten Tag kommentieren sollte, ist also abgesagt. Noch am Tag zuvor hatte es geheißen, alles finde wie geplant statt. Ohne Zuschauer, versteht sich, aber ja, es findet statt. (Auszug aus dem Buch) Danach lädt der Autor seine Leser auf eine irre Reise durch verrückte Fussballzeiten ein. Lesend begleite ich ihn von Geisterspiel zu Geisterspiel und sehe die großen Spiele aus einem anderen Blickwinkel. Schnell wird mir klar, das der Beruf eines Sportkommentators ein Knochenjob ist. Man lebt quasi aus dem Koffer und hüpft von Hotel zu Hotel. Dabei noch Zeit für das Familienleben aufzubringen, scheint beinahe unmöglich. Wolff-Christoph Fuss hat einen ironisch-witzigen Schreibstil. Genau mein Humor! Über einige Anekdoten muss ich herzhaft lachen, Hervorzuheben ist hier das Elfmeterdrama hinter Gittern, gefolgt von der geschlossenen Tiefgarage nebst „freundlicher Hotelangestellten, über die „Paderborner Kaffeekanne“ bis hin zur geplatzten Hose. Neben der amüsanten Komponente punktet des Buch mit vielen interessanten Fakten und Hintergrundinformationen. Eines ist gewiss, die Zeit des Geisterballs wird uns lange im Gedächtnis bleiben. Es war eine Ausnahmesituation und sicher für jeden Spieler ein schwieriges Unterfangen vor leeren Rängen zu spielen. Insofern hat Wolff-Christoph Fuss ein Stück Fussballzeitgeschehen für die Nachwelt festgehalten. Amüsant, informativ und lesenswert!

Amüsant, informativ, lesenswert!

Patno aus Bad Belzig am 04.01.2023
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Fußball ist ein wichtiger Teil dieser Gesellschaft - die schönste Nebensache, von den unwichtigen Dingen die vielleicht wichtigste.“ (Auszug aus dem Buch) Wer sich für Fußball interessiert, kennt auch Deutschlands populärsten Sportkommentator Wolff-Christoph Fuss. Er ist ein cooler Typ, der immer einen lockeren Spruch auf den Lippen hat und Bücher schreibt. Mit letzteren erweckt Fuss mein Interesse. „Geisterball“ beginnt mit dem Ende. Wir schreiben das Jahr 2020. Ein Virus namens Corona breitet sich aus und legt das gesellschaftliche Leben komplett lahm. Wir alle haben es erlebt. „Freitag, 13.März 2020. Das Derby Dortmund gegen Schalke, dass ich am nächsten Tag kommentieren sollte, ist also abgesagt. Noch am Tag zuvor hatte es geheißen, alles finde wie geplant statt. Ohne Zuschauer, versteht sich, aber ja, es findet statt. (Auszug aus dem Buch) Danach lädt der Autor seine Leser auf eine irre Reise durch verrückte Fussballzeiten ein. Lesend begleite ich ihn von Geisterspiel zu Geisterspiel und sehe die großen Spiele aus einem anderen Blickwinkel. Schnell wird mir klar, das der Beruf eines Sportkommentators ein Knochenjob ist. Man lebt quasi aus dem Koffer und hüpft von Hotel zu Hotel. Dabei noch Zeit für das Familienleben aufzubringen, scheint beinahe unmöglich. Wolff-Christoph Fuss hat einen ironisch-witzigen Schreibstil. Genau mein Humor! Über einige Anekdoten muss ich herzhaft lachen, Hervorzuheben ist hier das Elfmeterdrama hinter Gittern, gefolgt von der geschlossenen Tiefgarage nebst „freundlicher Hotelangestellten, über die „Paderborner Kaffeekanne“ bis hin zur geplatzten Hose. Neben der amüsanten Komponente punktet des Buch mit vielen interessanten Fakten und Hintergrundinformationen. Eines ist gewiss, die Zeit des Geisterballs wird uns lange im Gedächtnis bleiben. Es war eine Ausnahmesituation und sicher für jeden Spieler ein schwieriges Unterfangen vor leeren Rängen zu spielen. Insofern hat Wolff-Christoph Fuss ein Stück Fussballzeitgeschehen für die Nachwelt festgehalten. Amüsant, informativ und lesenswert!

Unsere Kund*innen meinen

Geisterball

von Wolff-Christoph Fuss

5.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Zacharias Albani

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Zacharias Albani

Thalia Dresden - Elbe Park

Zum Portrait

5/5

Fuss wie man ihn kennt und liebt!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kommentatorlegende Wolff-Christoph Fuss beschreibt in diesem Werk anschaulich den Corona-Alltag eines deutschen Sportkommentators und schmückt seine geistigen Ergüsse mit interessanten und lustigen Passagen aus seiner Vergangenheit. Wer eine komplette Biografie erwartet, wird vielleicht enttäuscht, doch dieses Buch ist viel mehr eine Schatztruhe voller Anekdoten und beinhaltet eine Schmunzelgatantie!
5/5

Fuss wie man ihn kennt und liebt!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kommentatorlegende Wolff-Christoph Fuss beschreibt in diesem Werk anschaulich den Corona-Alltag eines deutschen Sportkommentators und schmückt seine geistigen Ergüsse mit interessanten und lustigen Passagen aus seiner Vergangenheit. Wer eine komplette Biografie erwartet, wird vielleicht enttäuscht, doch dieses Buch ist viel mehr eine Schatztruhe voller Anekdoten und beinhaltet eine Schmunzelgatantie!

Zacharias Albani
  • Zacharias Albani
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Jan Bremges

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Jan Bremges

Thalia Brandenburg - Sankt-Annen-Galerie

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wunderbarer Einblick in die Welt eines Kommentators dessen Job sich durch Corona verändert hat. Wer also wissen will wie es sich anfühlt (fast) alleine im Stadion zu sitzen und warum man vor einem Körpertemperaturtest nicht unbedingt Fahrrad fahren sollte ist hier genau richtig.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wunderbarer Einblick in die Welt eines Kommentators dessen Job sich durch Corona verändert hat. Wer also wissen will wie es sich anfühlt (fast) alleine im Stadion zu sitzen und warum man vor einem Körpertemperaturtest nicht unbedingt Fahrrad fahren sollte ist hier genau richtig.

Jan Bremges
  • Jan Bremges
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Geisterball

von Wolff-Christoph Fuss

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Geisterball