Was bleibt, stiften die Dichter

Dichter und ihre Werke vom Barock bis zur Gegenwart

Rainer Werner

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

6,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Dieses Buch soll den Lehrkräften dabei helfen, den Schülern im Literaturunterricht die Vita der großen deutschen Dichter näher zu bringen. In jedem Dichter-Porträt werden die wichtigsten Lebensstationen benannt und die in der jeweiligen Phase entstandenen Werke in knapper Form interpretiert. Bei der Auswahl der vorgestellten Werke wird auf ihre Qualität besonderen Wert gelegt. Im Zentrum stehen vor allem die Werke, die auch heute noch Gegenstand des Literaturunterrichts sind.

Rainer Werner, geb. 1946, Gymnasiallehrer für Deutsch, Geschichte und Politische Wissenschaft, unterrichtete bis zu seiner Pensionierung an einer Gesamtschule, einer Internatsschule und einem Gymnasium in Berlin. Er ist Autor fachdidaktischer und pädagogischer Bücher. Er berät Schulen und hält Vorträge zu pädagogische Themen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Altersempfehlung ab 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 05.11.2020
Verlag BoD – Books on Demand
Seitenzahl 296
Maße (L/B) 22/17/1,8 cm
Gewicht 520 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7519-5445-7

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern


  • artikelbild-0