Kopf aus dem Sand!

Kopf aus dem Sand!

Erste Hilfe für unruhige Zeiten und berufliche Sackgassen

Buch (Taschenbuch)

19,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

19,95 €

Kopf aus dem Sand!

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 19,95 €
eBook

eBook

ab 18,99 €

Beschreibung

Das Workbook für schwierige Zeiten im Job, berufliche Sackgassen und die Mid-Career-Crisis

Die berufliche Zukunft ist derzeit in vielen Branchen ungewiss. Doch den Kopf in den Sand zu stecken, erschwert bekanntermaßen die Orientierung. Hier leistet der Karriere-Coach und Psychologe Tom Diesbrock »mentale Erste Hilfe«.
• Sind Sie unzufrieden mit Ihrer beruflichen Situation?
• Zweifeln Sie an sich und Ihren Fähigkeiten und Chancen?
• Wissen Sie nicht, was Sie wollen und wohin Ihre berufliche Reise gehen soll?
• Fühlen Sie sich blockiert – und sehen womöglich den Wald vor lauter Bäumen nicht?
Tom Diesbrock unterstützt Sie dabei, Ihre berufliche Situation in Ruhe zu analysieren, schrittweise Möglichkeiten und Wünsche für den weiteren Karriereweg zu entwickeln und schließlich konkrete Entscheidungen zu treffen.

»Die reinste Form des Wahnsinn ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.«
Albert Einstein

»Auch wenn die berufliche Zukunft ungewiss ist, den Kopf in den Sand zu stecken, hat noch niemanden weitergebracht. Da dies aber leichter gesagt als getan ist, leistet Tom Diesbrock mentale erste Hilfe und ermutigt Menschen, wieder stärker sich selbst zu vertrauen. Zudem unterstützt er dabei, die eigene berufliche Situation zu analysieren und Möglichkeiten für den weiteren Karriereweg zu entwickeln.« kurier.at, 22.04.2021

Tom Diesbrock – Psychologe und Psychotherapeut – arbeitet als Karriere- und Lebenscoach in Hamburg. Mithilfe von Konzepten aus Neurowissenschaft und positiver Psychologie zeigt er Möglichkeiten auf, mit Ängsten, Selbstzweifeln und inneren Widerständen einen klugen Umgang zu finden.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

10.03.2021

Verlag

Campus

Seitenzahl

246

Maße (L/B/H)

21,3/13,3/1,9 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

10.03.2021

Verlag

Campus

Seitenzahl

246

Maße (L/B/H)

21,3/13,3/1,9 cm

Gewicht

353 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-593-51365-2

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Toller Ratgeber

Bewertung am 03.07.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt: Die Zukunft ist derzeit in vielen Branchen ungewiss. Sind Sie vielleicht auch gerade verunsichert? Fühlen Sie sich festgefahren in ihrem Job? Wünschen Sie sich dringend frischen beruflichen Wind? Fazit: Falls ihr auch nur eine dieser Fragen mit Ja beantworten könnt, dann lege ich euch diesen Ratgeber ans Herz. Dieses Buch hilft dabei, einen klaren Blick auf die eigene berufliche Situation zu werfen und dann zu schauen, wo Änderungen möglich oder erwünscht sind. Natürlich benötigt die genaue Analyse ihre Zeit, doch diese Zeit sollte sich gewährt werden, da es sich lohnt, dieses Mitmachbuch genau zu bearbeiten. Mit vielen Fällen aus seiner Praxis und mit einfühlsamen Worten leistet der Autor „Erste Hilfe“, damit sich die Leser wieder selbst vertrauen und sich auch mehr zutrauen. Nach der Analyse der eigenen beruflichen Situation wird der Weg bereitet, nach Alternativen zu schauen und diese umzusetzen. Doch dies erfordert genaue Mitarbeit und das ehrliche Auseinandersetzen mit dem Beruf und den eigenen Möglichkeiten. Mögliche Hemmnisse werden benannt und erkannt, damit sie aus dem Weg geräumt werden können. Wichtig ist auch zu erkennen, was zu der beruflichen Sackgasse geführt hat. Ist es die Arbeit an sich, die unzufrieden macht, da zum Beispiel täglich die gleichen Aufgaben warten? Oder sind es die Kollegen und das Betriebsklima, dass unzufrieden macht? Manche Menschen wissen selbst nicht genau, warum sie mit einem mulmigen Gefühl zur Arbeit gehen. Die Problematik einzukreisen und sich selbst besser einordnen zu können, ist dabei sehr hilfreich. Genau dabei kann dieses Buch einen wertvollen Beitrag leisten. Für mich war das gesamte Buch sehr informativ und sehr gut aufbereitet und ich habe es in aller Ruhe Stück für Stück bearbeitet. Es ist auf jeden Fall sinnvoll, immer einen Notizblock zur Hand zu haben. Der Schreibstil war sehr einfühlsam, praxisnah und humorvoll und dadurch lassen sich die einzelnen Kapitel sehr gut lesen und es macht Freude sie zu bearbeiten und zu reflektieren. Das Weiterdenken wird angeregt da verschiedene Blickwinkel beleuchtet werden, sehr wichtig um den beruflichen Sackgassen zu entkommen. Die vielen Übungen, Tipps und Tricks sind sehr hilfreich, um sich selbst zu erkennen und beruflich neu aufzustellen. Ich habe schon einige kleine Veränderungen bemerkt und bin gespannt wo meine Reise noch hinführt. Ich werde das Buch ganz sicher noch häufig in die Hand nehmen und immer wieder einzelne Kapitel nachbearbeiten. Von mir eine überzeugte Leseempfehlung an alle Menschen, die sich beruflich in einer Sackgasse befinden und eine Änderung herbeiführen wollen.

Toller Ratgeber

Bewertung am 03.07.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt: Die Zukunft ist derzeit in vielen Branchen ungewiss. Sind Sie vielleicht auch gerade verunsichert? Fühlen Sie sich festgefahren in ihrem Job? Wünschen Sie sich dringend frischen beruflichen Wind? Fazit: Falls ihr auch nur eine dieser Fragen mit Ja beantworten könnt, dann lege ich euch diesen Ratgeber ans Herz. Dieses Buch hilft dabei, einen klaren Blick auf die eigene berufliche Situation zu werfen und dann zu schauen, wo Änderungen möglich oder erwünscht sind. Natürlich benötigt die genaue Analyse ihre Zeit, doch diese Zeit sollte sich gewährt werden, da es sich lohnt, dieses Mitmachbuch genau zu bearbeiten. Mit vielen Fällen aus seiner Praxis und mit einfühlsamen Worten leistet der Autor „Erste Hilfe“, damit sich die Leser wieder selbst vertrauen und sich auch mehr zutrauen. Nach der Analyse der eigenen beruflichen Situation wird der Weg bereitet, nach Alternativen zu schauen und diese umzusetzen. Doch dies erfordert genaue Mitarbeit und das ehrliche Auseinandersetzen mit dem Beruf und den eigenen Möglichkeiten. Mögliche Hemmnisse werden benannt und erkannt, damit sie aus dem Weg geräumt werden können. Wichtig ist auch zu erkennen, was zu der beruflichen Sackgasse geführt hat. Ist es die Arbeit an sich, die unzufrieden macht, da zum Beispiel täglich die gleichen Aufgaben warten? Oder sind es die Kollegen und das Betriebsklima, dass unzufrieden macht? Manche Menschen wissen selbst nicht genau, warum sie mit einem mulmigen Gefühl zur Arbeit gehen. Die Problematik einzukreisen und sich selbst besser einordnen zu können, ist dabei sehr hilfreich. Genau dabei kann dieses Buch einen wertvollen Beitrag leisten. Für mich war das gesamte Buch sehr informativ und sehr gut aufbereitet und ich habe es in aller Ruhe Stück für Stück bearbeitet. Es ist auf jeden Fall sinnvoll, immer einen Notizblock zur Hand zu haben. Der Schreibstil war sehr einfühlsam, praxisnah und humorvoll und dadurch lassen sich die einzelnen Kapitel sehr gut lesen und es macht Freude sie zu bearbeiten und zu reflektieren. Das Weiterdenken wird angeregt da verschiedene Blickwinkel beleuchtet werden, sehr wichtig um den beruflichen Sackgassen zu entkommen. Die vielen Übungen, Tipps und Tricks sind sehr hilfreich, um sich selbst zu erkennen und beruflich neu aufzustellen. Ich habe schon einige kleine Veränderungen bemerkt und bin gespannt wo meine Reise noch hinführt. Ich werde das Buch ganz sicher noch häufig in die Hand nehmen und immer wieder einzelne Kapitel nachbearbeiten. Von mir eine überzeugte Leseempfehlung an alle Menschen, die sich beruflich in einer Sackgasse befinden und eine Änderung herbeiführen wollen.

Kleine Tools mit großer Wirkung

Bewertung am 22.05.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Kopf aus dem Sand" ist ein echtes WORKBook, um dem Leben eine neue Richtung zu geben. Ich schreibe auch bewusst dem "Leben", weil ich hier so viele Tools gefunden habe, die auf ganz viele Bereiche im Leben zutreffen. Es liest sich unglaublich motivierend und auf den Punkt gebracht. Es hat mir sozusagen eine neue Sichtweise auf mich selbst eröffnet, in der ich etwas auf die Seite treffen darf und mich selbst beobachte. Man ist es gewohnt aus Mustern heraus zu reagieren und hier bin ich fündig geworden dies zu verändern. Fast jedes Kapitel enthält Aufgaben zum Selbststudium und zum Notitzen aufschreiben. Ein eigenes Büchlein zum reflektieren ist hier ganz sinnvoll. Besonders Kapitel 4, mit dem Blick in die Vergangenheit, finde ich enorm wichtig. Hier findet man den ein oder anderen Glaubenssatz wieder, den man einfach zu sehr verinnerlicht hat. Und es ist es zudem motivierend schwarz auf weiß zu lesen, welche Erfolge man bisher hatte. Eigentlich sollte man sich das einrahmen, damit man es jeden Tag sehen kann :) Ganz klar verändert sich die Arbeitswelt derzeit so schnell wie noch nie zuvor. Das bringt ein riesiges Potential, aber natürlich auch jede Menge an Flexibilität mit sich. Die vielen Praxisbeispiele in jedem Kapitel veranschaulichen Situationen und helfen zum besseren Verständnis. Das Buch hat einen wunderbaren roten Faden, weil Schritt für Schritt Dinge beleuchtet werden und man gezielt auf das jeweilige persönliche Thema eingehen kann. Die Schreibweise ist strukturiert und zielgerichtet. Ich habe kaum ein Buch in Händen gehalten, das mir so klar Lösungen präsentiert hat. Ich kann das Buch absolut jedem empfehlen, der sich Gedanken macht zu: "Bin ich hier richtig und wo will ich hin"? Mein Fazit: es gibt gewaltig viele Möglichkeiten sich weiter zu entwickeln. Nur sieht man das in Krisensituationen einfach selber nicht. Auf jeden Fall braucht es einige Zeit um dieses Buch zu lesen, wenn man etwas bewirken möchte. Es wirkt nachhaltig und langfristig, eröffnet neue Möglichkeiten wenn man sich darauf einlässt. Im Buch gibt es übrigens einen Link für einen Zusatzdownload, um das Thema weiter zu vertiefen. Sehr gelungen! Mir persönlich hat dieses Buch enormen Input gebracht, ich habe ohne es zu merken Schritt für Schritt kleinen Veränderungen umgesetzt. Und erst eine Zeit danach sehe ich die Auswirkungen. Ein echter Klassiker, der bei mir sicher nicht im Bücherregal verstauben wird. Zur Regelmäßigen Selbstreflektion oder zum Verborgen.

Kleine Tools mit großer Wirkung

Bewertung am 22.05.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Kopf aus dem Sand" ist ein echtes WORKBook, um dem Leben eine neue Richtung zu geben. Ich schreibe auch bewusst dem "Leben", weil ich hier so viele Tools gefunden habe, die auf ganz viele Bereiche im Leben zutreffen. Es liest sich unglaublich motivierend und auf den Punkt gebracht. Es hat mir sozusagen eine neue Sichtweise auf mich selbst eröffnet, in der ich etwas auf die Seite treffen darf und mich selbst beobachte. Man ist es gewohnt aus Mustern heraus zu reagieren und hier bin ich fündig geworden dies zu verändern. Fast jedes Kapitel enthält Aufgaben zum Selbststudium und zum Notitzen aufschreiben. Ein eigenes Büchlein zum reflektieren ist hier ganz sinnvoll. Besonders Kapitel 4, mit dem Blick in die Vergangenheit, finde ich enorm wichtig. Hier findet man den ein oder anderen Glaubenssatz wieder, den man einfach zu sehr verinnerlicht hat. Und es ist es zudem motivierend schwarz auf weiß zu lesen, welche Erfolge man bisher hatte. Eigentlich sollte man sich das einrahmen, damit man es jeden Tag sehen kann :) Ganz klar verändert sich die Arbeitswelt derzeit so schnell wie noch nie zuvor. Das bringt ein riesiges Potential, aber natürlich auch jede Menge an Flexibilität mit sich. Die vielen Praxisbeispiele in jedem Kapitel veranschaulichen Situationen und helfen zum besseren Verständnis. Das Buch hat einen wunderbaren roten Faden, weil Schritt für Schritt Dinge beleuchtet werden und man gezielt auf das jeweilige persönliche Thema eingehen kann. Die Schreibweise ist strukturiert und zielgerichtet. Ich habe kaum ein Buch in Händen gehalten, das mir so klar Lösungen präsentiert hat. Ich kann das Buch absolut jedem empfehlen, der sich Gedanken macht zu: "Bin ich hier richtig und wo will ich hin"? Mein Fazit: es gibt gewaltig viele Möglichkeiten sich weiter zu entwickeln. Nur sieht man das in Krisensituationen einfach selber nicht. Auf jeden Fall braucht es einige Zeit um dieses Buch zu lesen, wenn man etwas bewirken möchte. Es wirkt nachhaltig und langfristig, eröffnet neue Möglichkeiten wenn man sich darauf einlässt. Im Buch gibt es übrigens einen Link für einen Zusatzdownload, um das Thema weiter zu vertiefen. Sehr gelungen! Mir persönlich hat dieses Buch enormen Input gebracht, ich habe ohne es zu merken Schritt für Schritt kleinen Veränderungen umgesetzt. Und erst eine Zeit danach sehe ich die Auswirkungen. Ein echter Klassiker, der bei mir sicher nicht im Bücherregal verstauben wird. Zur Regelmäßigen Selbstreflektion oder zum Verborgen.

Unsere Kund*innen meinen

Kopf aus dem Sand!

von Tom Diesbrock

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Kopf aus dem Sand!