Lesereise Neapel

Lesereise Neapel

Wo die Fische nach Vulkan schmecken

16,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Pizza fritta oder pizza a portafoglio – das ist eine der elementaren Fragen in Neapel. Denn außer der legendären Margherita, die in Neapel erfunden wurde, gibt es pizza hier auch frittiert oder in Papier eingeklappt als Streetfood. Darüber hinaus entdeckt Barbara Schaefer in der süditalienischen Stadt Alltägliches und Überraschendes: Sie befragt eine linke Stadträtin zur Flüchtlingspolitik, lässt sich von einer Sängerin die Wurzeln des neapolitanischen Belcanto erklären, stromert durch den Bauch Neapels entlang der Straßenschlucht Spaccanapoli und spricht mit Frauen über den Ferrante-Effekt.

Barbara Schaefer, geboren 1961, schreibt re­gel­mäßig für Zeitschriften und Zeitungen. Im Picus Verlag erschienen ihre Lesereisen Lappland und Amalfi/Cilento sowie, gemeinsam mit Rasso Knoller, Inseln des Nordens und Südliches Afrika. Barbara Schaefer war unter den Top Ten »Reisejournalisten des Jahres« 2019. 2021 erschien ihre Lesereise Neapel.

Details

  • Einband

    Gebundene Ausgabe

  • Erscheinungsdatum

    24.02.2021

  • Verlag Picus
  • Seitenzahl

    132

  • Maße (L/B/H)

    20,7/11,3/1,9 cm

Beschreibung

Details

  • Einband

    Gebundene Ausgabe

  • Erscheinungsdatum

    24.02.2021

  • Verlag Picus
  • Seitenzahl

    132

  • Maße (L/B/H)

    20,7/11,3/1,9 cm

  • Gewicht

    223 g

  • Auflage

    1. Auflage

  • Reihe Picus Lesereisen
  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-7117-1101-4

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Lesereise Neapel