Maxi von Phlip (1). Vorsicht, Wunschfee!
Maxi von Phlip Band 1

Maxi von Phlip (1). Vorsicht, Wunschfee!

CD Standard Audio Format, Lesung

Hörbuch (CD)

11,69 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Maxi von Phlip (1). Vorsicht, Wunschfee!

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 9,99 €

Beschreibung

Feenwirbel, hallo! Langweile, ade!

Bei Paula Goldenberg ist eine echte Wunschfee eingezogen - mit Glitzerstaub und Zauberkraft! Genial, oder? Naja, fast … Maximeralda Feodora Dilara Nima von Phlip, oder einfach Maxi, ist eine beurlaubte Fee mit eingeschränkten Zauberfähigkeiten. Erst wenn sie für Paula gute Taten vollbringt, kann sie eines Tages wieder eine echte Fee werden. Doch Maxi hat ganz eigene Vorstellungen davon, was gut für Paula ist. Stinknormale Tage sind ab jetzt superspannende Kopfstandtage …

Anna Ruhe studierte Kommunikationsdesign und arbeitete viele Jahre als Grafikdesignerin für große und kleine Designbüros. Inzwischen schreibt sie Kinderbücher. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen in Berlin..
Uta Dänekamp zeichnet sich durch ihre junge Stimme und
lebendige Erzählweise aus. Neben Hörbüchern
hat sie schon in zahlreichen Hörspielen mitgewirkt.
Außerdem steht sie als Schauspielerin
vor der Kamera, zuletzt für die ZDFneo Serie
„Tanken“. Regelmäßig ist Uta Dänekamp auch
als Synchronsprecherin und in TV-Dokumentationen
zu hören..
Franciska Friede wirkte in den vergangenen Jahren in zahlreichen Film- und
Serienproduktionen mit (u.a. Ein Fall für Zwei, Die
Rosenheim Cops, Die Insassen). Als Synchronsprecherin
leiht sie regelmäßig den unterschiedlichsten Charakteren
Ihre Stimme und sorgt so stets für die richtigen Emotionen.
Die waschechte Hamburgerin arbeitete bereits an
diversen Hörspielen mit und weiß ebenfalls durch ihre
gefühlvolle Gesangsstimme zu begeistern.

Details

Medium

CD

Sprecher

Uta Dänekamp + weitere

Spieldauer

1 Stunde und 20 Minuten

Altersempfehlung

7 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

11.02.2021

Beschreibung

Details

Medium

CD

Sprecher

Spieldauer

1 Stunde und 20 Minuten

Altersempfehlung

7 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

11.02.2021

Verlag

Rubikon Audioverlag

Anzahl

1

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783948343422

Weitere Bände von Maxi von Phlip

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

66 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Kopfstandtag

Lili-Marie am 22.04.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

Paula's Vater führt einen Trödelladen und bekommt immer ganz viele alte Gegenstände. So auch eine Flasche, die Paula in die Hände fällt. Beim Entsorgen dieser Flasche befreit sie die Flaschenfee Maxi von Philip. Maxis Aufgabe ist es, gute Taten für Paula zu vollbringen um eine echte Fee zu werden. Chaos vorprogrammiert! Das Hörbuch ist super vertont, sehr witzig und macht gute Laune. Die Kapitel sind kurz und eignen sich auch super zum Vorlesen. Aber auch für Leseanfänger ist dieses Buch prima. Oder man hört es eben häppchenweise. Die Sprecher haben einen tollen Job gemacht und man konnte die Charaktere sehr gut voneinander unterscheiden. Auch die Geräusche sind toll eingefügt worden und peppen die Geschichte auf. Maxi hat Paula's Leben völlig auf den Kopf gestellt und es war super die zwei zu begleiten und alles mitzuerleben. Eine super niedliche und witzige Geschichte.

Kopfstandtag

Lili-Marie am 22.04.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

Paula's Vater führt einen Trödelladen und bekommt immer ganz viele alte Gegenstände. So auch eine Flasche, die Paula in die Hände fällt. Beim Entsorgen dieser Flasche befreit sie die Flaschenfee Maxi von Philip. Maxis Aufgabe ist es, gute Taten für Paula zu vollbringen um eine echte Fee zu werden. Chaos vorprogrammiert! Das Hörbuch ist super vertont, sehr witzig und macht gute Laune. Die Kapitel sind kurz und eignen sich auch super zum Vorlesen. Aber auch für Leseanfänger ist dieses Buch prima. Oder man hört es eben häppchenweise. Die Sprecher haben einen tollen Job gemacht und man konnte die Charaktere sehr gut voneinander unterscheiden. Auch die Geräusche sind toll eingefügt worden und peppen die Geschichte auf. Maxi hat Paula's Leben völlig auf den Kopf gestellt und es war super die zwei zu begleiten und alles mitzuerleben. Eine super niedliche und witzige Geschichte.

Chaos im Anflug

Hortensia13 am 03.05.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Paula Goldenberg kann es nicht fassen. In der Altglasflasche ist eine Fee drin. Die Flaschenfee stellt sich als Maximeralda Feodora Dilare Nima von Phlip vor, eine beurlaubte Fee mit eingeschränkten Zauberfähigkeiten. Um diese wiederzuerlangen muss sie für Paula gute Taten vollbringen. Doch Maxi hat ihre eigenen Vorstellungen, was gut für Paula ist. Ein feenostastisches Chaos ist vorprogrammiert. Der erste Band der Geschichten mit der Flaschenfee Maxi von Phlip bietet alles, was es für ein unterhaltsames Leseerlebnis braucht. Viel Humor, tolle Illustrationen auf jeder Seite, eine freche Fee, die ihr eigenes Ding macht. Kinder ab 7 Jahren können gut das Buch selbst lesen, aber auch jüngere hören gerne zu. Wir haben uns auf jeden Fall in Maxi verliebt und schon die anderen beiden Bände gleich gekauft. Mein Fazit: Eine witzige chaotische Feengeschichte mit viel Charme und tollen farbenfrohen Illustrationen, die das Lesen kurzweilig machen und alle, ob gross oder klein, begeistern kann. 5 Sterne.

Chaos im Anflug

Hortensia13 am 03.05.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Paula Goldenberg kann es nicht fassen. In der Altglasflasche ist eine Fee drin. Die Flaschenfee stellt sich als Maximeralda Feodora Dilare Nima von Phlip vor, eine beurlaubte Fee mit eingeschränkten Zauberfähigkeiten. Um diese wiederzuerlangen muss sie für Paula gute Taten vollbringen. Doch Maxi hat ihre eigenen Vorstellungen, was gut für Paula ist. Ein feenostastisches Chaos ist vorprogrammiert. Der erste Band der Geschichten mit der Flaschenfee Maxi von Phlip bietet alles, was es für ein unterhaltsames Leseerlebnis braucht. Viel Humor, tolle Illustrationen auf jeder Seite, eine freche Fee, die ihr eigenes Ding macht. Kinder ab 7 Jahren können gut das Buch selbst lesen, aber auch jüngere hören gerne zu. Wir haben uns auf jeden Fall in Maxi verliebt und schon die anderen beiden Bände gleich gekauft. Mein Fazit: Eine witzige chaotische Feengeschichte mit viel Charme und tollen farbenfrohen Illustrationen, die das Lesen kurzweilig machen und alle, ob gross oder klein, begeistern kann. 5 Sterne.

Unsere Kund*innen meinen

Maxi von Phlip (1). Vorsicht, Wunschfee!

von Anna Ruhe

4.8

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Tirza Kerlin

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Tirza Kerlin

Mayersche Herne

Zum Portrait

5/5

Eine recht seltsame Fee sorgt für Aufregung

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wieder eins von diesen Bücher, das bei mir über das Cover funktioniert hat. Also los geht es und ich habe es an eine Tag durchgelesen. Abends im Bett noch die letzten Seiten, mit Schlafschweren Augen. Maxi ist eine ganz besondere Fee mit leider besonders eingeschränkten Fähigkeiten und ich mag sie sehr gerne. Aber würde sie in meinem Leben auftauchen, hätte ich ein wenig Sorge, glaube ich. Denn wo Maxi ist, ist auch ein gewisses Maß an Chaos - wenn auch liebevoll gemeintes Chaos. Maxis Fähigkeiten wurden eingeschränkt, sie soll sich beweisen, was sie als Fee kann. Und das will sie bei Paula beweisen und ihr tatkräftig unter die Arme greifen. Paulas Leben wird ordentlich auf den Kopf gestellt und man muss Paula und Maxi einfach gern haben. Und soviel sei verrraten: Ende gut, alles gut. Dazu kommen die unfassbar tollen und liebevollen Illustrationen, die das Buch zu einer runden und wunderbaren Sache machen.
5/5

Eine recht seltsame Fee sorgt für Aufregung

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wieder eins von diesen Bücher, das bei mir über das Cover funktioniert hat. Also los geht es und ich habe es an eine Tag durchgelesen. Abends im Bett noch die letzten Seiten, mit Schlafschweren Augen. Maxi ist eine ganz besondere Fee mit leider besonders eingeschränkten Fähigkeiten und ich mag sie sehr gerne. Aber würde sie in meinem Leben auftauchen, hätte ich ein wenig Sorge, glaube ich. Denn wo Maxi ist, ist auch ein gewisses Maß an Chaos - wenn auch liebevoll gemeintes Chaos. Maxis Fähigkeiten wurden eingeschränkt, sie soll sich beweisen, was sie als Fee kann. Und das will sie bei Paula beweisen und ihr tatkräftig unter die Arme greifen. Paulas Leben wird ordentlich auf den Kopf gestellt und man muss Paula und Maxi einfach gern haben. Und soviel sei verrraten: Ende gut, alles gut. Dazu kommen die unfassbar tollen und liebevollen Illustrationen, die das Buch zu einer runden und wunderbaren Sache machen.

Tirza Kerlin
  • Tirza Kerlin
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von S. Ronneberger

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

S. Ronneberger

Thalia Bad Zwischenahn

Zum Portrait

5/5

ein gelungener Auftakt

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Nach der "Duftapotheke" von Anna Ruhe war mein Anspruch an diesen Auftakt von der kleinen Wunschfee sehr hoch. Doch ich muss sagen, auch hier konnte mich die Autorin überzeugen. Bereits nach ein paar Seiten hatte die kleine Maxi mein Herz im Sturm erobert und auch die Zeichnungen sind wundervoll. Ich freue mich auf die nächsten Bände....
5/5

ein gelungener Auftakt

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Nach der "Duftapotheke" von Anna Ruhe war mein Anspruch an diesen Auftakt von der kleinen Wunschfee sehr hoch. Doch ich muss sagen, auch hier konnte mich die Autorin überzeugen. Bereits nach ein paar Seiten hatte die kleine Maxi mein Herz im Sturm erobert und auch die Zeichnungen sind wundervoll. Ich freue mich auf die nächsten Bände....

S. Ronneberger
  • S. Ronneberger
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Maxi von Phlip (1). Vorsicht, Wunschfee!

von Anna Ruhe

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Maxi von Phlip (1). Vorsicht, Wunschfee!