Feindbild China

Feindbild China

Was wir alles nicht über die Volksrepublik wissen

9,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Beschreibung

China - das Reich der Mitte hat in den letzten Jahrzehnten einen beispielhaften wirtschaftlichen Aufschwung erfahren. Uwe Behrens, der 27 Jahre in diesem Land lebte und arbeitete, informiert in zehn Frageblöcken kenntnisreich, wie die Volksrepublik es schaffte, ohne Demokratie westlichen Vorbilds ihre Wirtschaft auf den heutigen Stand zu heben, mit welchen Schwierigkeiten sie dabei zu kämpfen hatte und welche Probleme noch immer bestehen.
Mit dem Hintergrund jahrelanger Erfahrung als Transportökonom klärt Uwe Behrens über Handelswege wie die neue Seidenstraße auf und thematisiert darüber hinaus die kritische wie parteiische Perspektive des Westens. Das rasche wirtschaftliche Wachstum und die damit einhergehende wachsende Bedeutung der Rolle Chinas in der Weltpolitik werden in den westlichen Medien und der Politik seit Jahren negativ betrachtet. Chinesische Wissenschaftler werden aus den USA ausgewiesen, Dumpingvorwürfe erhoben und Import- oder Exportverbote ausgesprochen. Wer kann es China also verübeln, andere Wege zu gehen, neue Handelspartner für sich zu gewinnen? Uwe Behrens beantwortet als Experte Fragen zur Unterdrückung von Minderheiten, Territorialkämpfen, Cyberkriminalität und der Behandlung der Menschenrechte.

Details

  • Verkaufsrang

    39006

  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Nein

  • Family Sharing

    Ja

  • Text-to-Speech

    Ja

  • Erscheinungsdatum

    17.02.2021

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

  • Verkaufsrang

    39006

  • Erscheinungsdatum

    17.02.2021

  • Verlag Edition ost
  • Seitenzahl

    192 (Printausgabe)

  • Dateigröße

    2069 KB

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783360510501

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Von Politik, Gesellschaft und den Vorwürfen gegen sie

Bewertung am 19.02.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die westliche Abneigung gegen China ist immer wieder ein Thema auf wirtschaftlicher Basis. Selbst der ehemalige US-Präsident feierte das Reich der Mitte noch vor einigen Jahren, nur um dann wieder sämtliche Investitionen einzufahren. Man muss kein China-Fan oder -Feind sein, um zu wissen, dass da drüben vieles anders läuft als bei uns. Natürlich gibt es Vorurteile und natürlich hat auch dieses Land seine Probleme. Niemand ist perfekt, aber niemand ist auch das pure Böse. Mit dieser Prämisse schreibt Uwe Behrens über ein Land, über das viele nicht mehr wissen als seine Küche und seine wirtschaftliche Stärke. Dass hinter der Volksrepublik mehr steckt, zeigt das Buch mit jeder Seite und ist dabei immer nah am Autor, welcher fast 30 Jahre dort gelebt hat. Manche würden Behrens an manchen Passagen fehlende Objektivität vorwerfen, aber da wären wir wieder bei der allgemeinen Leidensfrage, ob es so etwas wie rein objektive Berichterstattung überhaupt gibt. Und ob man das überhaupt möchte. Am Ende muss sich jeder seine eigene Meinung über das Land bilden. „Feindbild China“ hat mir dabei sehr geholfen und mir Seiten der Volksrepublik gezeigt, die ich gar nicht kannte. Klare Leseempfehlung!

Von Politik, Gesellschaft und den Vorwürfen gegen sie

Bewertung am 19.02.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die westliche Abneigung gegen China ist immer wieder ein Thema auf wirtschaftlicher Basis. Selbst der ehemalige US-Präsident feierte das Reich der Mitte noch vor einigen Jahren, nur um dann wieder sämtliche Investitionen einzufahren. Man muss kein China-Fan oder -Feind sein, um zu wissen, dass da drüben vieles anders läuft als bei uns. Natürlich gibt es Vorurteile und natürlich hat auch dieses Land seine Probleme. Niemand ist perfekt, aber niemand ist auch das pure Böse. Mit dieser Prämisse schreibt Uwe Behrens über ein Land, über das viele nicht mehr wissen als seine Küche und seine wirtschaftliche Stärke. Dass hinter der Volksrepublik mehr steckt, zeigt das Buch mit jeder Seite und ist dabei immer nah am Autor, welcher fast 30 Jahre dort gelebt hat. Manche würden Behrens an manchen Passagen fehlende Objektivität vorwerfen, aber da wären wir wieder bei der allgemeinen Leidensfrage, ob es so etwas wie rein objektive Berichterstattung überhaupt gibt. Und ob man das überhaupt möchte. Am Ende muss sich jeder seine eigene Meinung über das Land bilden. „Feindbild China“ hat mir dabei sehr geholfen und mir Seiten der Volksrepublik gezeigt, die ich gar nicht kannte. Klare Leseempfehlung!

Unsere Kund*innen meinen

Feindbild China

von Uwe Behrens

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Feindbild China