Der Orden (Band 1) - Die Menschmachine
Band 1

Der Orden (Band 1) - Die Menschmachine

eBook

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Der Orden (Band 1) - Die Menschmachine

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 19,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

04.12.2020

Illustrator

Kek-W

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

04.12.2020

Illustrator

Kek-W

Verlag

Panini

Seitenzahl

66 (Printausgabe)

Dateigröße

27107 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783736767539

Weitere Bände von Der Orden

Das meinen unsere Kund*innen

3.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(2)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Auf nach Amerika

Bewertung aus Herborn am 10.01.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Anna Kohl ist auf der Suche nach ihrem geliebten Ritterstahl, der Orden ist zerstritten und der Sohn von Cyrano de Bergerac und einer Wurmkönigin stellt den Weg ins Reich der Würmer da. Von der französischen Revolution über Boston mit John Adams und Georg Washington geht es in den wilden Westen mit amerikanischen Ureinwohnern, Robotern und natürlich Würmern. Aber auch die ehemaligen Feinde sind nun nicht mehr einfach die Bösen auch hier hat sich eine neue Fraktion aufgetan. Die Geschichte wird komplexer und die Frage wer gut und wer böse ist verschwimmt immer mehr. Die Zeichnungen sind gewohnt gelungen zwischen Horror und Authentizität, doch es wird leider etwas schwerer dem zu folgen was erzählt wird.

Auf nach Amerika

Bewertung aus Herborn am 10.01.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Anna Kohl ist auf der Suche nach ihrem geliebten Ritterstahl, der Orden ist zerstritten und der Sohn von Cyrano de Bergerac und einer Wurmkönigin stellt den Weg ins Reich der Würmer da. Von der französischen Revolution über Boston mit John Adams und Georg Washington geht es in den wilden Westen mit amerikanischen Ureinwohnern, Robotern und natürlich Würmern. Aber auch die ehemaligen Feinde sind nun nicht mehr einfach die Bösen auch hier hat sich eine neue Fraktion aufgetan. Die Geschichte wird komplexer und die Frage wer gut und wer böse ist verschwimmt immer mehr. Die Zeichnungen sind gewohnt gelungen zwischen Horror und Authentizität, doch es wird leider etwas schwerer dem zu folgen was erzählt wird.

Cyrano de Bergerac und die Würmer

Bewertung aus Herborn am 12.09.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Auf dem Sterbebett erzählt Cyrano de Bergerac eine vollkommen wilde Geschichte über Würmer, Invasion, Zeitreisen und Roboter. Kann das alles den wahr sein? Der Leser wird zurück in die verrückte Vergangenheit geschickt und natürlich tauchen mit Anna Kohl und Ritterstahl alte Bekannte auf. Ansonsten greift Kek-W wieder tief in die Trickkiste der Literatur. Sei es Händel und Gretel oder Rotkäppchen, die drei Musketiere, Werwölfe oder Atlantis, alles findet irgendwie in der wilden Geschichte seinen Platz und macht auf surreale Art und Weise auch Sinn. Die Zeichnungen sind gelungen, wenn auch die Kolorierung schwankt. Teilweise ist das dem Versuch geschuldet bestimmte Effekte zu erzielen aber nicht immer bringt das die Geschichte voran. Das Horrorelement wird etwas stärker und auch das mit der Zeitreise spielt eine immer wichtigerer Rolle bis hin zu dem Punkt das diverse Paradoxen verhindert werden müssen. Eine wirkliche Erklärung der Zusammenhänge bleibt aber noch aus.

Cyrano de Bergerac und die Würmer

Bewertung aus Herborn am 12.09.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Auf dem Sterbebett erzählt Cyrano de Bergerac eine vollkommen wilde Geschichte über Würmer, Invasion, Zeitreisen und Roboter. Kann das alles den wahr sein? Der Leser wird zurück in die verrückte Vergangenheit geschickt und natürlich tauchen mit Anna Kohl und Ritterstahl alte Bekannte auf. Ansonsten greift Kek-W wieder tief in die Trickkiste der Literatur. Sei es Händel und Gretel oder Rotkäppchen, die drei Musketiere, Werwölfe oder Atlantis, alles findet irgendwie in der wilden Geschichte seinen Platz und macht auf surreale Art und Weise auch Sinn. Die Zeichnungen sind gelungen, wenn auch die Kolorierung schwankt. Teilweise ist das dem Versuch geschuldet bestimmte Effekte zu erzielen aber nicht immer bringt das die Geschichte voran. Das Horrorelement wird etwas stärker und auch das mit der Zeitreise spielt eine immer wichtigerer Rolle bis hin zu dem Punkt das diverse Paradoxen verhindert werden müssen. Eine wirkliche Erklärung der Zusammenhänge bleibt aber noch aus.

Unsere Kund*innen meinen

Der Orden

von John Burns, Kek-W

3.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Der Orden (Band 1) - Die Menschmachine