In seinen Augen - Marked Men, Folge 1
Band 1
Marked Men Band 1

In seinen Augen - Marked Men, Folge 1

Hörbuch-Download (MP3)

In seinen Augen - Marked Men, Folge 1

Ebenfalls verfügbar als:

eBook

eBook

ab 6,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 14,95 €

Beschreibung

Manchmal ziehen sich Gegensätze eben nicht nur an. Manchmal prallen sie aufeinander. Und manchmal sprühen zwischen ihnen die Funken. Medizinstudentin Shaw ist in "Bad Boy" Rule verliebt, seit sie denken kann. Dabei weiß sie selbst, wie unvernünftig das ist. Es gibt niemanden, der schlechter zu ihr passen würde. Wann immer sie aufeinandertreffen, schweigen sie sich entweder an oder liegen sich in den Haaren. Bis zu dem einen Abend, an dem sich alles ändert. Die perfekte Mischung aus Drama und prickelnder Erotik - Die New-York-Times-Bestseller-Reihe "Marked Men".

Details

Sprecher

Lydia Roscher + weitere

Spieldauer

12 Stunden und 57 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Spieldauer

12 Stunden und 57 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

02.10.2020

Verlag

Audio-To-Go

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783965193062

Weitere Bände von Marked Men

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

schöne Lovestory die mich durchaus fesseln konnte.

Diana E aus Moers am 09.07.2021

Bewertet: Hörbuch-Download

Jay Crownover – Marked Men, 1, In seinen Augen Rule ist ein Badboy wie er im Buche steht. Wild, unbeherrscht und die Damenwelt liegt ihm zu Füssen oder besser in seinem Bett, und zwar jede Nacht eine andere. Mit seiner Familie versteht er sich nicht gut und nach dem Tod seines Zwillingsbruders versteht er die Welt nicht mehr. Seine Eltern geben ihm die Schuld daran und doch versucht Romes Freundin ihn immer wieder mit zum sonntäglichen Familienessen mitzunehmen, um das Verhältnis zwischen ihm und seinen Eltern zu bessern. Shaw ist seit ihrer Jugend in Rule verliebt. Rome war ihr bester Freund und sie vermisst ihn. Sie kann es kaum ertragen, dass Rule ständig eine neue Bettbekanntschaft hat und doch ist sie in ihn verliebt. Noch schwerer zu ertragen sind aber die Vorwürfe, die Rules Mutter ihm macht. Wird sie ihm helfen können? Oder droht sie alles zu verlieren was ihr lieb und teuer ist? Ich kenne noch kein Buch der Autorin und "In seinen Augen" habe ich als Hörbuch gehört. Die Geschichte hat mir im Großen und Ganzen gut gefallen. Ich mochte den flotten, temporeichen aber doch emotionalen Erzählstil. Ich mochte, dass mich die Story fesseln konnte und ich habe das Hörbuch nur selten zur Seite gelegt. Die Autorin hat ihre Figuren lebendig gezeichnet und mit einer guten Portion Emotionen ausgestattet, sodass ich einen guten Einblick und Ausblick hinter die Fassade bekommen habe. Shaw ist ein toughes und kluges Mädchen, die seit dem 14. Lebensjahr in Rule verliebt war. Nach und nach wird ihre Beziehung zu Rome, Rules Zwillingsbruder, entschlüsselt, doch schnell ist klar, dass die beiden nur beste Freunde waren. Rome hatte ein Geheimnis, das Shaw für sich behält. An dieser Stelle muss ich sagen, dass ich mir eine deutlich angenehmere Reaktion, gerade von Rule gewünscht habe, aber nun gut, ein Plottwist musste her. Sie kämpft für das, was ihr wichtig ist, dabei gibt sie sich selbst und ihren Stolz auf, was ich nicht gut nachvollziehen kann. Rule mochte ich überhaupt nicht. Ja, er hat es nicht einfach, und ja, der Tod seines Zwillings ist eine schwere Bürde, vor allem weil er sich selbst die Schuld gab. Seine Mutter ist ein Drachen und konnte mir nicht ansatzweise sympathisch werden. Ihre Reaktion war bösartig und überzogen. Und trotzdem gibt es Rule nicht das Recht, seine Mitmenschen, insbesondere Shaw wie Dreck zu behandeln und noch weniger fand ich die Wandlung von "bemerkt Shaw nicht mal" bis zu "findet Shaw sexy und unwiderstehlich" glaubhaft. Was hat er denn jeden Sonntag neben ihr gemacht, als sie zum Essen zu seinen Eltern gefahren sind? Fast die komplette Arbeit macht Shaw. Okay, das ist sicherlich Geschmackssache, aber ich mag Männer nicht, die Frauen nur aufs Äußere reduzieren und sich wie die letzten Vollidioten benehmen, und sorry, Rule hat es wirklich auf die Spitze getrieben. Ich bin froh, dass sich das Blatt irgendwann geändert hat, aber wirklich sympathisch konnte er mir leider nicht werden. Aber wie gesagt, das ist Geschmackssache und nicht immer findet man direkt einen Draht zu den Figuren im Buch. Dennoch, ich bin dran geblieben und wurde belohnt, da ich bei Rule und Shaw eine Entwicklung sehen konnte. Sämtliche Figuren konnte ich mir gut vorstellen. Mich würde vor allem die Geschichte von Rules Bruder interessieren, der mir auf Anhieb sympathisch war. Die Schauplätze sind bildhaft beschrieben. Das letzte Drittel des Buches hat mir wirklich gut gefallen, die Offenheit und Aussprachen, die Annäherung und die Gefühle, all das konnte mich dann letztendlich doch berühren und ich bin froh, dass ich dran geblieben bin. Ich werde sicherlich weitere Bücher der Autorin und insbesondere den nächsten Band der Reihe lesen, einfach weil ich wissen möchte, wie es mit Rules Bruder weiter geht. Die Erotik war angenehm dosiert und auch wenn es eindeutige Szenen gab, wurden diese nicht übertrieben dargestellt. Tiziano Renz und Lydia Roschner sind die Synchronsprecher der Geschichte. Beide haben eine angenehme Stimme, wobei mir Tiziano Renz ein ganz klein wenig besser gefallen hat. Dennoch haben beide eine angenehme Erzählart und konnten mich in die Story abtauchen lassen. Beide haben es geschafft, die Story lebendig zu erzählen und die Emotionen auf mich zu übertragen und die Atmosphäre des Buches gut einzufangen. Leichte Variationen in Intonation und Stimmfarbe wurden benutzt, um die unterschiedlichen Figuren darzustellen, was diesmal Lydia Roschner ein klein wenig besser gelungen ist. Die beiden Synchronsprecher ergänzen sich gut und haben mir eine gutes Hörerlebnis geboten. Das ungekürze Hörbuch umfast knappe 13 Stunden, die aber gut genutzt und zu jeder Zeit kurzweilig waren. Von mir gibt es eine Buchempfehlung. Ich bin gespannt auf den Folgeband. Das Cover ist genretypisch, aber ich mag es. Fazit: schöne Lovestory die mich durchaus fesseln konnte. Gute 3 Sterne.

schöne Lovestory die mich durchaus fesseln konnte.

Diana E aus Moers am 09.07.2021
Bewertet: Hörbuch-Download

Jay Crownover – Marked Men, 1, In seinen Augen Rule ist ein Badboy wie er im Buche steht. Wild, unbeherrscht und die Damenwelt liegt ihm zu Füssen oder besser in seinem Bett, und zwar jede Nacht eine andere. Mit seiner Familie versteht er sich nicht gut und nach dem Tod seines Zwillingsbruders versteht er die Welt nicht mehr. Seine Eltern geben ihm die Schuld daran und doch versucht Romes Freundin ihn immer wieder mit zum sonntäglichen Familienessen mitzunehmen, um das Verhältnis zwischen ihm und seinen Eltern zu bessern. Shaw ist seit ihrer Jugend in Rule verliebt. Rome war ihr bester Freund und sie vermisst ihn. Sie kann es kaum ertragen, dass Rule ständig eine neue Bettbekanntschaft hat und doch ist sie in ihn verliebt. Noch schwerer zu ertragen sind aber die Vorwürfe, die Rules Mutter ihm macht. Wird sie ihm helfen können? Oder droht sie alles zu verlieren was ihr lieb und teuer ist? Ich kenne noch kein Buch der Autorin und "In seinen Augen" habe ich als Hörbuch gehört. Die Geschichte hat mir im Großen und Ganzen gut gefallen. Ich mochte den flotten, temporeichen aber doch emotionalen Erzählstil. Ich mochte, dass mich die Story fesseln konnte und ich habe das Hörbuch nur selten zur Seite gelegt. Die Autorin hat ihre Figuren lebendig gezeichnet und mit einer guten Portion Emotionen ausgestattet, sodass ich einen guten Einblick und Ausblick hinter die Fassade bekommen habe. Shaw ist ein toughes und kluges Mädchen, die seit dem 14. Lebensjahr in Rule verliebt war. Nach und nach wird ihre Beziehung zu Rome, Rules Zwillingsbruder, entschlüsselt, doch schnell ist klar, dass die beiden nur beste Freunde waren. Rome hatte ein Geheimnis, das Shaw für sich behält. An dieser Stelle muss ich sagen, dass ich mir eine deutlich angenehmere Reaktion, gerade von Rule gewünscht habe, aber nun gut, ein Plottwist musste her. Sie kämpft für das, was ihr wichtig ist, dabei gibt sie sich selbst und ihren Stolz auf, was ich nicht gut nachvollziehen kann. Rule mochte ich überhaupt nicht. Ja, er hat es nicht einfach, und ja, der Tod seines Zwillings ist eine schwere Bürde, vor allem weil er sich selbst die Schuld gab. Seine Mutter ist ein Drachen und konnte mir nicht ansatzweise sympathisch werden. Ihre Reaktion war bösartig und überzogen. Und trotzdem gibt es Rule nicht das Recht, seine Mitmenschen, insbesondere Shaw wie Dreck zu behandeln und noch weniger fand ich die Wandlung von "bemerkt Shaw nicht mal" bis zu "findet Shaw sexy und unwiderstehlich" glaubhaft. Was hat er denn jeden Sonntag neben ihr gemacht, als sie zum Essen zu seinen Eltern gefahren sind? Fast die komplette Arbeit macht Shaw. Okay, das ist sicherlich Geschmackssache, aber ich mag Männer nicht, die Frauen nur aufs Äußere reduzieren und sich wie die letzten Vollidioten benehmen, und sorry, Rule hat es wirklich auf die Spitze getrieben. Ich bin froh, dass sich das Blatt irgendwann geändert hat, aber wirklich sympathisch konnte er mir leider nicht werden. Aber wie gesagt, das ist Geschmackssache und nicht immer findet man direkt einen Draht zu den Figuren im Buch. Dennoch, ich bin dran geblieben und wurde belohnt, da ich bei Rule und Shaw eine Entwicklung sehen konnte. Sämtliche Figuren konnte ich mir gut vorstellen. Mich würde vor allem die Geschichte von Rules Bruder interessieren, der mir auf Anhieb sympathisch war. Die Schauplätze sind bildhaft beschrieben. Das letzte Drittel des Buches hat mir wirklich gut gefallen, die Offenheit und Aussprachen, die Annäherung und die Gefühle, all das konnte mich dann letztendlich doch berühren und ich bin froh, dass ich dran geblieben bin. Ich werde sicherlich weitere Bücher der Autorin und insbesondere den nächsten Band der Reihe lesen, einfach weil ich wissen möchte, wie es mit Rules Bruder weiter geht. Die Erotik war angenehm dosiert und auch wenn es eindeutige Szenen gab, wurden diese nicht übertrieben dargestellt. Tiziano Renz und Lydia Roschner sind die Synchronsprecher der Geschichte. Beide haben eine angenehme Stimme, wobei mir Tiziano Renz ein ganz klein wenig besser gefallen hat. Dennoch haben beide eine angenehme Erzählart und konnten mich in die Story abtauchen lassen. Beide haben es geschafft, die Story lebendig zu erzählen und die Emotionen auf mich zu übertragen und die Atmosphäre des Buches gut einzufangen. Leichte Variationen in Intonation und Stimmfarbe wurden benutzt, um die unterschiedlichen Figuren darzustellen, was diesmal Lydia Roschner ein klein wenig besser gelungen ist. Die beiden Synchronsprecher ergänzen sich gut und haben mir eine gutes Hörerlebnis geboten. Das ungekürze Hörbuch umfast knappe 13 Stunden, die aber gut genutzt und zu jeder Zeit kurzweilig waren. Von mir gibt es eine Buchempfehlung. Ich bin gespannt auf den Folgeband. Das Cover ist genretypisch, aber ich mag es. Fazit: schöne Lovestory die mich durchaus fesseln konnte. Gute 3 Sterne.

Tolle Story, das Hörbuch ist okay

Erotik Geschichten Buchblog am 07.07.2021

Bewertet: Hörbuch-Download

Die Liebesgeschichte zwischen Rule und Shaw ist packend und fesselnd. Zwei komplett unterschiedliche Menschen, die einander in ihrem Bann halten. Shaw ist in Rule verliebt, seitdem sie ihn das erste Mal gesehen hat. Doch der Bad Boy hat sie immer nur als Freundin seines verstorbenen Zwillingsbruders gesehen und als die unantastbare Schöne. Mich hat die komplette Geschichte sehr bewegt: Beide Protagonisten haben es nicht leicht, weil sie nicht in das Leben passen, in das ihre Eltern sie hineinzwängen wollen. Rule kann und will sich nicht anpassen, hat seinen eigenen Kopf und ist kreativ und destruktiv. Shaw studiert Medizin, doch egal, was sie tut, ihren reichen Eltern passt das nie. Sie soll eine Vorzeige Ehefrau werden und sich dem Mann unterordnen, den ihre Eltern für sie ausgesucht haben. Es kann gut sein, dass einem beim Lesen oder Hören die Konflikte mit den eigenen Eltern wieder einfallen. Ich zumindest bin schockiert von beiden Elternpaaren und fühle mich nur weiter motiviert eine unterstützende und liebende Mutter zu sein, statt immer nur zu fordern! Es gab einen Logikfehler in der Story, der mich gestört hat. Aber lest und hört selber! Von mir gibt es „nur“ 4 Sterne: Ich habe das Hörbuch gehört und war nicht gerade berauscht von der Leserin. Sie war mir zu emotionslos und man hat einfach gehört, dass sie es gelesen hat. Natürlich soll sie das, aber die meisten Hörbuch-Sprecher ERZÄHLEN die Geschichte. Der männliche Sprecher hingegen war wirklich TOP! Dem könnte ich noch weitere 13 Stunden zuhören!

Tolle Story, das Hörbuch ist okay

Erotik Geschichten Buchblog am 07.07.2021
Bewertet: Hörbuch-Download

Die Liebesgeschichte zwischen Rule und Shaw ist packend und fesselnd. Zwei komplett unterschiedliche Menschen, die einander in ihrem Bann halten. Shaw ist in Rule verliebt, seitdem sie ihn das erste Mal gesehen hat. Doch der Bad Boy hat sie immer nur als Freundin seines verstorbenen Zwillingsbruders gesehen und als die unantastbare Schöne. Mich hat die komplette Geschichte sehr bewegt: Beide Protagonisten haben es nicht leicht, weil sie nicht in das Leben passen, in das ihre Eltern sie hineinzwängen wollen. Rule kann und will sich nicht anpassen, hat seinen eigenen Kopf und ist kreativ und destruktiv. Shaw studiert Medizin, doch egal, was sie tut, ihren reichen Eltern passt das nie. Sie soll eine Vorzeige Ehefrau werden und sich dem Mann unterordnen, den ihre Eltern für sie ausgesucht haben. Es kann gut sein, dass einem beim Lesen oder Hören die Konflikte mit den eigenen Eltern wieder einfallen. Ich zumindest bin schockiert von beiden Elternpaaren und fühle mich nur weiter motiviert eine unterstützende und liebende Mutter zu sein, statt immer nur zu fordern! Es gab einen Logikfehler in der Story, der mich gestört hat. Aber lest und hört selber! Von mir gibt es „nur“ 4 Sterne: Ich habe das Hörbuch gehört und war nicht gerade berauscht von der Leserin. Sie war mir zu emotionslos und man hat einfach gehört, dass sie es gelesen hat. Natürlich soll sie das, aber die meisten Hörbuch-Sprecher ERZÄHLEN die Geschichte. Der männliche Sprecher hingegen war wirklich TOP! Dem könnte ich noch weitere 13 Stunden zuhören!

Unsere Kund*innen meinen

In seinen Augen - Marked Men, Folge 1

von Jay Crownover

4.0

0 Bewertungen filtern

  • In seinen Augen - Marked Men, Folge 1