Falkenreiter - Das Kind des Magiers
Falkenreiter Band 2

Falkenreiter - Das Kind des Magiers

Buch (Gebundene Ausgabe)

14,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Falkenreiter - Das Kind des Magiers

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung


Nachdem der König ihren Vater, den Zauberer Hagos RavenStarr, gefangen genommen hat, ist Alex ohne ihn auf der Suche nach dem magischen Tau. Denn nur damit kann sie die schrecklichen Kreaturen des Königs besiegen, die alle Magier jagen und töten sollen. Alex‘ abenteuerliche Reise führt sie über wogende Meere, in einen verwunschenen Mitternachtszug und immer näher zu den Geheimnissen der Falkenreiter. Doch die größte Überraschung erlebt sie, als ihr klar wird, wer ihr bei der Lösung ihrer Aufgabe helfen muss!

Angie Sage ist in London geboren und lebt in Cornwall. Sie liebt das Meer, gruselige alte Häuser und Zeitreisen (der einfachste Weg: Geschichtsbücher lesen). Sie ist die Autorin der weltweiten Bestseller-Serie rund um Septimus Heap, die in 33 Sprachen übersetzt wurde und sich allein in den USA mehr als 3,5 Millionen Mal verkauft hat.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 11 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

25.01.2022

Illustrator

Melanie Korte

Verlag

Schneiderbuch

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

21,6/15,7/3,2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 11 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

25.01.2022

Illustrator

Melanie Korte

Verlag

Schneiderbuch

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

21,6/15,7/3,2 cm

Gewicht

514 g

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Enchanter's Child, Book Two: Midnight Train

Übersetzer

Maren Illinger

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-505-14432-5

Weitere Bände von Falkenreiter

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein ganz wunderbares Buch!

Gedankenlabor am 19.05.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Falkenreiter - Das Kind des Magiers" von Angie Sage ist der zweite Band der Reihe und eine sehr gelungene Fortsetzung! Gemeinsam mit meiner Tochter habe ich die Geschichte weiterverfolgt und wir waren gleichermaßen begeistert wieder in diese magische und abenteuerliche Welt einzutauchen! Inhaltlich möchte ich an dieser Stelle nicht spoilern, daher sei gesagt, wem Band 1 schon begeistert hat, der sollte unbedingt weiterlesen!

Ein ganz wunderbares Buch!

Gedankenlabor am 19.05.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Falkenreiter - Das Kind des Magiers" von Angie Sage ist der zweite Band der Reihe und eine sehr gelungene Fortsetzung! Gemeinsam mit meiner Tochter habe ich die Geschichte weiterverfolgt und wir waren gleichermaßen begeistert wieder in diese magische und abenteuerliche Welt einzutauchen! Inhaltlich möchte ich an dieser Stelle nicht spoilern, daher sei gesagt, wem Band 1 schon begeistert hat, der sollte unbedingt weiterlesen!

Gelungener Nachfolger und Abschluss

Bewertung aus Selm am 04.05.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Abenteuer um Alex, Benn, Hagos, Danny und die Anderen geht weiter. Alex hat endlich ihren Vater gefunden, doch wie gewonnen, so zerronnen. Gemeinsam mit Benn sitzt sie im Orakelfelsen fest und hofft, dass sie es schaffen zu fliehen, bevor sie Schakalerie sie ebenfalls holen kommen. Die Weissagung des Orakels hängt wie ein Damaklusschwert über ihnen und sie können nur hoffen, dass alles ein gutes Ende nimmt. Wie auch im ersten Band ist der Schreibstil wieder sehr angenehm zu lesen. Die Story geht genau dort weiter, wo sie aufgehört hat. Es gibt keine Zusammenfassung aus Band 1. Mich hat dies nicht gestört und ich war auch direkt wieder mitten im Geschehen und konnte Mitfiebern. Da kein großer zeitlicher Verlauf im Buch passiert, entwickeln sich die Charaktere nicht wesentlich. Aber auch dies passt sehr gut zum Buch. Was würden wir nur ohne die grieshrämige Zerra tun oder die großherzige Nella. Schön ist es, dass man das Schloss nun besser kennen lernt oder ich fand es auch interessant mehr über die Schakale zu erfahren. Auch habe ich es als sehr angenehm empfunden, dass ich keinen Charakter vermissen musste. Falkenreiter 2 - das Kind des Magiers. Ist ein würdiger Nachfolger und gelungener Abschluss der Story. Auf den letzten zwei Seiten musste ich sogar etwas schmunzeln, ein guter Abschluss für ein Buch.

Gelungener Nachfolger und Abschluss

Bewertung aus Selm am 04.05.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Abenteuer um Alex, Benn, Hagos, Danny und die Anderen geht weiter. Alex hat endlich ihren Vater gefunden, doch wie gewonnen, so zerronnen. Gemeinsam mit Benn sitzt sie im Orakelfelsen fest und hofft, dass sie es schaffen zu fliehen, bevor sie Schakalerie sie ebenfalls holen kommen. Die Weissagung des Orakels hängt wie ein Damaklusschwert über ihnen und sie können nur hoffen, dass alles ein gutes Ende nimmt. Wie auch im ersten Band ist der Schreibstil wieder sehr angenehm zu lesen. Die Story geht genau dort weiter, wo sie aufgehört hat. Es gibt keine Zusammenfassung aus Band 1. Mich hat dies nicht gestört und ich war auch direkt wieder mitten im Geschehen und konnte Mitfiebern. Da kein großer zeitlicher Verlauf im Buch passiert, entwickeln sich die Charaktere nicht wesentlich. Aber auch dies passt sehr gut zum Buch. Was würden wir nur ohne die grieshrämige Zerra tun oder die großherzige Nella. Schön ist es, dass man das Schloss nun besser kennen lernt oder ich fand es auch interessant mehr über die Schakale zu erfahren. Auch habe ich es als sehr angenehm empfunden, dass ich keinen Charakter vermissen musste. Falkenreiter 2 - das Kind des Magiers. Ist ein würdiger Nachfolger und gelungener Abschluss der Story. Auf den letzten zwei Seiten musste ich sogar etwas schmunzeln, ein guter Abschluss für ein Buch.

Unsere Kund*innen meinen

Falkenreiter - Das Kind des Magiers

von Angie Sage

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Falkenreiter - Das Kind des Magiers