Dark Elements 6 - Funkelnde Gnade
Dark Elements Band 6

Dark Elements 6 - Funkelnde Gnade

13,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei
eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Beschreibung

Trinity ist immer noch mitgenommen von der letzten Schlacht, bei der sie Zayne fast für alle Zeiten verloren hätte. Aber ihr geliebter Beschützer ist nicht mehr der, der er mal war. Er ist nicht nur plötzlich im Besitz der Gnade, sondern er erinnert sich auch nicht mehr an Trinity und an die tiefen Gefühle, die er einst für sie empfunden hat. Das besondere Band zwischen ihr und Zayne scheint für immer zerstört zu sein. Dabei braucht sie Zayne jetzt an ihrer Seite, um die düsteren Pläne des »Boten« zu vereiteln. Trinity ist entschlossen, um Zaynes Liebe zu kämpfen - und das Ende der Welt zu verhindern.

»Ein absolutes Must-read für alle, die Abenteuer, Liebesgeschichten, unerwartete Wendungen und fantastische Welten lieben!«
New-York-Times-Bestsellerautorin Kresley Cole über Dark Elements - Glühende Gefühle

»Jennifer L. Armentrouts packendes, neues Fantasywerk ist bisher ihr bestes.«
New-York-Times-Bestsellerautorin Gena Showalter über Dark Elements - Glühende Gefühle

Details

  • Verkaufsrang

    1058

  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Nein

  • Family Sharing

    Nein

  • Text-to-Speech

    Nein

  • Altersempfehlung

    ab 14 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    23.11.2021

  • Verlag MIRA Taschenbuch

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Nein

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

  • Verkaufsrang

    1058

  • Altersempfehlung

    ab 14 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    23.11.2021

  • Verlag MIRA Taschenbuch
  • Seitenzahl

    464 (Printausgabe)

  • Dateigröße

    2675 KB

  • Auflage

    1. Auflage

  • Originaltitel Grace and Glory
  • Übersetzer

    Sylvia Bieker

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783745752816

Weitere Bände von Dark Elements

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

13 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Leseempfehlung

Bewertung aus Bad Schmiedeberg am 17.01.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

-5/5 Sterne Dark Elements - Funkelnde Gnade von Jennifer L. Armentrout Verlagsgruppe HarperCollins, MIRA Taschenbuch „Trinity ist immer noch mitgenommen von der letzten Schlacht, bei der sie Zayne fast für alle Zeiten verloren hätte. Aber ihr geliebter Beschützer ist nicht mehr der, der er mal war. Er ist nicht nur plötzlich im Besitz der Gnade, sondern er erinnert sich auch nicht mehr an Trinity und an die tiefen Gefühle, die er einst für sie empfunden hat. Das besondere Band zwischen ihr und Zayne scheint für immer zerstört zu sein. Dabei braucht sie Zayne jetzt an ihrer Seite, um die düsteren Pläne des »Boten« zu vereiteln. Trinity ist entschlossen, um Zaynes Liebe zu kämpfen – und das Ende der Welt zu verhindern. »Ein absolutes Must-read für alle, die Abenteuer, Liebesgeschichten, unerwartete Wendungen und fantastische Welten lieben!« New-York-Times-Bestsellerautorin Kresley Cole über Dark Elements – Glühende Gefühle »Jennifer L. Armentrouts packendes, neues Fantasywerk ist bisher ihr bestes.« New-York-Times-Bestsellerautorin Gena Showalter über Dark Elements – Glühende Gefühle“ Ich bedanke mich bei Netgalley und dem HarperCollins Germany Verlag - MIRA Taschenbuch Verlag für das kostenlose Rezensionsexemplar des Buches. Ich gebe hier meine unabhängige und unbezahlte Meinung zu dem Buch ab. Dies ist nun der finale und letzte Band dieser wundervollen Buchreihe aus der Feder von Jennifer L. Armentrout. Schade wie ich finde, aber alle guten Dinge enden auch irgendwann. Auch wenn ich sagen musst, dass dieser Band in seiner Gesamtheit mir etwas schwächer als die Vorgänger vorkam, passte er dennoch perfekt in das Gesamtbild der Buchreihe. Man ist als Leser sehr schnell wieder in dieser Welt versunken und durch den angenehm lockeren und auch amüsanten Schreibstil fliegt man über die Seiten und die Zeit vergeht sehr schnell bis zum Ende der Geschichte. Der Aufbau der Geschichte schließt sich nahtlos an den miesen Cliffhanger aus dem vorherigen Buch an und startet wirklich stark. Leider nimmt diese Stärke im mittleren Bereich der Geschichte enorm ab, bedingt auch durch die romantischen Szenen. Doch je näher man dem Ende kommt, desto mehr Fahrt wird aufgenommen und die Handlung wieder rasanter und brillianter. Hier wirft die Autorin noch mal alles in die Wagschale, bringt uns spannende Charaktere, einige Wendungen in der Handlung und auch jede Menge Kampfszenen. Ich möchte hier auch gar nicht so sehr auf die Handlung an sich eingehen, da die Gefahr des Spoilerns zu groß wäre. Zusammenfassend kann ich jedoch sagen, mich hat nicht nur dieses Buch gut unterhalten, sondern die gesamt Serie. In diesem hier hätte es jedoch gern noch mehr Action geben können um ein absolut grandioses Ende zu bieten. Daher sind meine unübertroffenen Lieblingsbände immer noch die ersten drei. Dennoch vergebe ich sehr gern 5 Sterne auch wenn ich ein wenig Kritik üben musste. #fantasy #jugendbuch #youngadult #sciencefiction #liebesroman #rezension #rezensionsexemplar #roman #bookstagram #jenniferlarmentrout #harpercollins #mtb #harpercollinsverlag #bücher #bücherliebe #booklover #reading #bookadict #DarkElementsFunkelndeGnade #leseratte #bücherwurm #bookaholic #lesen #lesenmachtglücklich #instabooks #booknerd #readingtime #ilovebooks #netgalley #netgalleyde #ichliebelesen #buchnerd #ichliebebücher #mirataschenbuch

Leseempfehlung

Bewertung aus Bad Schmiedeberg am 17.01.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

-5/5 Sterne Dark Elements - Funkelnde Gnade von Jennifer L. Armentrout Verlagsgruppe HarperCollins, MIRA Taschenbuch „Trinity ist immer noch mitgenommen von der letzten Schlacht, bei der sie Zayne fast für alle Zeiten verloren hätte. Aber ihr geliebter Beschützer ist nicht mehr der, der er mal war. Er ist nicht nur plötzlich im Besitz der Gnade, sondern er erinnert sich auch nicht mehr an Trinity und an die tiefen Gefühle, die er einst für sie empfunden hat. Das besondere Band zwischen ihr und Zayne scheint für immer zerstört zu sein. Dabei braucht sie Zayne jetzt an ihrer Seite, um die düsteren Pläne des »Boten« zu vereiteln. Trinity ist entschlossen, um Zaynes Liebe zu kämpfen – und das Ende der Welt zu verhindern. »Ein absolutes Must-read für alle, die Abenteuer, Liebesgeschichten, unerwartete Wendungen und fantastische Welten lieben!« New-York-Times-Bestsellerautorin Kresley Cole über Dark Elements – Glühende Gefühle »Jennifer L. Armentrouts packendes, neues Fantasywerk ist bisher ihr bestes.« New-York-Times-Bestsellerautorin Gena Showalter über Dark Elements – Glühende Gefühle“ Ich bedanke mich bei Netgalley und dem HarperCollins Germany Verlag - MIRA Taschenbuch Verlag für das kostenlose Rezensionsexemplar des Buches. Ich gebe hier meine unabhängige und unbezahlte Meinung zu dem Buch ab. Dies ist nun der finale und letzte Band dieser wundervollen Buchreihe aus der Feder von Jennifer L. Armentrout. Schade wie ich finde, aber alle guten Dinge enden auch irgendwann. Auch wenn ich sagen musst, dass dieser Band in seiner Gesamtheit mir etwas schwächer als die Vorgänger vorkam, passte er dennoch perfekt in das Gesamtbild der Buchreihe. Man ist als Leser sehr schnell wieder in dieser Welt versunken und durch den angenehm lockeren und auch amüsanten Schreibstil fliegt man über die Seiten und die Zeit vergeht sehr schnell bis zum Ende der Geschichte. Der Aufbau der Geschichte schließt sich nahtlos an den miesen Cliffhanger aus dem vorherigen Buch an und startet wirklich stark. Leider nimmt diese Stärke im mittleren Bereich der Geschichte enorm ab, bedingt auch durch die romantischen Szenen. Doch je näher man dem Ende kommt, desto mehr Fahrt wird aufgenommen und die Handlung wieder rasanter und brillianter. Hier wirft die Autorin noch mal alles in die Wagschale, bringt uns spannende Charaktere, einige Wendungen in der Handlung und auch jede Menge Kampfszenen. Ich möchte hier auch gar nicht so sehr auf die Handlung an sich eingehen, da die Gefahr des Spoilerns zu groß wäre. Zusammenfassend kann ich jedoch sagen, mich hat nicht nur dieses Buch gut unterhalten, sondern die gesamt Serie. In diesem hier hätte es jedoch gern noch mehr Action geben können um ein absolut grandioses Ende zu bieten. Daher sind meine unübertroffenen Lieblingsbände immer noch die ersten drei. Dennoch vergebe ich sehr gern 5 Sterne auch wenn ich ein wenig Kritik üben musste. #fantasy #jugendbuch #youngadult #sciencefiction #liebesroman #rezension #rezensionsexemplar #roman #bookstagram #jenniferlarmentrout #harpercollins #mtb #harpercollinsverlag #bücher #bücherliebe #booklover #reading #bookadict #DarkElementsFunkelndeGnade #leseratte #bücherwurm #bookaholic #lesen #lesenmachtglücklich #instabooks #booknerd #readingtime #ilovebooks #netgalley #netgalleyde #ichliebelesen #buchnerd #ichliebebücher #mirataschenbuch

Mein Highlight :)

Bewertung aus Schwaan am 29.12.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Verdammt das Buch hat mich wieder gekriegt. Ich habe geweint wie ein Wasserfall und zugleich gelacht wie eine verrückte. Besser geht es wirklich nicht. Denn ich liebe den Humor und die lustigen Vergleiche, die in Verbindung mit der actionreichen und dramatischen Szenerie vorzufinden sind. Es ist so umwerfend und spannend dieses Buch zu lesen, einfach unbeschreiblich. Ich habe mich so auf dieses Buch gefreut und es hat sich wirklich gelohnt. Der Schreibstil war mal wieder aller erste Sahne und die Story hat mich immer wieder überrascht. Ich bin mir nicht mal sicher, wie das der Autorin immer wieder gelingt. Denn für gewöhnlich sehe ich viele Sachen voraus, doch hier war das nicht der Fall. Es ist einfach genial und perfekt. Was sehr spannend war ist das wir einen veränderten Zayne kennenlernen und ihn retten müssen, zugleich ist da aber diese Anziehung und die Kämpfe, die super interessant sind. Da Zayne sich nicht erinnern kann ist es umso interessanter zu beobachten wie Trinity und er sich verhalten. Dann finde ich es auch noch super das auch wieder Roth und Layla mit dabei sind und einen neuen Verbündeten hervorbringen, der es echt draufhat. Alles im Gesamtpaket betrachtet ist einfach perfekt und ich liebe diese Buchreihe einfach. Die Story ist fabelhaft. Die Trueborn hat ihren Beschützer verloren und dafür einen Gefallen bekommen. Dieser erinnert sich jedoch nicht an sie und stiftet Unruhe, um ihn wieder an sich zu binden muss die Trueborn also um ihre Liebe kämpfen. Denn nur zusammen können die beiden die Welt retten und den Boten befreien, doch reicht ihre Liebe aus, um zu überleben? Trinity ist wie immer eine Ultra taffe und krasse Trueborn, die den Untergang der Welt verhindern soll. Ihre Mutter ist gestorben und ihr Vater ist ein Erzengel, der sie gezeugt hat, um zu kämpfen. Ihre Existenz ist Fluch und Segen zugleich, denn durch den Besitz der Gnade ist sie gefährlich für alle um sie herum, aber gleichzeitig auch die einzige Hoffnung. Sie leidet an einer genetisch vererblichen Krankheit, die ihr Augenlicht immer weiter einschränkt, sodass sie zu erblinden droht. Doch sie ist stark und lernt damit zu leben. Für sie sind viele andere Dinge von Bedeutung, was sehr schön ist. Vom Charakter her ist sie ein wahres Vorbild, denn sie gibt die Hoffnung nie auf, und auch wenn sie zweifelt, kämpft sie weiter. Sie is4 mutig, lustig, freundlich, aber auch extrem krass drauf. Ich mag sie für ihre Natürlichkeit und Hartnäckigkeit. Sie nimmt kein Blatt vor den Mund und das ist echt cool. Ihre Entwicklung ist auch stark. Sie verliert viele die sie liebt und kämpft für das Überleben und die Rettung der Menschheit, doch auch wenn alle Hoffnungen zusammenzubrechen droht gibt sie nicht auf. Sie ist sogar bereit sich selbst zu opfern, damit die die sie liebt überleben. Das zeugt von wahren Mut und Stärke. Zayne ist mein absoluter Liebling. Sowohl als Wächter als auch als Gefallener. Seine Art ist einfach super grandios und sein Gesundheitsverhalten ebenso. An sich ist er ja für gewöhnlich loyal, fürsorglich, freundlich, gütig und hilfsbereit. Doch sein Tod und der darauffolgende Fall aus dem Himmel hat ihn verändert. Es war super interessant zu sehen was aus ihm geworden ist und er hat mich immer wieder aufs Neue überrascht. Er hat wahrhaftig die größte Entwicklung aller Zeiten gemacht. Erst war er ein Wächter, dann ist er für seine Liebe gestorben und wurde zu einem Engel, der dann für seine Liebe gefallen ist. Es ist beeindruckend und scary zugleich. Denn er hat sich dadurch verändert, wurde kühler, aggressiver, unberechenbar und fast schon überheblich. Aber zugleich hat er auch mein Herz hier wieder im Sturm erobert. Denn er war in seinem Kern noch der gleiche, seine himmlische Kraft hat ihn zwar stärker gemacht, doch er ist immer noch der liebe und gute Zayne der mit Dämonen auskommt. Ich bin ein ziemlich großer Fan von ihm geworden und kann nicht mal sagen, wann das genau passiert ist. Zusammen sind die beiden einfach unglaublich. Zuerst waren sie in dem Teil wie wilde Tiere, die aufeinander losgehen sich aber dennoch zum Überleben brauchen. Doch dann wird ihre Bindung zueinander gestärkt und sie werden noch stärker und einzigartiger. Ich liebe die beiden zusammen und finde es supercool, wie sie sich entwickelt haben. Das Ende hat mich sehr gerührt und ich war emotional total überfordert. Ich liebe die Autorin für das Ende und ihre Zukunftsausblicke, doch zugleich bin ich auch traurig das dieses Buch zu Ende ist. Denn nachdem Trinity und Zayne gegen den Boten gekämpft haben und mithilfe ihrer Verstärkung die Welt gerettet haben, steht Trinity selbst an der Grenze zum Tod. Doch wie das Schicksal es so will, hält das Band der Liebe sie am Leben und sie bekommt Antworten auf ihre Fragen. Manche werfen mehr auf, andere reichen ihr aus. Doch auch wenn die Erde vorerst gerettet ist, war Luzifer unterwegs und es könnte sein das er das erste Omen gezeugt hat. Was darauf hindeutet das die Geschichte nie enden wird. Denn es gibt immer eine mögliche Bedrohung für die Menschen. Beim Lesen der letzten Seiten war ich demnach also nicht traurig, sondern erfreut über diese schöne Fügung. Auch wenn es jetzt für mich bedeutet Abschied zu nehmen. Ich liebe dieses Buch und es bekommt von mir volle Punktezahl und ist mein absolutes Highlight. Von: majasbookslove

Mein Highlight :)

Bewertung aus Schwaan am 29.12.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Verdammt das Buch hat mich wieder gekriegt. Ich habe geweint wie ein Wasserfall und zugleich gelacht wie eine verrückte. Besser geht es wirklich nicht. Denn ich liebe den Humor und die lustigen Vergleiche, die in Verbindung mit der actionreichen und dramatischen Szenerie vorzufinden sind. Es ist so umwerfend und spannend dieses Buch zu lesen, einfach unbeschreiblich. Ich habe mich so auf dieses Buch gefreut und es hat sich wirklich gelohnt. Der Schreibstil war mal wieder aller erste Sahne und die Story hat mich immer wieder überrascht. Ich bin mir nicht mal sicher, wie das der Autorin immer wieder gelingt. Denn für gewöhnlich sehe ich viele Sachen voraus, doch hier war das nicht der Fall. Es ist einfach genial und perfekt. Was sehr spannend war ist das wir einen veränderten Zayne kennenlernen und ihn retten müssen, zugleich ist da aber diese Anziehung und die Kämpfe, die super interessant sind. Da Zayne sich nicht erinnern kann ist es umso interessanter zu beobachten wie Trinity und er sich verhalten. Dann finde ich es auch noch super das auch wieder Roth und Layla mit dabei sind und einen neuen Verbündeten hervorbringen, der es echt draufhat. Alles im Gesamtpaket betrachtet ist einfach perfekt und ich liebe diese Buchreihe einfach. Die Story ist fabelhaft. Die Trueborn hat ihren Beschützer verloren und dafür einen Gefallen bekommen. Dieser erinnert sich jedoch nicht an sie und stiftet Unruhe, um ihn wieder an sich zu binden muss die Trueborn also um ihre Liebe kämpfen. Denn nur zusammen können die beiden die Welt retten und den Boten befreien, doch reicht ihre Liebe aus, um zu überleben? Trinity ist wie immer eine Ultra taffe und krasse Trueborn, die den Untergang der Welt verhindern soll. Ihre Mutter ist gestorben und ihr Vater ist ein Erzengel, der sie gezeugt hat, um zu kämpfen. Ihre Existenz ist Fluch und Segen zugleich, denn durch den Besitz der Gnade ist sie gefährlich für alle um sie herum, aber gleichzeitig auch die einzige Hoffnung. Sie leidet an einer genetisch vererblichen Krankheit, die ihr Augenlicht immer weiter einschränkt, sodass sie zu erblinden droht. Doch sie ist stark und lernt damit zu leben. Für sie sind viele andere Dinge von Bedeutung, was sehr schön ist. Vom Charakter her ist sie ein wahres Vorbild, denn sie gibt die Hoffnung nie auf, und auch wenn sie zweifelt, kämpft sie weiter. Sie is4 mutig, lustig, freundlich, aber auch extrem krass drauf. Ich mag sie für ihre Natürlichkeit und Hartnäckigkeit. Sie nimmt kein Blatt vor den Mund und das ist echt cool. Ihre Entwicklung ist auch stark. Sie verliert viele die sie liebt und kämpft für das Überleben und die Rettung der Menschheit, doch auch wenn alle Hoffnungen zusammenzubrechen droht gibt sie nicht auf. Sie ist sogar bereit sich selbst zu opfern, damit die die sie liebt überleben. Das zeugt von wahren Mut und Stärke. Zayne ist mein absoluter Liebling. Sowohl als Wächter als auch als Gefallener. Seine Art ist einfach super grandios und sein Gesundheitsverhalten ebenso. An sich ist er ja für gewöhnlich loyal, fürsorglich, freundlich, gütig und hilfsbereit. Doch sein Tod und der darauffolgende Fall aus dem Himmel hat ihn verändert. Es war super interessant zu sehen was aus ihm geworden ist und er hat mich immer wieder aufs Neue überrascht. Er hat wahrhaftig die größte Entwicklung aller Zeiten gemacht. Erst war er ein Wächter, dann ist er für seine Liebe gestorben und wurde zu einem Engel, der dann für seine Liebe gefallen ist. Es ist beeindruckend und scary zugleich. Denn er hat sich dadurch verändert, wurde kühler, aggressiver, unberechenbar und fast schon überheblich. Aber zugleich hat er auch mein Herz hier wieder im Sturm erobert. Denn er war in seinem Kern noch der gleiche, seine himmlische Kraft hat ihn zwar stärker gemacht, doch er ist immer noch der liebe und gute Zayne der mit Dämonen auskommt. Ich bin ein ziemlich großer Fan von ihm geworden und kann nicht mal sagen, wann das genau passiert ist. Zusammen sind die beiden einfach unglaublich. Zuerst waren sie in dem Teil wie wilde Tiere, die aufeinander losgehen sich aber dennoch zum Überleben brauchen. Doch dann wird ihre Bindung zueinander gestärkt und sie werden noch stärker und einzigartiger. Ich liebe die beiden zusammen und finde es supercool, wie sie sich entwickelt haben. Das Ende hat mich sehr gerührt und ich war emotional total überfordert. Ich liebe die Autorin für das Ende und ihre Zukunftsausblicke, doch zugleich bin ich auch traurig das dieses Buch zu Ende ist. Denn nachdem Trinity und Zayne gegen den Boten gekämpft haben und mithilfe ihrer Verstärkung die Welt gerettet haben, steht Trinity selbst an der Grenze zum Tod. Doch wie das Schicksal es so will, hält das Band der Liebe sie am Leben und sie bekommt Antworten auf ihre Fragen. Manche werfen mehr auf, andere reichen ihr aus. Doch auch wenn die Erde vorerst gerettet ist, war Luzifer unterwegs und es könnte sein das er das erste Omen gezeugt hat. Was darauf hindeutet das die Geschichte nie enden wird. Denn es gibt immer eine mögliche Bedrohung für die Menschen. Beim Lesen der letzten Seiten war ich demnach also nicht traurig, sondern erfreut über diese schöne Fügung. Auch wenn es jetzt für mich bedeutet Abschied zu nehmen. Ich liebe dieses Buch und es bekommt von mir volle Punktezahl und ist mein absolutes Highlight. Von: majasbookslove

Unsere Kund*innen meinen

Dark Elements 6 - Funkelnde Gnade

von Jennifer L. Armentrout

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Dark Elements 6 - Funkelnde Gnade