Nacht wird es immer

Nacht wird es immer

Roman

eBook

19,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Nacht wird es immer

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 25,00 €
eBook

eBook

ab 19,99 €

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

01.09.2021

Verlag

Berlin Verlag

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

01.09.2021

Verlag

Berlin Verlag

Seitenzahl

320 (Printausgabe)

Dateigröße

5122 KB

Auflage

1

Übersetzer

Nikolaus Hansen

Sprache

Deutsch

EAN

9783827080325

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Willy Vlautins Sound

Bewertung am 14.09.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Willy Vlautin hat schon oft über das Leben und dem Alltag der einfachen Menschen, z.B. aus der Arbeiterschicht geschrieben. So macht er es auch hier und er geht ohne Pathos dabei vor. Die 30jährige Lynette lebt mit ihrer Mutter zusammen, sie geht zum College und arbeitet und sie passt auf ihren geistig behinderten Bruder auf. Man kann sich gut vorstellen, wie zehrend das manchmal sein muss. Der Altrag ist anstrengend und manchmal trist. Der Traum vom Kauf eines Hauses droht zu platzen und Lynette ist bereit, Risiken einzugehen, um das benötigte Geld aufzutrieben. Als Leser folgt man ihren verzweifelten Weg in dieser Nacht und es werden auch ihre frühreren Erlebnisse erinnert. Vlautin zeigt, wie es schwer es ist, von der Seite der Verlierer loszukommen und dass das Scheitern manchmal unvermeidlich ist. Dadurch ist Lynette für mich noch lange keine Looserin, aber sie hatte eine Menge Pech im Leben. Der Roman ist sehr eindringlich, besonders in den starken Dialogen und hat ein genauso gutes Niveau wie Vlautins bisherigen Bücher.

Willy Vlautins Sound

Bewertung am 14.09.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Willy Vlautin hat schon oft über das Leben und dem Alltag der einfachen Menschen, z.B. aus der Arbeiterschicht geschrieben. So macht er es auch hier und er geht ohne Pathos dabei vor. Die 30jährige Lynette lebt mit ihrer Mutter zusammen, sie geht zum College und arbeitet und sie passt auf ihren geistig behinderten Bruder auf. Man kann sich gut vorstellen, wie zehrend das manchmal sein muss. Der Altrag ist anstrengend und manchmal trist. Der Traum vom Kauf eines Hauses droht zu platzen und Lynette ist bereit, Risiken einzugehen, um das benötigte Geld aufzutrieben. Als Leser folgt man ihren verzweifelten Weg in dieser Nacht und es werden auch ihre frühreren Erlebnisse erinnert. Vlautin zeigt, wie es schwer es ist, von der Seite der Verlierer loszukommen und dass das Scheitern manchmal unvermeidlich ist. Dadurch ist Lynette für mich noch lange keine Looserin, aber sie hatte eine Menge Pech im Leben. Der Roman ist sehr eindringlich, besonders in den starken Dialogen und hat ein genauso gutes Niveau wie Vlautins bisherigen Bücher.

Das Land der Freien und der ganze Bockmist.

Bewertung am 15.09.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Lynette ist am Boden zerstört, als sich die Pläne, für die sie sich die letzten Jahre aufgerieben hat, zu Schall und Rauch zerfallen. Willy Vlautin nimmt uns mit in ein Haus, in dem die Hoffnungslosigkeit wie eine zweite Tapete an den Wänden klebt und doch ist Aufgeben keine Lösung und so setzt sie in einer Nacht alles auf eine Karte! Auf knappen 300 Seiten ist da immer der Silberstreif am Horizont und man hofft, lacht und weint mit Lynette und ihrer Mutter. Auch in seinem 6. Roman hat Willy Vlautin nichts von seiner Faszination und Poesie eingebüßt und manchmal schwingen zwischen den Zeilen ein paar Noten seiner Musik mit und jedes der vielzähligen Alben könnte als Soundtrack dienen.

Das Land der Freien und der ganze Bockmist.

Bewertung am 15.09.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Lynette ist am Boden zerstört, als sich die Pläne, für die sie sich die letzten Jahre aufgerieben hat, zu Schall und Rauch zerfallen. Willy Vlautin nimmt uns mit in ein Haus, in dem die Hoffnungslosigkeit wie eine zweite Tapete an den Wänden klebt und doch ist Aufgeben keine Lösung und so setzt sie in einer Nacht alles auf eine Karte! Auf knappen 300 Seiten ist da immer der Silberstreif am Horizont und man hofft, lacht und weint mit Lynette und ihrer Mutter. Auch in seinem 6. Roman hat Willy Vlautin nichts von seiner Faszination und Poesie eingebüßt und manchmal schwingen zwischen den Zeilen ein paar Noten seiner Musik mit und jedes der vielzähligen Alben könnte als Soundtrack dienen.

Unsere Kund*innen meinen

Nacht wird es immer

von Willy Vlautin

5.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von G. Knollmann-Wachsmuth

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

G. Knollmann-Wachsmuth

Thalia Bad Salzuflen

Zum Portrait

3/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Gutes Thema! Die Umsetzung allerdings....zu viel gewollt....zu wenig ausgearbeitet. Echt schade... Wer keine zu hohen Erwartungen an einen Roman hat, ist hier richtig.
3/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Gutes Thema! Die Umsetzung allerdings....zu viel gewollt....zu wenig ausgearbeitet. Echt schade... Wer keine zu hohen Erwartungen an einen Roman hat, ist hier richtig.

G. Knollmann-Wachsmuth
  • G. Knollmann-Wachsmuth
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Nacht wird es immer

von Willy Vlautin

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Nacht wird es immer