Das Offene Grab

31 Kriminal-Erzählungen unternationaler Spitzen-Autoren!

Frank Kane, Paul W. Fairman, Christian Dörge

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
20,99
20,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

20,99 €

Accordion öffnen
  • Das Offene Grab

    Epubli

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    20,99 €

    Epubli

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Spannende und packende Erzählungen mit verblüffenden Pointen...
Ungewöhnliche Kriminal-Erzählungen für den verwöhnten Kenner...
Kriminalgeschichten weltbekannter Autoren!

Der Band DAS OFFENE GRAB, herausgegeben und zusammengestellt von Krimi-Experte Christian Dörge, enthält 31 Crime-Noir-Erzählungen internationaler Spitzen-Autoren - u. a. von Frank Kane, Paul W. Fairman, Richard Prather, Warren Frost, David Burk, Frederic Brown und Christian Dörge.
Der Apex-Verlag veröffentlicht DAS OFFENE GRAB in seiner Reihe APEX NOIR, in welcher Klassiker des Hardboiled- und Noir-Krimis als durchgesehene Neuausgaben wiederveröffentlicht werden.

Frank Kane (* 19. Juli 1912 in Brooklyn, USA; † 29. November 1968 in Manhasset, New York) war ein US-amerikanischer Autor von zahlreichen Kurzgeschichten, Kriminalromanen, Radiosendungen, Filmen und Fernsehspielen..
Paul Warren Fairman (geboren am 22. August 1909 in Missouri; gestorben im Oktober 1977 in Newark, New Jersey) war ein amerikanischer Schriftsteller und Herausgeber. Er verfasste neben Science-Fiction und Horrorliteratur auch Krimis und erotische Literatur..
Christian Dörge ist ein deutscher Schriftsteller, Dramatiker, Musiker, Theater-Schauspieler und -Regisseur.
Erste Veröffentlichungen 1988 und 1989:
Phenomena (Roman), Opera (Texte).
Von 1989 bis 1993 Leiter der Theatergruppe
Orphée-Dramatiques und Inszenierung
eigener Werke, u.a. Eine Selbstspiegelung des Poeten (1990),
Das Testament des Orpheus (1990), Das Gefängnis (1992)
und Hamlet-Monologe (2014).
Diverse Veröffentlichungen in Anthologien und
Literatur-Periodika.
Veröffentlichung der Textsammlungen Automatik (1991) sowie Gift und Lichter von Paris (beide 1993).
Seit 1992 erfolgreich als Komponist und Sänger seiner Projekte Syria und Borgia Disco sowie als Spoken Words-Artist im Rahmen zahlreicher Literatur-Vertonungen;

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 18 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 14.04.2021
Herausgeber Christian Dörge
Verlag Epubli
Seitenzahl 708
Maße (L) 19/12,5/4,1 cm
Gewicht 812 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7541-0803-1

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern


  • artikelbild-0