Hexenjäger
Band 1

Hexenjäger

Thriller

Buch (Taschenbuch)

11,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

11,00 €
eBook

eBook

9,99 €

Hexenjäger

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 16,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

41265

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

29.10.2021

Verlag

Lübbe

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

18,4/12,6/3,9 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

41265

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

29.10.2021

Verlag

Lübbe

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

18,4/12,6/3,9 cm

Gewicht

436 g

Auflage

2. Auflage

Originaltitel

Uskollinen Lukija

Übersetzt von

Gabriele Schrey-Vasara

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-404-18481-1

Weitere Bände von Jessica Niemi

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

27 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Spannend

Bewertung am 01.10.2023

Bewertungsnummer: 2034588

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bin eher ein SciFi Leser und es kommt selten vor das ich ein Kriminalroman Lese es sei den es beruht auf wahre Begebenheiten aber das ist eine andere Geschichte. Die Erzählung hat mich sofort gefeselt. Die nüchterne Schreibweise am Anfang versetzte mich in der Comicverfilmung Watchmen und zwar Rorschach mit der Art bzw. seinen Dialekt wie er seine Umgebung beschreibt. Daher Stechen im Roman die geringe Mengen an Witzeleien auf, was keinen stört. Es ist eine spannende Erzählung so das mit dem Ende denkt, es hätte etwas mehr sein sollen doch es hätte die Atmosphäre des Romans gestört und freue mich auf Band 2.
Melden

Spannend

Bewertung am 01.10.2023
Bewertungsnummer: 2034588
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bin eher ein SciFi Leser und es kommt selten vor das ich ein Kriminalroman Lese es sei den es beruht auf wahre Begebenheiten aber das ist eine andere Geschichte. Die Erzählung hat mich sofort gefeselt. Die nüchterne Schreibweise am Anfang versetzte mich in der Comicverfilmung Watchmen und zwar Rorschach mit der Art bzw. seinen Dialekt wie er seine Umgebung beschreibt. Daher Stechen im Roman die geringe Mengen an Witzeleien auf, was keinen stört. Es ist eine spannende Erzählung so das mit dem Ende denkt, es hätte etwas mehr sein sollen doch es hätte die Atmosphäre des Romans gestört und freue mich auf Band 2.

Melden

Sehr gute Krimi-Reihe

Bewertung am 27.08.2023

Bewertungsnummer: 2008694

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich lese sehr gerne Krimis. Diese von mir neu entdeckte Reihe von Max Seeck, dessen Protagonistin Jessica Niemi als Ermittlerin in ungewöhnlichen Fällen tätig wird, und ihre persönliche Hintergrundgeschichte sind in allen 3 Büchern, die bisher in Deutsch erschienen sind, sehr fesselnd geschrieben und ich konnte gar nicht aufhören zu lesen. Mir persönlich gefällt diese Reihe sehr gut und ich freue mich schon auf Band 4. Absolut empfehlenswert!
Melden

Sehr gute Krimi-Reihe

Bewertung am 27.08.2023
Bewertungsnummer: 2008694
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich lese sehr gerne Krimis. Diese von mir neu entdeckte Reihe von Max Seeck, dessen Protagonistin Jessica Niemi als Ermittlerin in ungewöhnlichen Fällen tätig wird, und ihre persönliche Hintergrundgeschichte sind in allen 3 Büchern, die bisher in Deutsch erschienen sind, sehr fesselnd geschrieben und ich konnte gar nicht aufhören zu lesen. Mir persönlich gefällt diese Reihe sehr gut und ich freue mich schon auf Band 4. Absolut empfehlenswert!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Hexenjäger

von Max Seeck

4.0

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Maja Frings

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Maja Frings

Thalia Trier – Trier-Galerie

Zum Portrait

4/5

Gelungener Auftakt einer neuen Krimi-Reihe

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hexenjäger ist der erste Band einer neuen Krimi-Reihe aus Finnland: im Mittelpunkt steht die sympathische, aber auch geheimnisvolle Kriminalhauptkommissarin Jessica Niemi. Ihr Team besteht aus interessanten und abwechslungsreichen Charakteren, der Fall ist spannenden, der Erzählstil des Autors fesselnd - ein insgesamt gelungener Auftakt, der Lust auf mehr macht.
4/5

Gelungener Auftakt einer neuen Krimi-Reihe

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hexenjäger ist der erste Band einer neuen Krimi-Reihe aus Finnland: im Mittelpunkt steht die sympathische, aber auch geheimnisvolle Kriminalhauptkommissarin Jessica Niemi. Ihr Team besteht aus interessanten und abwechslungsreichen Charakteren, der Fall ist spannenden, der Erzählstil des Autors fesselnd - ein insgesamt gelungener Auftakt, der Lust auf mehr macht.

Maja Frings
  • Maja Frings
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von J. Wohlgemut

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

J. Wohlgemut

Thalia Bielefeld – EKZ Loom

Zum Portrait

3/5

Finden Sie es selber raus

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch fällt mir sehr schwer einzuordnen. Es hat diverse gute Seiten - die Spannung ist schnell da, die Chraktere sind ungewöhnlich und die Grundidee der Geschicht ist gut - aber es hat ebenso viele schlechte Seiten - der Spannungsbogen fällt schnell ab, viele Einschübe zu den Charakteren, die diese nicht glaubwürdiger machen und zum Schluss eine merkwürdige Wendung der Geschichte. Erstaunlicherweise balanciert sich der Lesefluss ganz gut und ich habe das Buch, zwar verwirrt und unzufrieden mit dem Ende, versöhnlich abgeschlossen. Durch diese Reise muss wohl letztlich jeder Leser selber gehen, ich wünsche viel Spaß dabei.
3/5

Finden Sie es selber raus

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch fällt mir sehr schwer einzuordnen. Es hat diverse gute Seiten - die Spannung ist schnell da, die Chraktere sind ungewöhnlich und die Grundidee der Geschicht ist gut - aber es hat ebenso viele schlechte Seiten - der Spannungsbogen fällt schnell ab, viele Einschübe zu den Charakteren, die diese nicht glaubwürdiger machen und zum Schluss eine merkwürdige Wendung der Geschichte. Erstaunlicherweise balanciert sich der Lesefluss ganz gut und ich habe das Buch, zwar verwirrt und unzufrieden mit dem Ende, versöhnlich abgeschlossen. Durch diese Reise muss wohl letztlich jeder Leser selber gehen, ich wünsche viel Spaß dabei.

J. Wohlgemut
  • J. Wohlgemut
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Hexenjäger

von Max Seeck

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Hexenjäger