Der Wolf und die Schildmaid

Wolfsgezeiten Band 5

Sarah Baines

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Man nennt sie die Schildmaid. Weil sie gelernt hat, mit dem Schwert ebenso gut zu kämpfen wie mit den Händen. Man nennt sie gnadenlos. Weil keines ihrer Ziele je überlebt hat. Man nennt sie kalt. Weil es nichts gibt, was sie zu berühren scheint. Fay war kaum mehr als ein Kind, als sie von einem Werwolf gebissen wurde und ihre Mutter starb. In Patrick Tremaines Rudel fand sie anschließend ein neues Zuhause. Und in Kenneth einen Freund. Neun Jahre später ist von der ungewöhnlichen Freundschaft zwischen dem Killer und dem verschüchterten Mädchen nichts mehr übrig. Aus Fay ist eine Kriegerin der wachsenden Allianz der Wölfe geworden, die rücksichtslos jene jagt, die für ihr Volk eine Gefahr darstellen. Als sie eine Spur zu dem Phantom findet, das sie alle nur unter dem Namen Meron kennen, muss sie auf die harte Tour lernen, dass sie allein nicht weiterkommt. Sie braucht Hilfe. Und es ist ausgerechnet jener Mann, der sie einst eiskalt hatte fallen lassen, den man ihr zur Seite stellt. *** Die Reihe ist mit diesem Band abgeschlossen. Das Taschenbuch umfasst 416 Seiten.***

Produktdetails

Verkaufsrang 52095
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 21.04.2021
Verlag Via tolino media
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Dateigröße 592 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783752142341

Weitere Bände von Wolfsgezeiten

Buchhändler-Empfehlungen

Carmen Hodosi, Thalia-Buchhandlung Nordhorn

Wieder ein starker Werwolfroman von Sarah Baines. Die Schildmaid ist hart und lässt keine Gnade walten um sich und ihr Volk zu schützen. Allerdings braucht auch eine Schildmaid ab und zu Hilfe. Ein starker Roman mit viel Biss.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0