Hundezeit ist immer

Hundezeit ist immer

Das Erlebnisbuch für alle Jahreszeiten

Buch (Kunststoff-Einband)

22,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

18941

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

06.09.2021

Verlag

Kynos

Seitenzahl

176

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

18941

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

06.09.2021

Verlag

Kynos

Seitenzahl

176

Maße (L/B/H)

21,2/20,8/1,8 cm

Gewicht

519 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95464-259-5

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Mit dem Hund durchs Jahr...

Bewertung aus Goch am 08.11.2021

Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

Buchrezension: „Hundezeit Ist Immer“ von Stefanie Heins Erschienen im Kynos-Verlag, ISBN-Nr: 978-3-95464-259-5. Die meisten Bücher sind unterteilt in Kapitel über Problemverhalten, sind gegliedert in die einzelnen Entwicklungsstufen des Hundes, verschiedene Rassen, oder auch alphabethisch. Dieses Buch ist anders. Es teilt das Hundejahr in die 12 Monate des Jahres, beginnend mit dem Januar. „Frische Leckereien, praktische Bioprodukte und spannende Unterhaltung gibt es das ganze Jahr diekt vor der Haustür. Den Frühling riechen, den Sommer schmecken, den Herbst hören oder den Winter spüren“ (Seite 6). Die Autorin hat zu jedem Monat einen kleinen Steckbrief über die Temperatur, den Niederschlag, welche Pflanzen und auch Tiere vorherrschen und welche Leckereien man seinem Hund saisonal anbieten und selbst zubereiten kann. Gespickt ist das Buch mit zahllosen Rezepten, Spielvorschlägen, Bastelanleitungen und sonstigen Ideen, die man für aber auch mit seinem Hund in der Natur unternehmen kann. Interessant verpackt kommt auch die Theorie nicht zu kurz. Wie riecht und sieht der Hund? Hierbei wählt Stefanie Heins eine leichte und ansprechende Formulierung, die trockene Hundethemen witzig und leicht dem Leser vermitteln. „Die beste Sehstärke Hundes nützt den domestizierten Beutegreifern , ohne sich bewegende Ziele nichts. Das vereinfacht die Jagd, erschwert es aber stillstehende Begleitpersonen zu finden – bitte einmal winken!“ (Seite 80). Auch die rechtliche Grundlage für Fundstücke aus dem Wald erläutert die Autorin. Man darf nämlich eben nicht alles einfach mitnehmen was man in der Natur so findet. Das Buch ist gut recherchiert und entspringt dem modernen Hundetraining in dem der Hund als Sozialpartner zu sehen ist und der es verdient mit uns viele schöne Dinge gemeinsam zu erleben, um ein glückliches Hundeleben zu führen. Es ist reicht bebildert, hat auch witzige Zeichnungen und beinhaltet nach jedem Monat Platz für persönliche Notizen. Am Ende gibt es noch eine Bucket-Liste für gemeinsame Erlebnisse, die Zwei- und Vierbeiner nicht verpassen sollten auf einen Blick. „Randvoll mit nützlichen Tipps, unkomplizierten Anleitungen oder kreativen Rezepten inspiriert das besondere Erlebnisbuch dazu, den gemeinsamen Alltag abwechslungsreich zu gestalten – denn Hundezeit ist immer!“ (Seite 6). Mein Fazit: Mit diesem Buch und den beinhalteten reichhaltigen Tricks, Tipps und Anleitungen kann sich kein Hundehalter mehr herausreden, er wüsste nicht was er so mit seinem Hund machen kann. Hier ist für jeden etwas dabei. Informationen, Backrezepte, selbstgemachter Pfotenbalsam, Bastelanleitungen für einfach herzustellende Spiel- und Spaßideen für die Freizeit, und noch vieles mehr. Das Buch ist beim Kynos-Verlag zu beziehen, unter der ISBN Nr 978-3-95464-259-5, aber auch bei allen anderen buchführenden Händlern wie Amazon, Thalia, Hugendubel, Weltbild, etc.

Mit dem Hund durchs Jahr...

Bewertung aus Goch am 08.11.2021
Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

Buchrezension: „Hundezeit Ist Immer“ von Stefanie Heins Erschienen im Kynos-Verlag, ISBN-Nr: 978-3-95464-259-5. Die meisten Bücher sind unterteilt in Kapitel über Problemverhalten, sind gegliedert in die einzelnen Entwicklungsstufen des Hundes, verschiedene Rassen, oder auch alphabethisch. Dieses Buch ist anders. Es teilt das Hundejahr in die 12 Monate des Jahres, beginnend mit dem Januar. „Frische Leckereien, praktische Bioprodukte und spannende Unterhaltung gibt es das ganze Jahr diekt vor der Haustür. Den Frühling riechen, den Sommer schmecken, den Herbst hören oder den Winter spüren“ (Seite 6). Die Autorin hat zu jedem Monat einen kleinen Steckbrief über die Temperatur, den Niederschlag, welche Pflanzen und auch Tiere vorherrschen und welche Leckereien man seinem Hund saisonal anbieten und selbst zubereiten kann. Gespickt ist das Buch mit zahllosen Rezepten, Spielvorschlägen, Bastelanleitungen und sonstigen Ideen, die man für aber auch mit seinem Hund in der Natur unternehmen kann. Interessant verpackt kommt auch die Theorie nicht zu kurz. Wie riecht und sieht der Hund? Hierbei wählt Stefanie Heins eine leichte und ansprechende Formulierung, die trockene Hundethemen witzig und leicht dem Leser vermitteln. „Die beste Sehstärke Hundes nützt den domestizierten Beutegreifern , ohne sich bewegende Ziele nichts. Das vereinfacht die Jagd, erschwert es aber stillstehende Begleitpersonen zu finden – bitte einmal winken!“ (Seite 80). Auch die rechtliche Grundlage für Fundstücke aus dem Wald erläutert die Autorin. Man darf nämlich eben nicht alles einfach mitnehmen was man in der Natur so findet. Das Buch ist gut recherchiert und entspringt dem modernen Hundetraining in dem der Hund als Sozialpartner zu sehen ist und der es verdient mit uns viele schöne Dinge gemeinsam zu erleben, um ein glückliches Hundeleben zu führen. Es ist reicht bebildert, hat auch witzige Zeichnungen und beinhaltet nach jedem Monat Platz für persönliche Notizen. Am Ende gibt es noch eine Bucket-Liste für gemeinsame Erlebnisse, die Zwei- und Vierbeiner nicht verpassen sollten auf einen Blick. „Randvoll mit nützlichen Tipps, unkomplizierten Anleitungen oder kreativen Rezepten inspiriert das besondere Erlebnisbuch dazu, den gemeinsamen Alltag abwechslungsreich zu gestalten – denn Hundezeit ist immer!“ (Seite 6). Mein Fazit: Mit diesem Buch und den beinhalteten reichhaltigen Tricks, Tipps und Anleitungen kann sich kein Hundehalter mehr herausreden, er wüsste nicht was er so mit seinem Hund machen kann. Hier ist für jeden etwas dabei. Informationen, Backrezepte, selbstgemachter Pfotenbalsam, Bastelanleitungen für einfach herzustellende Spiel- und Spaßideen für die Freizeit, und noch vieles mehr. Das Buch ist beim Kynos-Verlag zu beziehen, unter der ISBN Nr 978-3-95464-259-5, aber auch bei allen anderen buchführenden Händlern wie Amazon, Thalia, Hugendubel, Weltbild, etc.

Unsere Kund*innen meinen

Hundezeit ist immer

von Stefanie Heins

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Hundezeit ist immer