Leb deinen Traum: Sei Freizeitpionier

Leb deinen Traum: Sei Freizeitpionier

Buch (Taschenbuch)

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Leb deinen Traum: Sei Freizeitpionier

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 15,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 6,99 €

Beschreibung

Hast du manchmal das Gefühl, dass du dein Leben verpasst? Dass es einfach nur an dir vorbeizieht? Dass dein Alltag dich zu viel Energie kostet? Dass du immer nur deine Aufgaben erfüllst aber deinen Zielen nicht näherkommst?

Wenn einer oder mehrere dieser Punkte zutreffen, liegt es vielleicht daran, dass du deinen Lebenstraum nicht richtig fokussierst. In diesem Fall kann dir das Freizeitpionier-Konzept bei der entscheidenden Veränderung helfen!

Lerne in diesem Buch, wie du den Fokus auf deinen Lebenstraum findest und erfahre, wie du als Freizeitpionier deine Lebensrealität an deine Bedürfnisse, Träume und Wünsche anpassen kannst. Nutze das Freizeitpionier-Konzept effektiv zu deinem Vorteil!

Dein Leben muss nicht langweilig und mühselig sein. Es geht auch anders! Du kannst den Alltagsfrust besiegen und deine Ziele erreichen. Du kannst deine Lebensrealität gestalten und deine Träume verwirklichen. Du kannst Tag für Tag Erfüllung und Glück erleben!

Mach den entscheidenden Schritt: Sei Freizeitpionier und lebe deine Träume!

Thomas Sailer B.A., geboren am 4. August 1987 in Eisenstadt, ist Schriftsteller, Künstler und Freizeitpionier.

Während seines Studiums entdeckte er seine Leidenschaft für das Schreiben. In dieser Zeit entstand das Manuskript zu seinem Debütroman »Der Freizeitpionier«, der im Dezember 2011 veröffentlicht wurde.

Weitere Romane von Sailer sind »Die Wüstenpflanze« (2012), »Die Aktivistin« (2014) und »Die Gefängnisinsel« (2018). Über seine Vergangenheit in der virtuellen Harry Potter-Fangemeinde schrieb er außerdem die Autobiografie »Chronik eines Harry Potter Fans«, die auch ins Englische übersetzt wurde.

Sailer, der passionierter Liebhaber alter Autos ist, betreut außerdem das »Projekt1310«, ein aktionskünstlerisches Fundament der Freizeitpionier-Idee. Das Projekt inszeniert einen Oldtimer als Kunstobjekt.

Seit 2019 konzentriert sich Thomas Sailer verstärkt auf die multimediale Umsetzung seiner Werke. Im Herbst 2020 verwirklichte er mit »Die Gefängnisinsel – Doku einer Flucht« eine erste Filmadaption seines Romans »Die Gefängnisinsel.«

Sailer ist außerdem Vorstandsmitglied des Kunstvereins ART HOUSE PROJECT in Eisenstadt und Co-Organisator der Kunstmesse TRANSFORM-ARTE.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

14.05.2021

Verlag

Tredition

Seitenzahl

100

Maße (L/B/H)

21/14,8/0,7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

14.05.2021

Verlag

Tredition

Seitenzahl

100

Maße (L/B/H)

21/14,8/0,7 cm

Gewicht

157 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-347-29662-6

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Basiswissen zur Traumerfüllung

Bewertung aus Beucha am 08.11.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In diesem wertvollen Ratgeber wird das Basiswissen zum Freizeitpionier-Konzept vermittelt. Mit wichtigen eigenen Erfahrungen unterlegt, kann ich meinen Traum erfüllen. Im Gedankenexperiment kann ich mein wahres Ziel im Leben herausfinden. In einem Tagtraum kreiere ich meine Vision vom Glück. Was ist mein Traum? Schritt für Schritt wird erklärt, auf was ich Wert legen soll, um mein Ziel zu erreichen. Mit Disziplin und Konsequenz zum Lebensglück. Ich habe mir viele Dinge vorgenommen und notiert, was das wichtigste ist, ständig aktualisiert und am Ende weiß ich was ich will. Geduld und durchhalten und nicht von anderen beeinflussen lassen, dass motiviert nochmal richtig. All das macht glücklich.

Basiswissen zur Traumerfüllung

Bewertung aus Beucha am 08.11.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In diesem wertvollen Ratgeber wird das Basiswissen zum Freizeitpionier-Konzept vermittelt. Mit wichtigen eigenen Erfahrungen unterlegt, kann ich meinen Traum erfüllen. Im Gedankenexperiment kann ich mein wahres Ziel im Leben herausfinden. In einem Tagtraum kreiere ich meine Vision vom Glück. Was ist mein Traum? Schritt für Schritt wird erklärt, auf was ich Wert legen soll, um mein Ziel zu erreichen. Mit Disziplin und Konsequenz zum Lebensglück. Ich habe mir viele Dinge vorgenommen und notiert, was das wichtigste ist, ständig aktualisiert und am Ende weiß ich was ich will. Geduld und durchhalten und nicht von anderen beeinflussen lassen, dass motiviert nochmal richtig. All das macht glücklich.

Träume und tu es!

Brenda_wolf am 19.06.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ja, was ist eigentlich ein Freizeitpionier? Der Begriff ist eine Sprachschöpfung des Autors. Für ihn sind Freizeitpioniere, Menschen, die Erlebnissen sehr viel mehr an Bedeutung beimessen als Leistung und Anerkennung, die ihr Leben selbst in die Hand nehmen. „Freizeitpionier sein, schreibt der Autor, ist eine Absage an die Lebensrealität, in der das „Müssen“ ständig über das „Wollen“ dominiert, sie akzeptieren keine (dauerhafte) Lebensrealität, die nicht ihren Vorstellungen entspricht. Viele Menschen sind auf der Jagd nach Anerkennung von außen, obwohl ihnen innerlich längst bewusst ist, dass es das nicht sein kann. Sie verschwenden ihre meine Energie an die Erwartungen anderer. Im Grunde geht es darum, dass man im Leben alles erreichen kann, wenn man den Mut hat zu träumen. Natürlich wird ein Traum nicht wahr, wenn man nicht tätig wird. Der Traum muss die oberste Priorität im Leben einnehmen. Aber zu allererst muss man anfangen damit, nicht nur davon träumen. Und ganz wichtig: Man darf sich von Rückschlägen nicht entmutigen lassen. Beharrlichkeit ist oberstes Gebot. Für mich hat das Buch nicht viel Neues gebracht. Ich lebe bereits nach diesen Prinzipien. Fazit: Ein Ratgeber für Menschen die Motivation suchen und an ihre Träume glauben.

Träume und tu es!

Brenda_wolf am 19.06.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ja, was ist eigentlich ein Freizeitpionier? Der Begriff ist eine Sprachschöpfung des Autors. Für ihn sind Freizeitpioniere, Menschen, die Erlebnissen sehr viel mehr an Bedeutung beimessen als Leistung und Anerkennung, die ihr Leben selbst in die Hand nehmen. „Freizeitpionier sein, schreibt der Autor, ist eine Absage an die Lebensrealität, in der das „Müssen“ ständig über das „Wollen“ dominiert, sie akzeptieren keine (dauerhafte) Lebensrealität, die nicht ihren Vorstellungen entspricht. Viele Menschen sind auf der Jagd nach Anerkennung von außen, obwohl ihnen innerlich längst bewusst ist, dass es das nicht sein kann. Sie verschwenden ihre meine Energie an die Erwartungen anderer. Im Grunde geht es darum, dass man im Leben alles erreichen kann, wenn man den Mut hat zu träumen. Natürlich wird ein Traum nicht wahr, wenn man nicht tätig wird. Der Traum muss die oberste Priorität im Leben einnehmen. Aber zu allererst muss man anfangen damit, nicht nur davon träumen. Und ganz wichtig: Man darf sich von Rückschlägen nicht entmutigen lassen. Beharrlichkeit ist oberstes Gebot. Für mich hat das Buch nicht viel Neues gebracht. Ich lebe bereits nach diesen Prinzipien. Fazit: Ein Ratgeber für Menschen die Motivation suchen und an ihre Träume glauben.

Unsere Kund*innen meinen

Leb deinen Traum: Sei Freizeitpionier

von Thomas Sailer

4.8

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Leb deinen Traum: Sei Freizeitpionier