Quarantäne

Der virale Selbstverlust

Ben Stenz

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus tief-greifenden Einschränkungen mitsamt der Aussetzung demokratischer Grundrechte zur angeblichen Bekämpfung der Pandemie haben bei breiten Bevölkerungskreisen Unmut und Argwohn ausgelöst. Es wird gar befürchtet, dass die Regierungsmaßnahmen darauf abzielen, die Demokratie dauerhaft zu demontieren und – nach Aldous Huxley's Dystopie „Wackere Neue Welt“ – die Diktatur einer hauchdünnen Elite zu errichten.
Extremwetter durch Klimawandel, digitale Transformation sowie geopolitische Umschichtungen lassen ohnedies schon die Zukunft als unsicher oder gar bedrohlich erscheinen.
Die in „Quarantäne“ wirklichkeitsnah nachgezeichneten Figuren unterschiedlicher Herkunft und Überzeugungen bemühen sich, mit den einschneidenden Veränderungen zu Rande zu kommen. Ihre Äußerungen widerspiegeln Misstrauen gegenüber den
Spitzen der Politik, die sich für die Anliegen des gemeinen Volks nicht interessieren würden. Außerdem mutmaßen sie, dass die politischen und wirtschaftlichen Eliten gemeinsame Sache machten mit dem Ziel, Demokratie und Grundrechte weiter auszuhöhlen.
Nicht zuletzt werde das Coronavirus instrumentalisiert, um den totalitären, vom digital-finanziellen Komplex gemanagten Staat zu begründen.

BEN STENZ ist Sprach- & Medienwissenschaftler, Erwachsenenpädagoge, Publizist.
Veröffentlichungen umfassen u. a. Sachliteratur über Unternehmenspublizistik, Nutzung von IT-Technologie
in der Aus- & Weiterbildung, über Politmarketing sowie Einfluss von TV-Talk auf das kollektive Bewusstsein.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 18 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 31.07.2021
Verlag Epubli
Seitenzahl 260
Maße 20,5/13,5/1,5 cm
Gewicht 358 g
Auflage 12
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7541-4789-4

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0