Wo? stehen wir in der Krise

Wo? stehen wir in der Krise

Vom Scheitern der Politik und neuen Chancen

eBook

6,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Wo? stehen wir in der Krise

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 16,90 €
eBook

eBook

ab 6,99 €

Beschreibung

Liebe Leserinnen und Leser: Welche Note würden Sie der Politik in der Corona-Zeit geben?

Unsere Kinder drohen die großen Verlierer der Corona-Krise zu werden - und zwar aufgrund eines schlechten Krisenmanagements. In diesem Buch zeigt Marita Kühne schonungslos auf, wie die Politik nicht nur in Sachen Schulpolitik versagt.

Krisen fordern uns heraus, doch wir drohen an verschiedenen Faktoren zu scheitern. Durch die Wirren der Jahrhunderte haben uns der Verstand, unser Urteilsvermögen und die Vernunft getragen. Und wir werden auch in der aktuellen Krise nur gemeinsam - unter Nutzung aller wissenschaftlichen Expertisen und Einbezug aller gesellschaftlichen Gruppen - Lösungen finden, die das Wohl unserer Kinder in den Mittelpunkt stellen. Dazu bedarf es eines wirklich ehrlichen, wertschätzenden Gespräches miteinander. Die Autorin benennt Fehler aus der jüngsten Vergangenheit, unterbreitet aber auch Lösungsvorschläge zur Bewältigung dieser und anderer Krisen. Machen wir uns auf zu neuen Pfaden!

Die Autorin Marita Kühne, geboren 1969, steht mitten im Leben. Ihr Motto: "Es gibt für alles eine Lösung. Man muss sich nur auf den Weg machen. Ausreden, besonders der Politik in der Corona-Zeit, lässt sie nicht gelten. Corona ist eine Krankheit, aber vor allem eine Aufgabe."

Großgeworden auf einem landwirtschaftlichen Betrieb, lernte sie schon als Kind Verantwortung zu tragen, ferner sammelte sie als Betriebswirtin bei einer Sparkasse jahrelange Berufserfahrung, insbesondere für kreative Lösungsansätze. Die Aufgabe als Mutter zweier Kinder lies sie nicht nur an Erziehungsprozessen wachsen. Besonders die sechsjährige ehrenamtliche Tätigkeit in der Schulpflegschaft, die sprachliche und kulturelle persönliche Begleitung der Menschen in der Zeit der Flüchtlingsströme, ließen eine krisen- und handfeste Persönlichkeit heranreifen. Viele Zuschriften von Politiker*innen in den letzten Monaten trieben sie an, sich massiv für unsere Kinder und jungen Menschen einzusetzen.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

08.09.2021

Verlag

Books on Demand

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

08.09.2021

Verlag

Books on Demand

Seitenzahl

122 (Printausgabe)

Dateigröße

320 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783754368138

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Wo? stehen wir in der Krise