Ein Lied für Blue

Ein Lied für Blue

Buch (Gebundene Ausgabe)

18,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Ein Lied für Blue

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 18,00 €
eBook

eBook

ab 13,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

12 - 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

16.02.2022

Illustrator

Saskia Diederichsen

Verlag

Woow Books

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

21,8/14,4/3,5 cm

Beschreibung

Rezension

"Ich würde das Buch jenen empfehlen, die gerne Spannendes, Abenteuerliches und auch ein bisschen Emotionales lesen." Franziska Kienzl, 2. Klasse, JuKiBuZ 2023

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

12 - 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

16.02.2022

Illustrator

Saskia Diederichsen

Verlag

Woow Books

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

21,8/14,4/3,5 cm

Gewicht

552 g

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Song For A Whale

Übersetzt von

Meritxell Janina Piel

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-96177-098-4

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.9

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine ganz besondere Geschichte

Bewertung aus Berlin am 17.05.2023

Bewertungsnummer: 1943293

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

»Ein Lied für Blue« ist aus der Ich-Perspektive der gehörlosen Iris geschrieben. Das verschafft einem eine unglaubliche Nähe zur Gefühlswelt und Wahrnehmung von Iris. Lynne Kelly schafft es, dass man sich von Seite eins an unglaublich gut in die 12-jährige Iris und sogar in den Wal Blue 55 hineinversetzen kann. Man spürt bei beiden, aber vor allem natürlich bei Iris, den Wunsch nach Zugehörigkeit. Mir gingen Iris‘ Gedanken und Gefühle wirklich ans Herz. Genauso wie ihre tolle Grandma. Die Kapitel lassen sich durch die wenigen Seiten recht flink lesen und die Sprache ist weder zu kindlich, noch zu schwer. Hinter den Worten liest man leicht die wichtigen Werte heraus, die das Buch vermitteln mag: Wertschätzung anderer, Inklusion, Mut für sich einzugestehen. Dabei gibt es auch einen Einblick in die Welt der Wale und anderer Tiere und zeigt, dass Menschen und in dem Fall Wale mitunter gar nicht so unterschiedlich sind. In beiden Welten gibt es Formen der Ausgrenzung, die es zu überwinden gilt. Ein wirklich tolles Zeichen und eine Bereicherung ist der Anhang, in dem man viele Begriffe und sogar den Buchtitel in Gebärdensprache findet, um selbst zu lernen. Große Klasse. »Ein Lied für Blue« ist wirklich eine besondere Geschichte, voller Mut, Freundschaft und einem ganz besonderen Tier mit einer wundervollen Message, die Hoffnung und Kraft spendet – nicht nur für Kinder geeignet. Solch ein Buch hätte ich gerne als Schullektüre gehabt!
Melden

Eine ganz besondere Geschichte

Bewertung aus Berlin am 17.05.2023
Bewertungsnummer: 1943293
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

»Ein Lied für Blue« ist aus der Ich-Perspektive der gehörlosen Iris geschrieben. Das verschafft einem eine unglaubliche Nähe zur Gefühlswelt und Wahrnehmung von Iris. Lynne Kelly schafft es, dass man sich von Seite eins an unglaublich gut in die 12-jährige Iris und sogar in den Wal Blue 55 hineinversetzen kann. Man spürt bei beiden, aber vor allem natürlich bei Iris, den Wunsch nach Zugehörigkeit. Mir gingen Iris‘ Gedanken und Gefühle wirklich ans Herz. Genauso wie ihre tolle Grandma. Die Kapitel lassen sich durch die wenigen Seiten recht flink lesen und die Sprache ist weder zu kindlich, noch zu schwer. Hinter den Worten liest man leicht die wichtigen Werte heraus, die das Buch vermitteln mag: Wertschätzung anderer, Inklusion, Mut für sich einzugestehen. Dabei gibt es auch einen Einblick in die Welt der Wale und anderer Tiere und zeigt, dass Menschen und in dem Fall Wale mitunter gar nicht so unterschiedlich sind. In beiden Welten gibt es Formen der Ausgrenzung, die es zu überwinden gilt. Ein wirklich tolles Zeichen und eine Bereicherung ist der Anhang, in dem man viele Begriffe und sogar den Buchtitel in Gebärdensprache findet, um selbst zu lernen. Große Klasse. »Ein Lied für Blue« ist wirklich eine besondere Geschichte, voller Mut, Freundschaft und einem ganz besonderen Tier mit einer wundervollen Message, die Hoffnung und Kraft spendet – nicht nur für Kinder geeignet. Solch ein Buch hätte ich gerne als Schullektüre gehabt!

Melden

Grandios, einzigartig, lesenswert und voller Emotionen!

Jojo_95 am 14.09.2022

Bewertungsnummer: 1786694

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

„Ein Lied für Blue“ von Lynne Kelly ist echt ein ganz besonderes Buch, welches die Leser*innen auf die unterschiedlichsten Arten begeistert, mitnimmt, berührt und fesselt. Ich würde es sowohl allen kleinen als auch allen großen Leser*innen empfehlen und bin mir sicher. dass jede*r Leser*in für sich etwas aus diesem Buch mitnehmen kann. „Ein Lied für Blue“ hat ein wirklich sehr zur Geschichte passendes Cover und konnte mich direkt schon neugierig auf die Geschichte machen. Richtig begeistert war ich dann aber nach dem Lesen der ersten Kapitel. Diese sind recht kurz, so dass sich gerade bei Leseeinsteiger*innen schnell Leseerfolge einstellen und auch bei „fortgeschrittenen“ Leser*innen sorgt dies für einen angenehmen Lesefluss. Neben den Kapiteln sind auch der Schreibstil und die Satzlänge äußerst angenehm und sorgen dafür, dass man gut und schnell mit dem Lesen vorankommt. Die verwendete Sprache ist in gewisser Weise zwar kindlich, aber auf eine sehr schöne Art und Weise und sorgt dafür, dass man einfach nur so durch die Seiten fliegt und das soll ja auch gerade in einem Kinder-/Jugendbuch auch so sein. Ausschlaggebend für ein schnelles Durchlesen des Buches ist aber nicht nur der sehr angenehme Schreibstil, die Sprache und die Kapitellänge, sondern auch die Geschichte an sich. Denn es ist Wahnsinn, wie sehr einen die Geschichte rund um die Iris, die Oma und Blue einen berührt und mitnimmt. Die gehörlose Iris, ihre ebenso gehörlose Oma und Blue der Wal sind eine unfassbar süße Kombi und vermitteln unfassbar viele Emotionen. Gerade Iris nimmt die Leser*innen auf ihre ganz eigene und besondere Reise mit und lässt einen auf wirklich jeder einzelnen Seite mit fiebern, ob sie ihrem großen Traum und Ziel, Blue ihr Lied vorzuspielen damit dieser sich nicht alleine fühlt, nicht nur nahe kommt, sondern es in die Tat umsetzen kann. Dieses Buch ist einfach voller Emotionen und Tiefe und hält für jede*n einzelne*n Leser*in eine Botschaft parat und ich bin mir sicher, dass wirklich jede*r für sich, was aus diesem Buch mitnehmen kann. Zum Ende hin musste ich noch einmal richtig mit fiebern, auch wenn ich schon erahnen konnte, wie es ausgehen wird. Für mich war es dann ein absolut gelungenes Ende! Und ich glaube so mit gefiebert habe ich schon ewig nicht mehr bei einem Kinder-/Jugendbuch. Für mich ist „Ein Lied für Blue“ ein absolut grandioses und lesenswertes Buch und ich hoffe, dass es noch ein ganz großes Lesepublikum erreichen wird, Ich werde es sehr, sehr gerne weiterempfehlen! Von mir gibt es volle 5 Sterne!
Melden

Grandios, einzigartig, lesenswert und voller Emotionen!

Jojo_95 am 14.09.2022
Bewertungsnummer: 1786694
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

„Ein Lied für Blue“ von Lynne Kelly ist echt ein ganz besonderes Buch, welches die Leser*innen auf die unterschiedlichsten Arten begeistert, mitnimmt, berührt und fesselt. Ich würde es sowohl allen kleinen als auch allen großen Leser*innen empfehlen und bin mir sicher. dass jede*r Leser*in für sich etwas aus diesem Buch mitnehmen kann. „Ein Lied für Blue“ hat ein wirklich sehr zur Geschichte passendes Cover und konnte mich direkt schon neugierig auf die Geschichte machen. Richtig begeistert war ich dann aber nach dem Lesen der ersten Kapitel. Diese sind recht kurz, so dass sich gerade bei Leseeinsteiger*innen schnell Leseerfolge einstellen und auch bei „fortgeschrittenen“ Leser*innen sorgt dies für einen angenehmen Lesefluss. Neben den Kapiteln sind auch der Schreibstil und die Satzlänge äußerst angenehm und sorgen dafür, dass man gut und schnell mit dem Lesen vorankommt. Die verwendete Sprache ist in gewisser Weise zwar kindlich, aber auf eine sehr schöne Art und Weise und sorgt dafür, dass man einfach nur so durch die Seiten fliegt und das soll ja auch gerade in einem Kinder-/Jugendbuch auch so sein. Ausschlaggebend für ein schnelles Durchlesen des Buches ist aber nicht nur der sehr angenehme Schreibstil, die Sprache und die Kapitellänge, sondern auch die Geschichte an sich. Denn es ist Wahnsinn, wie sehr einen die Geschichte rund um die Iris, die Oma und Blue einen berührt und mitnimmt. Die gehörlose Iris, ihre ebenso gehörlose Oma und Blue der Wal sind eine unfassbar süße Kombi und vermitteln unfassbar viele Emotionen. Gerade Iris nimmt die Leser*innen auf ihre ganz eigene und besondere Reise mit und lässt einen auf wirklich jeder einzelnen Seite mit fiebern, ob sie ihrem großen Traum und Ziel, Blue ihr Lied vorzuspielen damit dieser sich nicht alleine fühlt, nicht nur nahe kommt, sondern es in die Tat umsetzen kann. Dieses Buch ist einfach voller Emotionen und Tiefe und hält für jede*n einzelne*n Leser*in eine Botschaft parat und ich bin mir sicher, dass wirklich jede*r für sich, was aus diesem Buch mitnehmen kann. Zum Ende hin musste ich noch einmal richtig mit fiebern, auch wenn ich schon erahnen konnte, wie es ausgehen wird. Für mich war es dann ein absolut gelungenes Ende! Und ich glaube so mit gefiebert habe ich schon ewig nicht mehr bei einem Kinder-/Jugendbuch. Für mich ist „Ein Lied für Blue“ ein absolut grandioses und lesenswertes Buch und ich hoffe, dass es noch ein ganz großes Lesepublikum erreichen wird, Ich werde es sehr, sehr gerne weiterempfehlen! Von mir gibt es volle 5 Sterne!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Ein Lied für Blue

von Lynne Kelly

4.9

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Annalena Girndt

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Annalena Girndt

Thalia Dallgow-Döberitz – HavelPark

Zum Portrait

5/5

Eine nahegehende Geschichte über das Gefühl der Einsamkeit und dem Wunsch nach Zugehörigkeit

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine wunderschöne, gefühlvolle Geschichte über ein Mädchen, das seit ihrer Geburt gehörlos ist und sich von der Welt missverstanden fühlt, und einem Wal namens Blue 55, der alleine durch das Meer schwimmt, da er nicht mit anderen Walen kommunizieren kann, weil er zu hoch singt. Aus der Perspektive von Iris und dem Wal Blue geschrieben, bekommt man tiefe Einblicke in die Gefühlswelt der Beiden und eine tiefe Bindung entsteht. Iris liebt die Musik, da sie diese über die Vibrationen fühlen kann und schreibt ihm ein Lied, in seiner Frequenz, damit er sich nicht so alleine fühlt und weiß, das es jemanden gibt, der ihn versteht. Beide alleine in ihrer Welt, die sonst keiner versteht, kliometer weit entfernt von einander und doch tief miteinander verbunden. Eine absolute Empfehlung, nicht nur für Jugendliche, auch für Erwachsene, zum Verlieren zwischen den Seiten und dem Gefühl nach Hause zu kommen.
5/5

Eine nahegehende Geschichte über das Gefühl der Einsamkeit und dem Wunsch nach Zugehörigkeit

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine wunderschöne, gefühlvolle Geschichte über ein Mädchen, das seit ihrer Geburt gehörlos ist und sich von der Welt missverstanden fühlt, und einem Wal namens Blue 55, der alleine durch das Meer schwimmt, da er nicht mit anderen Walen kommunizieren kann, weil er zu hoch singt. Aus der Perspektive von Iris und dem Wal Blue geschrieben, bekommt man tiefe Einblicke in die Gefühlswelt der Beiden und eine tiefe Bindung entsteht. Iris liebt die Musik, da sie diese über die Vibrationen fühlen kann und schreibt ihm ein Lied, in seiner Frequenz, damit er sich nicht so alleine fühlt und weiß, das es jemanden gibt, der ihn versteht. Beide alleine in ihrer Welt, die sonst keiner versteht, kliometer weit entfernt von einander und doch tief miteinander verbunden. Eine absolute Empfehlung, nicht nur für Jugendliche, auch für Erwachsene, zum Verlieren zwischen den Seiten und dem Gefühl nach Hause zu kommen.

Annalena Girndt
  • Annalena Girndt
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Finja Köpping

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Finja Köpping

Thalia Bad Pyrmont

Zum Portrait

5/5

Ein einzigartiges Kinderbuch!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Schon während ich das Buch noch gelesen habe musste ich all meinen Freunden ständig davon erzählen! Iris, die noch immer den Tod ihres Großvaters betrauert, fühlte sich noch nie wie die anderen Kinder auf ihrer Schule, denn Iris ist gehörlos. Als sie dann im Unterricht etwas über den Wal Blue hört, der auf einer anderen Frequenz kommuniziert als alle anderen Wale, fühlt sie sich sofort mit ihm verbunden. Über ihre Mutter hinweg macht sie sich also mit ihrer Großmutter auf eine Reise um die Welt, um dabei zu sein, wenn Blue das von ihr komponierte Lied hört und weiß, dass er nicht alleine ist. Unbedingt lesen!
5/5

Ein einzigartiges Kinderbuch!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Schon während ich das Buch noch gelesen habe musste ich all meinen Freunden ständig davon erzählen! Iris, die noch immer den Tod ihres Großvaters betrauert, fühlte sich noch nie wie die anderen Kinder auf ihrer Schule, denn Iris ist gehörlos. Als sie dann im Unterricht etwas über den Wal Blue hört, der auf einer anderen Frequenz kommuniziert als alle anderen Wale, fühlt sie sich sofort mit ihm verbunden. Über ihre Mutter hinweg macht sie sich also mit ihrer Großmutter auf eine Reise um die Welt, um dabei zu sein, wenn Blue das von ihr komponierte Lied hört und weiß, dass er nicht alleine ist. Unbedingt lesen!

Finja Köpping
  • Finja Köpping
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Ein Lied für Blue

von Lynne Kelly

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Ein Lied für Blue