Schweigendes Les Baux
Capitaine Roger Blanc Band 8

Schweigendes Les Baux

Ein Provence-Krimi mit Capitaine Roger Blanc

11,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 11,00 €

eBook (ePUB)

11,99 €

Beschreibung

Februar in der Provence: Es wird langsam Frühling, die Mandelbäume blühen – und Capitaine Roger Blanc wird nach Les Baux gerufen. In einem düsteren Tal unterhalb der berühmten Burgruine liegen die Carrières de Lumières, ein aufgegebener Steinbruch, in dem nun Kunstausstellungen gezeigt werden. Während eines Besuchs wurde ein Mann ausgeraubt und brutal ermordet. Wie sich zeigt, war das Opfer, Patrick Ripert, Privatdetektiv. Der wohlhabende Besitzer eines Mandelhofs in der Nähe hatte ihn erst wenige Tage zuvor engagiert, weil ein Bild aus seiner umfangreichen Sammlung gestohlen worden war. Wie hängen die beiden Fälle miteinander zusammen? Blanc findet heraus, dass Ripert heimlich noch ganz andere Nachforschungen angestellt hat, und stößt auf ein grausames Verbrechen: Vor sieben Jahren wurde eine ganze Familie ausgelöscht, es war eines der blutigsten Dramen der französischen Kriminalgeschichte. Der Mörder ist damals in der Provence untergetaucht – und nie wieder hat jemand eine Spur von ihm gefunden. Bis jetzt. Als ein weiterer Mord geschieht, wird klar, dass Blanc dem Täter sehr nahe gekommen sein muss

»Perfekte Strandlektüre.«
Kalle Schäfer, GRAZIA

»Wie schon die Vorgängerbände ist ›Schweigendes Les Baux‹ ein spannender, süffig zu lesender Krimi.«
Peter Pauls, KÖLNER STADT-ANZEIGER

»Cay Rademacher legt (wieder) einen Kriminalroman vor, der einen nicht loslässt: Viel Spannung und viel südfranzösisches Flair verwoben in eine komplexe Handlung, in der sich auch die Kriminalisten immer wieder verirren. «
Manfred Hammes, LUST AUF PROVENCE

»Und wieder so ein überzeugendes Buch des beliebten Schriftstellers. Der Roman knüpft hundertprozentig an den Erfolgen der Vorgängerbücher an.«
Horst Tress, KÖLLEFORNIA MAGAZIN

»Die Geschichte wird sehr spannend erzählt und mit Nebenschauplätzen bedient.«
Jürg Kaiser, WODISOFT.CH»Perfekte Strandlektüre.«
Kalle Schäfer, GRAZIA

»Wie schon die Vorgängerbände ist ›Schweigendes Les Baux‹ ein spannender, süffig zu lesender Krimi.«
Peter Pauls, KÖLNER STADT-ANZEIGER

»Cay Rademacher nimmt uns mit auf eine spannende Reise in die Provence. […] ›Schweigendes Les Baux‹ ist spannende Unterhaltung mit Nervenkitzel gepaart mit Urlaubsfeeling und jeder Menge Ausflugstipps.«
Stefan Miller, SR 3 KRIMITIPP

»Cay Rademacher legt (wieder) einen Kriminalroman vor, der einen nicht loslässt: Viel Spannung und viel südfranzösisches Flair verwoben in eine komplexe Handlung, in der sich auch die Kriminalisten immer wieder verirren. «
Manfred Hammes, LUST AUF PROVENCE

»Und wieder so ein überzeugendes Buch des beliebten Schriftstellers. Der Roman knüpft hundertprozentig an den Erfolgen der Vorgängerbücher an.«
Horst Tress, KÖLLEFORNIA MAGAZIN

»Die Geschichte wird sehr spannend erzählt und mit Nebenschauplätzen bedient.«
Jürg Kaiser, WODISOFT.CH

Details

  • Verkaufsrang

    31352

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    17.05.2022

  • Verlag DuMont Buchverlag
  • Seitenzahl

    416

Beschreibung

Details

  • Verkaufsrang

    31352

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    17.05.2022

  • Verlag DuMont Buchverlag
  • Seitenzahl

    416

  • Maße (L/B)

    19/12,5 cm

  • Auflage

    1. Auflage

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-8321-6625-0

Weitere Bände von Capitaine Roger Blanc

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

15 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Spannend

Bewertung aus Bergisch Gladbach am 01.12.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Capitain Blanc und sein Team gefallen mir sehr. Es ist genau die Art Krimi, die mir gefällt, denn die Menschen und die wunderschöne Provence stehen im Mittelpunkt. Die Beschreibung der Landschaft und die Örtlichkeiten sind so wunderbar ausführlich, dass man das Gefühl hat, gemeinsam mit Blanc durch die engen Gassen zu laufen. Ich habe die ganze Serie regelrecht verschlungen und freue mich schon jetzt auf das nächste Buch.

Spannend

Bewertung aus Bergisch Gladbach am 01.12.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Capitain Blanc und sein Team gefallen mir sehr. Es ist genau die Art Krimi, die mir gefällt, denn die Menschen und die wunderschöne Provence stehen im Mittelpunkt. Die Beschreibung der Landschaft und die Örtlichkeiten sind so wunderbar ausführlich, dass man das Gefühl hat, gemeinsam mit Blanc durch die engen Gassen zu laufen. Ich habe die ganze Serie regelrecht verschlungen und freue mich schon jetzt auf das nächste Buch.

Schweigendes Les Baux

Bewertung aus Uetikon am See am 27.10.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Diesen Krimi fand ich sehr spannend und unterhaltsam zugleich. Ich schätze Rademachers Beschreibung der Örtlichkeiten sehr. Während ich das Buch gelesen habe besuchte ich Arles und wegen seiner Beschreibung von Les Baux auch Les Baux und die Carrières de Lumières. Die Lichtshow war ein einmaliges Erlebnis.

Schweigendes Les Baux

Bewertung aus Uetikon am See am 27.10.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Diesen Krimi fand ich sehr spannend und unterhaltsam zugleich. Ich schätze Rademachers Beschreibung der Örtlichkeiten sehr. Während ich das Buch gelesen habe besuchte ich Arles und wegen seiner Beschreibung von Les Baux auch Les Baux und die Carrières de Lumières. Die Lichtshow war ein einmaliges Erlebnis.

Unsere Kund*innen meinen

Schweigendes Les Baux

von Cay Rademacher

4.7

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Ulrike Weber

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ulrike Weber

Mayersche Essen

Zum Portrait

5/5

Kunstdiebstahl und Mord, Capitaine Roger Blanc in seinem 8. Fall.

Bewertet: eBook (ePUB)

Zwischen Mandelplantagen und pittoresken Landschaften sucht das Team um Captain Blanc einen mehrfachen Mörder. Unterhaltsam, spannend und wendungsreich. Wie immer sehnsüchtig erwartet und dann viel zu schnell gelesen.
5/5

Kunstdiebstahl und Mord, Capitaine Roger Blanc in seinem 8. Fall.

Bewertet: eBook (ePUB)

Zwischen Mandelplantagen und pittoresken Landschaften sucht das Team um Captain Blanc einen mehrfachen Mörder. Unterhaltsam, spannend und wendungsreich. Wie immer sehnsüchtig erwartet und dann viel zu schnell gelesen.

Ulrike Weber
  • Ulrike Weber
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Kerstin Hahne

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kerstin Hahne

Thalia Bielefeld

Zum Portrait

4/5

Familiengeheimnisse unter Mandelbäumen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Cay Rademacher`s Provence-Krimis lesen sich flüssig, entwickeln Spannung und bringen uns Leser fix vor Ort, sozusagen - also unterhaltsame Lektüre mit Urlaubsfeeling für`s Wochenende. Auch Neueinsteiger kommen gut in die Handlung des 8.Falles von Capitaine Roger Blanc und seinen Kollegen, der diesmal Mord, (Portrait-)Kunst, Familiengeheimnisse sowie die ersten Anzeichen der "Corona"-Epidemie -die niemand ernst nimmt- beinhaltet. Erneut schafft es der in Frankreich lebende Autor lokale Politik, landschaftliche Schilderungen und die Mentalität der Bevölkerung stimmungsvoll + bildhaft mit einander zu verknüpfen, auch Verdächtige gibt es genug - ich ziehe nur für mich einen Stern/`ne Muse :-) ab, weil mich Rademacher mit einer frühen Bemerkung tatsächlich mit dem richtigen Verdächtigen versorgt hatte - was allerdings den Lesespaß nicht minderte..
4/5

Familiengeheimnisse unter Mandelbäumen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Cay Rademacher`s Provence-Krimis lesen sich flüssig, entwickeln Spannung und bringen uns Leser fix vor Ort, sozusagen - also unterhaltsame Lektüre mit Urlaubsfeeling für`s Wochenende. Auch Neueinsteiger kommen gut in die Handlung des 8.Falles von Capitaine Roger Blanc und seinen Kollegen, der diesmal Mord, (Portrait-)Kunst, Familiengeheimnisse sowie die ersten Anzeichen der "Corona"-Epidemie -die niemand ernst nimmt- beinhaltet. Erneut schafft es der in Frankreich lebende Autor lokale Politik, landschaftliche Schilderungen und die Mentalität der Bevölkerung stimmungsvoll + bildhaft mit einander zu verknüpfen, auch Verdächtige gibt es genug - ich ziehe nur für mich einen Stern/`ne Muse :-) ab, weil mich Rademacher mit einer frühen Bemerkung tatsächlich mit dem richtigen Verdächtigen versorgt hatte - was allerdings den Lesespaß nicht minderte..

Kerstin Hahne
  • Kerstin Hahne
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Schweigendes Les Baux

von Cay Rademacher

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Schweigendes Les Baux