• Schreib oder stirb
  • Schreib oder stirb
  • Schreib oder stirb

Schreib oder stirb

Thriller | SPIEGEL Bestseller Platz 1 | Fitzek meets Beisenherz: zwischen hartem Thrill und cooler Komik

Buch (Gebundene Ausgabe)

19,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Schreib oder stirb

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 12,99 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 19,99 €
eBook

eBook

ab 14,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

15896

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

30.03.2022

Verlag

Droemer Knaur

Seitenzahl

336

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

15896

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

30.03.2022

Verlag

Droemer Knaur

Seitenzahl

336

Maße (L/B/H)

21,6/14,8/3,4 cm

Gewicht

535 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-426-28273-1

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.3

98 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Zu viel kultige Komik, zu wenig Spannung

Bewertung am 26.02.2024

Bewertungsnummer: 2139865

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Was für ein hässliches Cover. Niemals hätte mich dieses Buch angesprochen. Einzig und allein die Tatsache, dass es ein Zusammenspiel von Fitzek und Beisenherz ist, hat mich „überzeugt“. Neugierig, wie eine gemeinsame Arbeit dieser beiden Autoren wohl aussehen wird, musste ich es kaufen und am gleichen Tag starten. Die Story ist gut. Nicht über alle Maßen brillant und auch DER Wow-Moment blieb aus - aber trotzdem cool. Anfangs habe ich viel geschmunzelt über die typisch kultigen Sätze von (vermutlich) Beisenherz. Smart, witzig, komisch, am Zeitgeist. Viele Anspielungen und Vergleiche schienen mir jedoch zuuu nieschig. Will heissen: die versteht man nur, wenn man etwas in seiner Bubble rumturnt. Relativ flott war ich aber gelangweilt bis genervt von genau diesen lustig-komischen Vergleichen und Witzchen in nahezu jedem Satz. Dieses Gefühl hat leider schon sehr dominiert. Eine richtige „Verbindung“ konnte ich zu keinem Charakter aufbauen. Wie auch, schrullig wie die alle sind? Fitzek hat scheinbar zum Ende übernommen (reine Vermutung) - Das las sich alles schon sehr fitzekig und gut. Aber wer ihn kennt, weiß dass er ohne Twists nicht kann. So wurde das Ende doch recht wirr und für mich hätte es die Wendung nicht gebraucht. Nettes Buch, welches Witz und bisschen Psychokram verbindet. Meinen Geschmack hat es nur nicht so getroffen, obwohl ich die Schreibstile unabhängig voneinander größtenteils mag.
Melden

Zu viel kultige Komik, zu wenig Spannung

Bewertung am 26.02.2024
Bewertungsnummer: 2139865
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Was für ein hässliches Cover. Niemals hätte mich dieses Buch angesprochen. Einzig und allein die Tatsache, dass es ein Zusammenspiel von Fitzek und Beisenherz ist, hat mich „überzeugt“. Neugierig, wie eine gemeinsame Arbeit dieser beiden Autoren wohl aussehen wird, musste ich es kaufen und am gleichen Tag starten. Die Story ist gut. Nicht über alle Maßen brillant und auch DER Wow-Moment blieb aus - aber trotzdem cool. Anfangs habe ich viel geschmunzelt über die typisch kultigen Sätze von (vermutlich) Beisenherz. Smart, witzig, komisch, am Zeitgeist. Viele Anspielungen und Vergleiche schienen mir jedoch zuuu nieschig. Will heissen: die versteht man nur, wenn man etwas in seiner Bubble rumturnt. Relativ flott war ich aber gelangweilt bis genervt von genau diesen lustig-komischen Vergleichen und Witzchen in nahezu jedem Satz. Dieses Gefühl hat leider schon sehr dominiert. Eine richtige „Verbindung“ konnte ich zu keinem Charakter aufbauen. Wie auch, schrullig wie die alle sind? Fitzek hat scheinbar zum Ende übernommen (reine Vermutung) - Das las sich alles schon sehr fitzekig und gut. Aber wer ihn kennt, weiß dass er ohne Twists nicht kann. So wurde das Ende doch recht wirr und für mich hätte es die Wendung nicht gebraucht. Nettes Buch, welches Witz und bisschen Psychokram verbindet. Meinen Geschmack hat es nur nicht so getroffen, obwohl ich die Schreibstile unabhängig voneinander größtenteils mag.

Melden

„Wer nicht schreiben will, muss sterben – Fitzek-Thrill meets Beisenherz-Humor.“

Read.And.Create aus mehr Rezensionen auf Instagram am 11.01.2024

Bewertungsnummer: 2107063

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Obwohl Sebastian Fitzek normalerweise für seine packenden Thriller bekannt ist, präsentiert er hier eine Mischung aus Thriller und humorvollen Elementen in Zusammenarbeit mit Micky Beisenherz. Die Geschichte an sich ist solide und gut konstruiert. Die Spannung und das Rätsel, sind typisch für Sebastian Fitzeks Schreibstil und halten den Leser in Atem. Trotzdem muss ich sagen, dass es einige komische Situationen und Dialoge gab, die sicherlich unterhaltsam/witzig sein können, bei mir persönlich aber einfach nicht zündeten. Für mich hätte die Geschichte wahrscheinlich besser funktioniert, wenn sie sich auf den Thriller-Aspekt konzentriert hätte, ohne die humorvollen Elemente. Es ist definitiv Geschmackssache, und wenn man auf humorvolle Spannung steht, könnte dieses Buch genau das Richtige sein.
Melden

„Wer nicht schreiben will, muss sterben – Fitzek-Thrill meets Beisenherz-Humor.“

Read.And.Create aus mehr Rezensionen auf Instagram am 11.01.2024
Bewertungsnummer: 2107063
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Obwohl Sebastian Fitzek normalerweise für seine packenden Thriller bekannt ist, präsentiert er hier eine Mischung aus Thriller und humorvollen Elementen in Zusammenarbeit mit Micky Beisenherz. Die Geschichte an sich ist solide und gut konstruiert. Die Spannung und das Rätsel, sind typisch für Sebastian Fitzeks Schreibstil und halten den Leser in Atem. Trotzdem muss ich sagen, dass es einige komische Situationen und Dialoge gab, die sicherlich unterhaltsam/witzig sein können, bei mir persönlich aber einfach nicht zündeten. Für mich hätte die Geschichte wahrscheinlich besser funktioniert, wenn sie sich auf den Thriller-Aspekt konzentriert hätte, ohne die humorvollen Elemente. Es ist definitiv Geschmackssache, und wenn man auf humorvolle Spannung steht, könnte dieses Buch genau das Richtige sein.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Schreib oder stirb

von Sebastian Fitzek, Micky Beisenherz

3.3

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Jenny Klameth

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Jenny Klameth

Thalia Ibbenbüren

Zum Portrait

3/5

Langweilig....

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Psychopath in einer Klinik, den du noch nie gesehen hast, will, dass du ein Buch schreibst, damit er verrät, wo ein verschwundenes Mädchen ist. David Dollar - Literaturagent - passiert genau das. Was seine Verlobte damit zu tun hat und wie ihm seine (teils zwielichtigen) Freunde helfen, endet in einer rasanten Jagd. Das Buch fängt vielversprechend an. Es ist ist durch Micky Beisenherz Unterstützung humorvoller geschrieben als übliche Fitzeks, hat auch einige Plots und Wendungen, verliert aber mehr und mehr an Tiefgang und Story. Gelacht habe ich (leider) nie und auch die Story wurde von Kapitel zu Kapitel dünner. Ein gutes Buch zum Zeitvertreib, allerdings gibt es auch von Sebastian Fitzek deutlich bessere Bücher, deutlich spannender im "3. Akt".
3/5

Langweilig....

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Psychopath in einer Klinik, den du noch nie gesehen hast, will, dass du ein Buch schreibst, damit er verrät, wo ein verschwundenes Mädchen ist. David Dollar - Literaturagent - passiert genau das. Was seine Verlobte damit zu tun hat und wie ihm seine (teils zwielichtigen) Freunde helfen, endet in einer rasanten Jagd. Das Buch fängt vielversprechend an. Es ist ist durch Micky Beisenherz Unterstützung humorvoller geschrieben als übliche Fitzeks, hat auch einige Plots und Wendungen, verliert aber mehr und mehr an Tiefgang und Story. Gelacht habe ich (leider) nie und auch die Story wurde von Kapitel zu Kapitel dünner. Ein gutes Buch zum Zeitvertreib, allerdings gibt es auch von Sebastian Fitzek deutlich bessere Bücher, deutlich spannender im "3. Akt".

Jenny Klameth
  • Jenny Klameth
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Cara Vorderer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Cara Vorderer

Thalia Nürnberg – MERCADO

Zum Portrait

5/5

Ein fantastischer Thriller mit einer guten Prise Humor

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Schreib oder Stirb war unfassbar fesselnd und zeitgleich humorvoll geschrieben. Das Wort Todlachen bekommt eine völlig neue Bedeutung. Das rätselhafte Schicksal von Pia nimmt einen emotional mit, weshalb man das Buch kaum weglegen kann. Die Wendungen kamen wirklich unerwartet. Schreib oder Stirb ist ein guter Einsteigerkrimi der einen Nachts nicht wach hält, da man nicht befürchten muss, dass ein Psychokiller plötzlich neben seinem Bett steht! Eine klare Empfehlung! Triggerwarnungen: Kindesentführung
5/5

Ein fantastischer Thriller mit einer guten Prise Humor

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Schreib oder Stirb war unfassbar fesselnd und zeitgleich humorvoll geschrieben. Das Wort Todlachen bekommt eine völlig neue Bedeutung. Das rätselhafte Schicksal von Pia nimmt einen emotional mit, weshalb man das Buch kaum weglegen kann. Die Wendungen kamen wirklich unerwartet. Schreib oder Stirb ist ein guter Einsteigerkrimi der einen Nachts nicht wach hält, da man nicht befürchten muss, dass ein Psychokiller plötzlich neben seinem Bett steht! Eine klare Empfehlung! Triggerwarnungen: Kindesentführung

Cara Vorderer
  • Cara Vorderer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Schreib oder stirb

von Sebastian Fitzek, Micky Beisenherz

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Schreib oder stirb
  • Schreib oder stirb
  • Schreib oder stirb