• Der kleine Siebenschläfer: Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der überhaupt keine Angst im Dunkeln hatte
  • Der kleine Siebenschläfer: Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der überhaupt keine Angst im Dunkeln hatte
  • Der kleine Siebenschläfer: Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der überhaupt keine Angst im Dunkeln hatte
  • Der kleine Siebenschläfer: Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der überhaupt keine Angst im Dunkeln hatte
Der kleine Siebenschläfer

Der kleine Siebenschläfer: Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der überhaupt keine Angst im Dunkeln hatte

Buch (Gebundene Ausgabe)

9,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 9,99 €

Hörbuch (CD)

8,29 €

Hörbuch-Download

6,95 €

Beschreibung

Der 5. Band der erfolgreichen Reihe als stabiles Pappbilderbuch für Kinder ab 2 Jahren.
Der kleine Siebenschläfer will heute draußen übernachten. Angst hat er überhaupt kein klitzekleines bisschen! Aber dann, so ganz allein im Dunkeln, wird ihm doch etwas mulmig. Zum Glück hat der kleine Siebenschläfer Freunde, die wissen, wie man Angst ganz schnell vertreibt. Und wer weiß, vielleicht kann es im Dunkeln sogar richtig schön sein?
Mehr vom kleinen Siebenschläfer unter: der-kleine-siebenschlaefer.de

Details

Verkaufsrang

14943

Einband

Gebundene Ausgabe

Verlag

Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH

Seitenzahl

28

Maße (L/B/H)

21/16,7/1,9 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

14943

Einband

Gebundene Ausgabe

Verlag

Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH

Seitenzahl

28

Maße (L/B/H)

21/16,7/1,9 cm

Gewicht

352 g

Auflage

1. Auflage

Reihe

Der kleine Siebenschläfer

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-522-45992-1

Weitere Bände von Der kleine Siebenschläfer

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Angst im Dunkeln kennt der süße Siebenschläfer nicht

Daggy am 08.02.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Schon zum 5 Mal erlebt der kleine Siebenschläfer zusammen mit seinen Freunden ein Abenteuer. Diesmal möchte er in der Nacht draußen bleiben und sich die Dunkelheit anschauen. Seiner Mutter versichert er, dass er „üüüüüberhaupt kein klitzekleines winziges bisschen“ Angst habe und so zieht er mit seiner gepunkteten Decke los. Doch die Dunkelheit ist dunkler als erwartet und als es dann noch raschelt ist er froh, dass sein Freund die Haselmaus auftaucht. Die beiden versichern sich wieder mit dem schönen Satz, dass sie keine Angst haben. Doch das Heulen des Wolfes lässt sie wieder zittern, doch dann taucht auch noch ein Monsterschatten auf, der sich als Hase entpuppt. Es kommen noch drei Fledermäuse mit leuchtenden Augen hinzu und zusammen schauen sie sich den Sternenhimmel an. So findet die Siebenschläfermutter alle am nächsten Morgen und wieder haben „üüüüüberhaupt kein klitzekleines winziges bisschen“ Angst gehabt. Die Text machen, wie auch bei den Vorgängerbüchern, viel Spaß beim Vorlesen. Dieser wundervolle Satz, der sich immer wiederholt und den die Kinder nachher mitsprechen können, ein Genuss. Die Bilder zeigen die niedlichen Tierkinder sehr real und trotzdem niedlich. Auch dieses Buch ist wieder wunderschön.

Angst im Dunkeln kennt der süße Siebenschläfer nicht

Daggy am 08.02.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Schon zum 5 Mal erlebt der kleine Siebenschläfer zusammen mit seinen Freunden ein Abenteuer. Diesmal möchte er in der Nacht draußen bleiben und sich die Dunkelheit anschauen. Seiner Mutter versichert er, dass er „üüüüüberhaupt kein klitzekleines winziges bisschen“ Angst habe und so zieht er mit seiner gepunkteten Decke los. Doch die Dunkelheit ist dunkler als erwartet und als es dann noch raschelt ist er froh, dass sein Freund die Haselmaus auftaucht. Die beiden versichern sich wieder mit dem schönen Satz, dass sie keine Angst haben. Doch das Heulen des Wolfes lässt sie wieder zittern, doch dann taucht auch noch ein Monsterschatten auf, der sich als Hase entpuppt. Es kommen noch drei Fledermäuse mit leuchtenden Augen hinzu und zusammen schauen sie sich den Sternenhimmel an. So findet die Siebenschläfermutter alle am nächsten Morgen und wieder haben „üüüüüberhaupt kein klitzekleines winziges bisschen“ Angst gehabt. Die Text machen, wie auch bei den Vorgängerbüchern, viel Spaß beim Vorlesen. Dieser wundervolle Satz, der sich immer wiederholt und den die Kinder nachher mitsprechen können, ein Genuss. Die Bilder zeigen die niedlichen Tierkinder sehr real und trotzdem niedlich. Auch dieses Buch ist wieder wunderschön.

Süße Vorlesegeschichte

Eva Müller aus Eschweiler am 03.03.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer der überhaupt keine Angst im Dunkeln hatte ist der fünfte Teil rund um den kleinen Siebenschläfer und seine Freunde. Die Bände können unabhängig voneinander gelesen werden, da sie in sich abgeschlossen sind. Die Reihe stammt aus der Feder von Sabine Bohlmann mit Illustrationen von Kerstin Schoene. Kurzrezension: Das Buch ist wunderschön gestaltet, die Texte haben eine angenehme Länge und eignen sich dadurch prima zum vorlesen. Der kleine Siebenschläfer möchte draußen schlafen, denn er hat natürlich üüüüberhaupt keine Angst im dunklen. Trotzdem freut er sich, dass seine Freunde sich nach und nach zu ihm gesellen. Sie geben sich gegenseitig Tipps und fühlen sich gemeinsam viel mutiger. Denn da lauern doch einige unheimliche Schatten und Geräusche in der Dunkelheit... Fazit: Dieses süße Kinderbuch ist mit seinen wunderschönen Illustrationen ein echter Hingucker. Es ist ein tolles Vorlesebuch, geeignet für Kinder ab ca 3 Jahren. Daher ganz klare Leseempfehlung!

Süße Vorlesegeschichte

Eva Müller aus Eschweiler am 03.03.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer der überhaupt keine Angst im Dunkeln hatte ist der fünfte Teil rund um den kleinen Siebenschläfer und seine Freunde. Die Bände können unabhängig voneinander gelesen werden, da sie in sich abgeschlossen sind. Die Reihe stammt aus der Feder von Sabine Bohlmann mit Illustrationen von Kerstin Schoene. Kurzrezension: Das Buch ist wunderschön gestaltet, die Texte haben eine angenehme Länge und eignen sich dadurch prima zum vorlesen. Der kleine Siebenschläfer möchte draußen schlafen, denn er hat natürlich üüüüberhaupt keine Angst im dunklen. Trotzdem freut er sich, dass seine Freunde sich nach und nach zu ihm gesellen. Sie geben sich gegenseitig Tipps und fühlen sich gemeinsam viel mutiger. Denn da lauern doch einige unheimliche Schatten und Geräusche in der Dunkelheit... Fazit: Dieses süße Kinderbuch ist mit seinen wunderschönen Illustrationen ein echter Hingucker. Es ist ein tolles Vorlesebuch, geeignet für Kinder ab ca 3 Jahren. Daher ganz klare Leseempfehlung!

Unsere Kund*innen meinen

Der kleine Siebenschläfer: Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der überhaupt keine Angst im Dunkeln hatte

von Sabine Bohlmann, Kerstin Schoene

5.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Thalia Dresden - KaufPark

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Seit Anbeginn bin ich in den kleinen Siebenschläfer und seine Freunde vernarrt: Die Bilderbücher sind sooo liebevoll gestaltet! Auch das fünfte Abenteuer wird die Sympathie der Kinder finden. Nebenher kann man den kleinen Siebenschläfer auch knuddeln - als Plüschtier.
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Seit Anbeginn bin ich in den kleinen Siebenschläfer und seine Freunde vernarrt: Die Bilderbücher sind sooo liebevoll gestaltet! Auch das fünfte Abenteuer wird die Sympathie der Kinder finden. Nebenher kann man den kleinen Siebenschläfer auch knuddeln - als Plüschtier.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler
  • Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

Der kleine Siebenschläfer 5: Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der überhaupt keine Angst im Dunkeln hatte

von Sabine Bohlmann, Kerstin Schoene

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der kleine Siebenschläfer: Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der überhaupt keine Angst im Dunkeln hatte
  • Der kleine Siebenschläfer: Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der überhaupt keine Angst im Dunkeln hatte
  • Der kleine Siebenschläfer: Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der überhaupt keine Angst im Dunkeln hatte
  • Der kleine Siebenschläfer: Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der überhaupt keine Angst im Dunkeln hatte