Papyrus

Papyrus

Die Geschichte der Welt in Büchern

Buch (Gebundene Ausgabe)

30,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Papyrus

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 23,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 30,00 €
eBook

eBook

ab 24,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

42701

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

27.04.2022

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

752

Maße (L/B/H)

18,7/12,6/3,9 cm

Beschreibung

Rezension

»Eine glänzende Unterhalterin.« Rüdiger Schaper / Der Tagesspiegel Der Tagesspiegel

Details

Verkaufsrang

42701

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

27.04.2022

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

752

Maße (L/B/H)

18,7/12,6/3,9 cm

Gewicht

548 g

Auflage

3. Auflage

Originaltitel

El infinito en un junco

Übersetzt von

  • Maria Meinel
  • Luis Ruby

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-257-07198-6

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.3

116 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Bücher, die Leben verändern

Bewertung am 27.01.2023

Bewertungsnummer: 1867750

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein wunderschönes Buch über die Erwerbung und Erhaltung der Geschichten. Welche Bücher wurden hart umkämpft, gingen verloren, wurden mühsam kopiert oder waren einen Aufstand wert. Welche Materialien wurden verwendet um Texte zu verfassen und wie entstanden die ersten Buchhandlungen? Dieses Buch enthält Fakten und persönliche Empfindungen der Autorin.
Melden

Bücher, die Leben verändern

Bewertung am 27.01.2023
Bewertungsnummer: 1867750
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein wunderschönes Buch über die Erwerbung und Erhaltung der Geschichten. Welche Bücher wurden hart umkämpft, gingen verloren, wurden mühsam kopiert oder waren einen Aufstand wert. Welche Materialien wurden verwendet um Texte zu verfassen und wie entstanden die ersten Buchhandlungen? Dieses Buch enthält Fakten und persönliche Empfindungen der Autorin.

Melden

Viel gelernt

Johannes aus Hamburg am 15.01.2023

Bewertungsnummer: 1860784

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Buch erzählt vor allem - andere als der Untertitel vermuten ließe - die Geschichte des physischen Buches und weniger die Geschichte der Literatur. Die Anfangspassagen über Alexander und das Streben nach s Anhang größten Bibliothek der Welt haben mir sehr gefallen. Das Buch strotzt vor Insights und Anekdoten, z.B. zu Sappho und der Rolle von Frauen in der Literaturgeschichte. Einige der Kapitel fand ich allerdings auch recht langweilig bzw. langwierig, weshalb ich sehr viel länger als gedacht an diesem Buch gelesen habe. Für einen kundigen Leser sind diese Kapitel und Details sicher hochinteressant. Für jemanden mit einer großen Leidenschaft für Literatur (weniger für das Produkt Buch) hat "Papyrus" einfach seine Längen. Das ließe sich v.a. durch eine gezieltere Ansprache der gewünschten Zielgruppe optimieren.
Melden

Viel gelernt

Johannes aus Hamburg am 15.01.2023
Bewertungsnummer: 1860784
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Buch erzählt vor allem - andere als der Untertitel vermuten ließe - die Geschichte des physischen Buches und weniger die Geschichte der Literatur. Die Anfangspassagen über Alexander und das Streben nach s Anhang größten Bibliothek der Welt haben mir sehr gefallen. Das Buch strotzt vor Insights und Anekdoten, z.B. zu Sappho und der Rolle von Frauen in der Literaturgeschichte. Einige der Kapitel fand ich allerdings auch recht langweilig bzw. langwierig, weshalb ich sehr viel länger als gedacht an diesem Buch gelesen habe. Für einen kundigen Leser sind diese Kapitel und Details sicher hochinteressant. Für jemanden mit einer großen Leidenschaft für Literatur (weniger für das Produkt Buch) hat "Papyrus" einfach seine Längen. Das ließe sich v.a. durch eine gezieltere Ansprache der gewünschten Zielgruppe optimieren.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Papyrus

von Irene Vallejo

4.3

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Dennis Krause

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Dennis Krause

Thalia Münster - Münster-Arkaden

Zum Portrait

4/5

Die Geschichte des Mediums Buch

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Irene Vallejo nimmt uns mit auf ihre spannende und unterhaltsame Erkundung der Buchgeschichte: von der Antike bis in die Gegenwart. Toll recherchiert und mit wunderbaren Anekdoten versehen beschreibt die Autorin die Entwicklung des Buches und seines jeweiligen kontemporären Stellenwertes. Sie unternimmt explizit keine Literaturgeschichte, sondern beschreibt den Träger unendlicher Chroniken, Erzählungen und Geschichten. Derart, dass man aus jeder ihrer eigenen Zeilen die Bewunderung für das Medium herauslesen kann. Großartig!
4/5

Die Geschichte des Mediums Buch

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Irene Vallejo nimmt uns mit auf ihre spannende und unterhaltsame Erkundung der Buchgeschichte: von der Antike bis in die Gegenwart. Toll recherchiert und mit wunderbaren Anekdoten versehen beschreibt die Autorin die Entwicklung des Buches und seines jeweiligen kontemporären Stellenwertes. Sie unternimmt explizit keine Literaturgeschichte, sondern beschreibt den Träger unendlicher Chroniken, Erzählungen und Geschichten. Derart, dass man aus jeder ihrer eigenen Zeilen die Bewunderung für das Medium herauslesen kann. Großartig!

Dennis Krause
  • Dennis Krause
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Sheila Eckert

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sheila Eckert

Thalia Bremen - Weserpark Buchhandlung

Zum Portrait

4/5

Von wegen Geschichte ist staubig und trocken!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Irene Vallejo versteht es wirklich, die Vergangenheit vor dem inneren Auge aufleben zu lassen und dabei anschaulich und unterhaltsam zugleich zu sein. Hier steckt jede Menge Abenteuer, Kultur und Historie drin und man wird mehr als einmal überrascht sein, welche Herausforderungen das Buch auf seinem Weg meistern musste, um in seiner heutigen Form unsere Regale zu bewohnen. Eine sehr schöne Hommage an die Welt der Bücher
4/5

Von wegen Geschichte ist staubig und trocken!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Irene Vallejo versteht es wirklich, die Vergangenheit vor dem inneren Auge aufleben zu lassen und dabei anschaulich und unterhaltsam zugleich zu sein. Hier steckt jede Menge Abenteuer, Kultur und Historie drin und man wird mehr als einmal überrascht sein, welche Herausforderungen das Buch auf seinem Weg meistern musste, um in seiner heutigen Form unsere Regale zu bewohnen. Eine sehr schöne Hommage an die Welt der Bücher

Sheila Eckert
  • Sheila Eckert
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Papyrus

von Irene Vallejo

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Papyrus