Trügerische Provence
Band 7
Ein Fall für Commissaire Leclerc Band 7

Trügerische Provence

eBook

14,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Trügerische Provence

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 16,00 €
eBook

eBook

ab 14,99 €

Beschreibung

Ein trügerischer Festspiel-Sommer in der Provence - der siebte Band der Provence-Krimi-Reihe von Bestseller-Autor Pierre Lagrange
Mitten in der Konzertsaison in der Provence verschwinden plötzlich namhafte Musikerinnen. Die Ermittlungskommission unter Leitung von Caterine Castel und Alain Theroux tappt im Dunkeln. Es gibt keine Hinweise oder Forderungen im Zusammenhang mit der Entführung. Obwohl Ex-Commissaire Albin Leclerc mitten in den eigenen Hochzeitsvorbereitungen steckt, kann er es mal wieder nicht lassen: zusammen mit seinem Mops Tyson nimmt er die Spur auf. Als es zu einer weiteren Entführung kommt, und auch die kostbaren Instrumente verschwinden, stellt sich für ihn die Frage, ob in der Provence ein Wahnsinniger unterwegs ist. Die Ermittlungen bringen Albin Leclerc in allergrößte Gefahr ...
 

Details

Verkaufsrang

1075

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

27.04.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

1075

Erscheinungsdatum

27.04.2022

Verlag

Fischer E-Books

Seitenzahl

352 (Printausgabe)

Dateigröße

3252 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783104914527

Weitere Bände von Ein Fall für Commissaire Leclerc

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Richtige Töne

Hortensia13 am 05.06.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Polizei steht vor einem Rätsel. Eine weltbekannte Violistin ist mit ihrem Instrument spurlos verschwunden. Die Kommissare Caterine Castel und Alain Theroux finden keine Hinweise, wo sie sich aufhalten könnte. Schon bald verschwindet die nächste Musikerin. Obwohl der pensionierte Kommissar Albin Leclerc inmitten von seinen Hochzeitsvorbereitungen steckt, lässt ihn dieser Fall nicht in Ruhe, zum Leidwesen von Castel und Theroux. Will jemand die Konzertsaison der Provence sabotieren? Sind die Frauen in Lebensgefahr? Doch Albins Ermittlungen bringen ihn selbst in höchste Not. Ich liebe einfach Albin Leclerc und seinen Mops Tyson. Beide sind ein tolles Gespann, mit denen es auch dieses siebte Mal einfach nicht langweilig wird. Der Fall an sich ist eher ruhiger, was aber zum Hauptthema der Klassischen Musik sehr passend ist. Mir gefällt auch sehr die Mischung von Albins privatem und «beruflichen» Leben. Mein Fazit: Eine tolle, leichte Sommerlektüre für den Strand oder für die Ferien auf Balkonien. 5 Sterne.

Richtige Töne

Hortensia13 am 05.06.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Polizei steht vor einem Rätsel. Eine weltbekannte Violistin ist mit ihrem Instrument spurlos verschwunden. Die Kommissare Caterine Castel und Alain Theroux finden keine Hinweise, wo sie sich aufhalten könnte. Schon bald verschwindet die nächste Musikerin. Obwohl der pensionierte Kommissar Albin Leclerc inmitten von seinen Hochzeitsvorbereitungen steckt, lässt ihn dieser Fall nicht in Ruhe, zum Leidwesen von Castel und Theroux. Will jemand die Konzertsaison der Provence sabotieren? Sind die Frauen in Lebensgefahr? Doch Albins Ermittlungen bringen ihn selbst in höchste Not. Ich liebe einfach Albin Leclerc und seinen Mops Tyson. Beide sind ein tolles Gespann, mit denen es auch dieses siebte Mal einfach nicht langweilig wird. Der Fall an sich ist eher ruhiger, was aber zum Hauptthema der Klassischen Musik sehr passend ist. Mir gefällt auch sehr die Mischung von Albins privatem und «beruflichen» Leben. Mein Fazit: Eine tolle, leichte Sommerlektüre für den Strand oder für die Ferien auf Balkonien. 5 Sterne.

Typische Provencegeschichte

Bewertung aus Oberägeri am 25.05.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Diese Typ Krimis verführen uns immer wieder in die landschaftlichen und vor Allem kulinarischen Schönheiten der Provence und Umgebung. Die Handlungen sind natürlich austauschbar mit den andern Côte d'Azur Krimis.

Typische Provencegeschichte

Bewertung aus Oberägeri am 25.05.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Diese Typ Krimis verführen uns immer wieder in die landschaftlichen und vor Allem kulinarischen Schönheiten der Provence und Umgebung. Die Handlungen sind natürlich austauschbar mit den andern Côte d'Azur Krimis.

Unsere Kund*innen meinen

Trügerische Provence

von Pierre Lagrange

4.8

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von David Frey

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

David Frey

Thalia Worms

Zum Portrait

3/5

Routinierter Provence Krimi

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Pünktlich zur Ferienzeit liefert der Autor Pierre Langrange seinen neuesten Leclerc Roman ab. Der etwas schrullige Kommissar in Ruhestand nervt wieder einmal seine ehemaligen Kollegen und mischt sich in eine Mordermittlung ein. Dieses Mal geht es um einen Mörder, der sich im Milieu der klassischen Musik tummelt und damit auch dem Kommissar a. D. neue Perspektiven eröffnet. Die Leclerc Reihe ist unterhaltsam und besticht durch wohldosierten Humor, vor allem die Hauptfigur ist sympathisch und immer für einen Lacher gut. Eine Buchreihe passend zu jedem Provence Urlaub.
3/5

Routinierter Provence Krimi

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Pünktlich zur Ferienzeit liefert der Autor Pierre Langrange seinen neuesten Leclerc Roman ab. Der etwas schrullige Kommissar in Ruhestand nervt wieder einmal seine ehemaligen Kollegen und mischt sich in eine Mordermittlung ein. Dieses Mal geht es um einen Mörder, der sich im Milieu der klassischen Musik tummelt und damit auch dem Kommissar a. D. neue Perspektiven eröffnet. Die Leclerc Reihe ist unterhaltsam und besticht durch wohldosierten Humor, vor allem die Hauptfigur ist sympathisch und immer für einen Lacher gut. Eine Buchreihe passend zu jedem Provence Urlaub.

David Frey
  • David Frey
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Trügerische Provence

von Pierre Lagrange

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Trügerische Provence