Mädchen, Frau, etc.

Mädchen, Frau, etc.

Roman

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Mädchen, Frau, etc.

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 25,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 11,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 17,49 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

4330

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

10.08.2022

Verlag

btb

Seitenzahl

560

Maße (L/B/H)

18,7/12,2/3,1 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

4330

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

10.08.2022

Verlag

btb

Seitenzahl

560

Maße (L/B/H)

18,7/12,2/3,1 cm

Gewicht

409 g

Originaltitel

Girl, Woman, Other

Übersetzer

Tanja Handels

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-442-77187-5

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

38 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Anders, aber besonders

Bewertung aus Schramberg am 29.11.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es hat lange gedauert, bis ich mich "Mädchen, Frau etc" von Bernardine Evaristo zugewandt habe. Zu groß war die Skepsis, ob ich mit dem Schreibstil zurechtkommen würde. Ob mir die Kurzgeschichten zusagen oder mich doch mit vielen offenen Fragen zurücklassen. Das war nicht der Fall: Gekonnt zeichnet Evaristo das Leben von zwölf Frauen auf, so bunt und voller Leben, dass die einzelnen Darstellungen mit Sicherheit noch länger in mir nachwirken werden. Der besondere Schreibstil benötigt etwas Zeit, um seine volle Wirkung zu entfalten; und führt dann zu einem angenehmen Lesefluss. Empfehlenswert!

Anders, aber besonders

Bewertung aus Schramberg am 29.11.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es hat lange gedauert, bis ich mich "Mädchen, Frau etc" von Bernardine Evaristo zugewandt habe. Zu groß war die Skepsis, ob ich mit dem Schreibstil zurechtkommen würde. Ob mir die Kurzgeschichten zusagen oder mich doch mit vielen offenen Fragen zurücklassen. Das war nicht der Fall: Gekonnt zeichnet Evaristo das Leben von zwölf Frauen auf, so bunt und voller Leben, dass die einzelnen Darstellungen mit Sicherheit noch länger in mir nachwirken werden. Der besondere Schreibstil benötigt etwas Zeit, um seine volle Wirkung zu entfalten; und führt dann zu einem angenehmen Lesefluss. Empfehlenswert!

Sehr gutes Buch

hamburg.lesequeen aus Bargfeld-Stegen am 28.05.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mädchen, Frau ETC. Bernadine Evaristo, aus dem Englischen von Tanja Handels Da war ich wohl die Letzte, die dieses Buch gelesen hat, oder? Es lag lange auf meinem #stapelungelesenerbücher und ich ahne auch warum - ich mag ja gar keine Kurzgeschichten. Zu wenig Inhalt und kaum hat es begonnen, so endet es auch schon wieder. Vielleicht werde ich aber überrascht?! Evaristo lässt viele, meist schwarze Frauen zu Wort kommen. Alle erzählen ihre Geschichten: Von ihren Vorfahren, deren Flucht, Umsiedlung, vom Rassismus und ihrem jetzigen Leben mit allen Höhen und Tiefen. Das besondere an diesem Buch ist, dass die meisten Frauen sich kennen oder verwandt sind. Deshalb erzählt auch mal eine Frau in einem anderen Kapitel das Geheimnis einer vorherigen Protagonistin. Mir gefiel das Buch sehr! Es hat überhaupt nicht diesen typischen Kurzgeschichten-Charakter. Lediglich die ersten zwei Geschichten konnten mich nicht überzeugen. Der ungewöhnliche Schreibstil ohne Punkt und Großbuchstabe zu Beginn eines Satzes, hat mich überhaupt nicht gestört. Ein sehr gutes bis hervorragendes Buch! 4½ Sterne und eine klare Leseempfehlung von mir.

Sehr gutes Buch

hamburg.lesequeen aus Bargfeld-Stegen am 28.05.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mädchen, Frau ETC. Bernadine Evaristo, aus dem Englischen von Tanja Handels Da war ich wohl die Letzte, die dieses Buch gelesen hat, oder? Es lag lange auf meinem #stapelungelesenerbücher und ich ahne auch warum - ich mag ja gar keine Kurzgeschichten. Zu wenig Inhalt und kaum hat es begonnen, so endet es auch schon wieder. Vielleicht werde ich aber überrascht?! Evaristo lässt viele, meist schwarze Frauen zu Wort kommen. Alle erzählen ihre Geschichten: Von ihren Vorfahren, deren Flucht, Umsiedlung, vom Rassismus und ihrem jetzigen Leben mit allen Höhen und Tiefen. Das besondere an diesem Buch ist, dass die meisten Frauen sich kennen oder verwandt sind. Deshalb erzählt auch mal eine Frau in einem anderen Kapitel das Geheimnis einer vorherigen Protagonistin. Mir gefiel das Buch sehr! Es hat überhaupt nicht diesen typischen Kurzgeschichten-Charakter. Lediglich die ersten zwei Geschichten konnten mich nicht überzeugen. Der ungewöhnliche Schreibstil ohne Punkt und Großbuchstabe zu Beginn eines Satzes, hat mich überhaupt nicht gestört. Ein sehr gutes bis hervorragendes Buch! 4½ Sterne und eine klare Leseempfehlung von mir.

Unsere Kund*innen meinen

Mädchen, Frau, etc.

von Bernardine Evaristo

4.3

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Tugce Boadi

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Tugce Boadi

Thalia Baden-Baden

Zum Portrait

4/5

Beeindruckende Literatur über die Darstellung des 'Frau seins'

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zwölf starke Frauen, die nicht unterschiedlicher sein können und dennoch miteinander verbunden sind. Ein Schreibstil, der dich lehrt keine Grenzen zu setzen.. & eine Message die niemand verpassen sollte!
4/5

Beeindruckende Literatur über die Darstellung des 'Frau seins'

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zwölf starke Frauen, die nicht unterschiedlicher sein können und dennoch miteinander verbunden sind. Ein Schreibstil, der dich lehrt keine Grenzen zu setzen.. & eine Message die niemand verpassen sollte!

Tugce Boadi
  • Tugce Boadi
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Olga Karanasou

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Olga Karanasou

Thalia Leipzig - Paunsdorf Center

Zum Portrait

5/5

Mädchen, Frau etc.

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Zwölf Frauen unterschiedlicher Altersgruppen, beruflicher Orientierung und sozialer Hintergründe entfalten ihre Geschichten durch die eloquente Feder von Evaristo, die ein komplexes buntes Mosaik aus Erfahrungen, Leidenschaften und Gedanken komponiert. Der Leser folgt dem Leben und Alltag der Protagonisten durch ein narratives Prisma, das die Schwierigkeiten von farbigen Frauen in Großbritannien mit absoluter Aufrichtigkeit auflistet, ohne die Realität zu verschleiern. Das im Buchtitel enthaltene Wort “etc.” bezeichnet genau diese Marginalisierung und verächtliche Haltung gegenüber diesen Frauen. Ein fesselndes, großartiges Buch, das den Booker Prize 2019 absolut verdient hatte.
5/5

Mädchen, Frau etc.

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Zwölf Frauen unterschiedlicher Altersgruppen, beruflicher Orientierung und sozialer Hintergründe entfalten ihre Geschichten durch die eloquente Feder von Evaristo, die ein komplexes buntes Mosaik aus Erfahrungen, Leidenschaften und Gedanken komponiert. Der Leser folgt dem Leben und Alltag der Protagonisten durch ein narratives Prisma, das die Schwierigkeiten von farbigen Frauen in Großbritannien mit absoluter Aufrichtigkeit auflistet, ohne die Realität zu verschleiern. Das im Buchtitel enthaltene Wort “etc.” bezeichnet genau diese Marginalisierung und verächtliche Haltung gegenüber diesen Frauen. Ein fesselndes, großartiges Buch, das den Booker Prize 2019 absolut verdient hatte.

Olga Karanasou
  • Olga Karanasou
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Mädchen, Frau, etc.

von Bernardine Evaristo

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Mädchen, Frau, etc.