Der Sündenfresser

Der Sündenfresser

Alphas

Buch (Taschenbuch)

21,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

5,49 €

Der Sündenfresser

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,90 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 18,90 €
eBook

eBook

ab 5,49 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.11.2021

Verlag

Hybrid Verlag

Seitenzahl

472

Maße (L/B/H)

21/14,9/3,2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.11.2021

Verlag

Hybrid Verlag

Seitenzahl

472

Maße (L/B/H)

21/14,9/3,2 cm

Gewicht

692 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-96741-141-6

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

17 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Spannender Dark-Fantasy Auftakt

labelloprincess am 20.12.2022

Bewertungsnummer: 1846435

Bewertet: eBook (ePUB)

Das düstere Cover hat mir sehr gut gefallen. Der rote Hintergrund und die schwarze Gestalt mit den beiden Schwertern am Rücken, lassen auf ein blutiges Buch schließen. Der Schreibstil der Autorin war angenehm und flüssig zu lesen. Am Anfang hatte ich zwar Probleme in die Geschichte hineinzufinden, doch dies legte sich sehr schnell. Besonders gut gefallen hat mir die Beschreibung der Charaktere. Diese war sehr bildhaft und dadurch waren die Personen gut vorstellbar. Auch deren Charaktereigenschaften und Gefühle sind gut beschrieben worden. Das Buch handelt vom Assassinen Kain, welcher über besondere Eigenschaften verfügt. Als er und seine Teamkollegen in einen Hinterhalt gelockt wurden, musste er sich mit seiner längst vergessenen Vergangenheit auseinandersetzen. Zu allem Überfluss erfuhr er, dass er nicht der ist für den er sich hielt, sondern eine Gestalt der Finsternis und die Welt bald untergehen wird. Kann Kain dies noch verhindern und den vierten Zirkel aufhalten? Die Geschichte konnte mich bei jedem Kapitel aufs Neue überraschen. Der riesige Cliffhanger am Ende, macht Lust auf die Fortsetzung. Für diese spannende und düstere Fantasy-Geschichte vergebe ich gerne 5 von 5 Sterne.
Melden

Spannender Dark-Fantasy Auftakt

labelloprincess am 20.12.2022
Bewertungsnummer: 1846435
Bewertet: eBook (ePUB)

Das düstere Cover hat mir sehr gut gefallen. Der rote Hintergrund und die schwarze Gestalt mit den beiden Schwertern am Rücken, lassen auf ein blutiges Buch schließen. Der Schreibstil der Autorin war angenehm und flüssig zu lesen. Am Anfang hatte ich zwar Probleme in die Geschichte hineinzufinden, doch dies legte sich sehr schnell. Besonders gut gefallen hat mir die Beschreibung der Charaktere. Diese war sehr bildhaft und dadurch waren die Personen gut vorstellbar. Auch deren Charaktereigenschaften und Gefühle sind gut beschrieben worden. Das Buch handelt vom Assassinen Kain, welcher über besondere Eigenschaften verfügt. Als er und seine Teamkollegen in einen Hinterhalt gelockt wurden, musste er sich mit seiner längst vergessenen Vergangenheit auseinandersetzen. Zu allem Überfluss erfuhr er, dass er nicht der ist für den er sich hielt, sondern eine Gestalt der Finsternis und die Welt bald untergehen wird. Kann Kain dies noch verhindern und den vierten Zirkel aufhalten? Die Geschichte konnte mich bei jedem Kapitel aufs Neue überraschen. Der riesige Cliffhanger am Ende, macht Lust auf die Fortsetzung. Für diese spannende und düstere Fantasy-Geschichte vergebe ich gerne 5 von 5 Sterne.

Melden

Lässt einen sprachlos zurück

Bewertung aus Münster am 17.11.2022

Bewertungsnummer: 1828059

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Also das habe ich nicht kommen sehen….ist wahrscheinlich der häufigste Satz, den ich während des Lesen gedacht habe. Es ist unglaublich wie komplex und enorm spannend diese Welt ist und die beiden Hauptprotagonisten sind einfach großartig auf ihre eigene Art und Weise. Man wird von ihnen auf eine gefährliche, blutige und spannende Reise mitgenommen und einen Freund zu finden und wahrscheinlich auch die Welt zu retten. Ich habe nicht nur einmal das Buch weglegen müssen, weil mich die Wendungen so überrannt haben. Meistens musste ich dann einen Moment durchatmen und dachte: Das ist nicht wirklich passiert oder? Dieses Buch, Dark Fantasy, ist wirklich nichts für schwache Nerven und doch gibt es gleichzeitig auch viel Situationskomik und herrliche Dialoge, die einen laut lachen oder wenigstens schmunzeln lassen. Der Schreibstil ist wirklich toll und man fühlt sich bei Kain und Kilian sofort wieder gut aufgehoben. Ihre Suche nach Cisco bringt viele neue Erkenntnisse, neue Freunde und auch neue Feinde und manchmal sind sie auch beides. Die Charaktere sind sehr unterschiedlich und bunt (vor allem Merc) und das macht es umso fesselnder dieses Buch zu lesen. Ich bin sehr froh, dass ich den dritten Band schon liegen habe und speziell nach diesem Ende weiterlesen kann, sobald mein Puls wieder runter ist und ich emotional bereit bin für diese wilde Fahrt.
Melden

Lässt einen sprachlos zurück

Bewertung aus Münster am 17.11.2022
Bewertungsnummer: 1828059
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Also das habe ich nicht kommen sehen….ist wahrscheinlich der häufigste Satz, den ich während des Lesen gedacht habe. Es ist unglaublich wie komplex und enorm spannend diese Welt ist und die beiden Hauptprotagonisten sind einfach großartig auf ihre eigene Art und Weise. Man wird von ihnen auf eine gefährliche, blutige und spannende Reise mitgenommen und einen Freund zu finden und wahrscheinlich auch die Welt zu retten. Ich habe nicht nur einmal das Buch weglegen müssen, weil mich die Wendungen so überrannt haben. Meistens musste ich dann einen Moment durchatmen und dachte: Das ist nicht wirklich passiert oder? Dieses Buch, Dark Fantasy, ist wirklich nichts für schwache Nerven und doch gibt es gleichzeitig auch viel Situationskomik und herrliche Dialoge, die einen laut lachen oder wenigstens schmunzeln lassen. Der Schreibstil ist wirklich toll und man fühlt sich bei Kain und Kilian sofort wieder gut aufgehoben. Ihre Suche nach Cisco bringt viele neue Erkenntnisse, neue Freunde und auch neue Feinde und manchmal sind sie auch beides. Die Charaktere sind sehr unterschiedlich und bunt (vor allem Merc) und das macht es umso fesselnder dieses Buch zu lesen. Ich bin sehr froh, dass ich den dritten Band schon liegen habe und speziell nach diesem Ende weiterlesen kann, sobald mein Puls wieder runter ist und ich emotional bereit bin für diese wilde Fahrt.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der Sündenfresser: Shikhu

von Loki Feilon

4.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Felizitas  Melzer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Felizitas Melzer

Thalia Leipzig – Grimmaische Straße

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein gelungener Auftakt in diese Reihe! Für alle die es gerne auch mal richtig düster und blutig haben mögen ist dieses Buch gold richtig!Aberdie guten Prise Humor fehlt natürlich nicht in der Würzung. Ich freue mich sehr die nächsten Teile gleich verschlingen zu können!
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein gelungener Auftakt in diese Reihe! Für alle die es gerne auch mal richtig düster und blutig haben mögen ist dieses Buch gold richtig!Aberdie guten Prise Humor fehlt natürlich nicht in der Würzung. Ich freue mich sehr die nächsten Teile gleich verschlingen zu können!

Felizitas  Melzer
  • Felizitas Melzer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Der Sündenfresser

von Loki Feilon

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Sündenfresser