Plötzlich verliebt

Plötzlich verliebt

Liebe auf Umwegen

Buch (Taschenbuch)

11,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Plötzlich verliebt

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,99 €
eBook

eBook

ab 5,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

11.10.2021

Verlag

Dp Verlag

Seitenzahl

352

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

11.10.2021

Verlag

Dp Verlag

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

19/12/2 cm

Gewicht

335 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-96817-761-8

Weitere Bände von London Love-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.3

15 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Neue Anfänge

Anja am 07.04.2022

Bewertungsnummer: 1691068

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vorneweg: ich habe Teil 1 nicht gelesen, vielleicht hat sich mir daher manches anders erschlossen als dem fachkundigen Publikum. Sue ist eine leicht, oder auch sehr, verplante Frau Ende Zwanzig, tendenziell a little overdramatic mit einem kreativen Job, guten Freundinnen und einem neuen Freund. Also jetzt nicht neu in ihrem Leben aber neu an ihrer Seite. Und da findet sich schon eines ihrer Probleme. Wie viele Ratgeber für den Umgang mit dem Ex es wohl geben mag? Von jetzt auf gleich wird sie auch noch zum Internetstar wider Willen. Das Chaos in und um ihren Kopf nimmt seinen Lauf. Sehr unterhaltsames Buch mit Lachpotential, viel Inhalt. Wirklich vieeeeeel Inhalt. Eigentlich ist das Buch angesichts des Inhalts leicht, durch die vielen Informationen die über die Worte transportiert werden liest es sich aber nicht in Überschallgeschwindigkeit. Es kombiniert Spaß mit verschiedenen ernstzunehmenden Themen und der Achterbahnfahrt einer Beziehung. Und wird bei dem ein oder anderen vielleicht eine originelle Pyjamahose auf den Wunschzettel bringen ;)
Melden

Neue Anfänge

Anja am 07.04.2022
Bewertungsnummer: 1691068
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vorneweg: ich habe Teil 1 nicht gelesen, vielleicht hat sich mir daher manches anders erschlossen als dem fachkundigen Publikum. Sue ist eine leicht, oder auch sehr, verplante Frau Ende Zwanzig, tendenziell a little overdramatic mit einem kreativen Job, guten Freundinnen und einem neuen Freund. Also jetzt nicht neu in ihrem Leben aber neu an ihrer Seite. Und da findet sich schon eines ihrer Probleme. Wie viele Ratgeber für den Umgang mit dem Ex es wohl geben mag? Von jetzt auf gleich wird sie auch noch zum Internetstar wider Willen. Das Chaos in und um ihren Kopf nimmt seinen Lauf. Sehr unterhaltsames Buch mit Lachpotential, viel Inhalt. Wirklich vieeeeeel Inhalt. Eigentlich ist das Buch angesichts des Inhalts leicht, durch die vielen Informationen die über die Worte transportiert werden liest es sich aber nicht in Überschallgeschwindigkeit. Es kombiniert Spaß mit verschiedenen ernstzunehmenden Themen und der Achterbahnfahrt einer Beziehung. Und wird bei dem ein oder anderen vielleicht eine originelle Pyjamahose auf den Wunschzettel bringen ;)

Melden

Fortsetzung mit einigen Schwächen

Bewertung am 09.12.2021

Bewertungsnummer: 1620397

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Plötzlich verliebt" von Fran C. Stuart ist die Fortsetzung von "Plötzlich verlobt". Es beginnt mitten drin, man wird wieder sofort in die Geschichte geworfen und man begleitet Sue auf ihren Weg. Sie ist jetzt wie es scheint glücklich in einer Beziehung mit ihrem Chef, auch im Job läuft es und sie könnte eigentlich nicht glücklicher sein. Dennoch sind einige Sachen komisch, warum wird Rupert immer distanzierter und wer ist dieser Typ der ihr völlig unverhofft einen neuen Job anbietet? Chaotisch wie sie ist versucht Sue einfach sie selbst zu sein, was nicht immer gelingt. Mein Fazit zu diesem Buch ist, dass der Schreibstil und das Wiedersehen mit den Charakteren ein angenehmes Lesevergnügen bereitet. Dennoch hat das Buch einige Schwächen, es war mir alles einen Hauch zu kitschig und manche Reaktionen von Sue konnte ich nicht ganz nachvollziehen. Zum einen dieser Zwang unbedingt mit ihrem Ex noch befreundet sein zu wollen, war mir etwas zu viel. Dazu kommt noch dass sie und Rupert nicht wirklich miteinander sprechen und es so zu Problemen kommt, die mit einem Gespräch nicht unbedingt sein müssten. Dennoch war es schön noch einmal in die Welt von Sue einzutauchen und sie zu begleiten.
Melden

Fortsetzung mit einigen Schwächen

Bewertung am 09.12.2021
Bewertungsnummer: 1620397
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Plötzlich verliebt" von Fran C. Stuart ist die Fortsetzung von "Plötzlich verlobt". Es beginnt mitten drin, man wird wieder sofort in die Geschichte geworfen und man begleitet Sue auf ihren Weg. Sie ist jetzt wie es scheint glücklich in einer Beziehung mit ihrem Chef, auch im Job läuft es und sie könnte eigentlich nicht glücklicher sein. Dennoch sind einige Sachen komisch, warum wird Rupert immer distanzierter und wer ist dieser Typ der ihr völlig unverhofft einen neuen Job anbietet? Chaotisch wie sie ist versucht Sue einfach sie selbst zu sein, was nicht immer gelingt. Mein Fazit zu diesem Buch ist, dass der Schreibstil und das Wiedersehen mit den Charakteren ein angenehmes Lesevergnügen bereitet. Dennoch hat das Buch einige Schwächen, es war mir alles einen Hauch zu kitschig und manche Reaktionen von Sue konnte ich nicht ganz nachvollziehen. Zum einen dieser Zwang unbedingt mit ihrem Ex noch befreundet sein zu wollen, war mir etwas zu viel. Dazu kommt noch dass sie und Rupert nicht wirklich miteinander sprechen und es so zu Problemen kommt, die mit einem Gespräch nicht unbedingt sein müssten. Dennoch war es schön noch einmal in die Welt von Sue einzutauchen und sie zu begleiten.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Plötzlich verliebt

von Fran C. Stuart

4.3

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Plötzlich verliebt