Madame le Commissaire und die Villa der Frauen
Ein Fall für Isabelle Bonnet - Madame le Commissaire Band 9

Madame le Commissaire und die Villa der Frauen

Ein Provence-Krimi | Der SPIEGEL-Bestseller #1

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Madame le Commissaire und die Villa der Frauen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Spannung, die nach Provence und Lavendel schmeckt - Der Provence-Krimi um Kommissarin Isabelle Bonnet von Bestseller-Autor Pierre Martin
Urlaubsflair, liebenswerte Figuren und ein bedrohter Schutzort für Frauen - der neunte Fall in der Krimi-Reihe um Isabelle Bonnet: ein Kriminalroman, der nach Lavendel duftet
So etwas hätte sich Isabelle Bonnet nicht träumen lassen: Eine Villa nur für Frauen - für Frauen, die vor ihren gewalttätigen Männern fliehen mussten. Das ist aus dem Erbe geworden, das ihr Thierry in Fragolin hinterlassen hat. Die Kommissarin ist glücklich, dass sie seine Hinterlassenschaft einem so guten Zweck zuführen konnte. Doch dann entpuppt sich der wahr gewordene Traum als Alptraum, denn aus der "Villa des Friedens" verschwindet eine der Mütter spurlos mit ihrem Kind. Isabelle folgt ihrer Spur - und findet ihre Leiche auf der eigentlich so idyllischen Insel Porquerolles. Die Frauen in der Villa fühlen sich bedroht. Wie sich zeigen soll: zu Recht!
Die weiteren Bände der erfolgreichen Südfrankreich-Krimi-Serie um Isabelle Bonnet von Bestseller-Autor Pierre Martin sind in folgender Reihenfolge erschienen

- Band 1: Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer

- Band 2: Madame le Commissaire und die späte Rache

- Band 3: Madame le Commissaire und der Tod des Polizeichefs

- Band 4: Madame le Commissaire und der verschwundene Bild

- Band 5: Madame le Commissaire und die tote Nonne

- Band 6: Madame le Commissaire und der tote Liebhaber

- Band 7: Madame le Commissaire und die Frau ohne Gedächtnis

- Band 8: Madame le Commissaire und die panische Diva

Details

Verkaufsrang

26

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

01.04.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

26

Erscheinungsdatum

01.04.2022

Verlag

Droemer Knaur Verlag

Seitenzahl

384 (Printausgabe)

Dateigröße

1688 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783426459935

Weitere Bände von Ein Fall für Isabelle Bonnet - Madame le Commissaire

Das meinen unsere Kund*innen

3.8

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Entäuschend

Bewertung am 26.06.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Bisher schlechtestes Buch aus dieser Reihe. Habe klar mehr erwartet. Langatmig und die Kommisarin macht darin keine gute Figur, indem sie sich niederschlagen und gefangen nehmen lässt.

Entäuschend

Bewertung am 26.06.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Bisher schlechtestes Buch aus dieser Reihe. Habe klar mehr erwartet. Langatmig und die Kommisarin macht darin keine gute Figur, indem sie sich niederschlagen und gefangen nehmen lässt.

Madame le Commissaire und die Villa der Frauen

Bewertung am 12.06.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich denke das Buch wäre wieder besser als das letzte, das etwas ins private abdriftete und die Krimigeschichte in den Hintergrund drängte. Leider kann ich meine Aussage nicht verifizieren da mein gekauftes E-Book von meinem Tablett verschwunden ist.

Madame le Commissaire und die Villa der Frauen

Bewertung am 12.06.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich denke das Buch wäre wieder besser als das letzte, das etwas ins private abdriftete und die Krimigeschichte in den Hintergrund drängte. Leider kann ich meine Aussage nicht verifizieren da mein gekauftes E-Book von meinem Tablett verschwunden ist.

Unsere Kund*innen meinen

Madame le Commissaire und die Villa der Frauen

von Pierre Martin

3.8

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Sebastian Schuy

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sebastian Schuy

Thalia Mülheim - Rhein-Ruhr-Zentrum

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Isabelle Bonnet und ihr ungewöhnlicher Mitarbeiter kämpfen mit einem Fall, der die Kommissarin auch privat belastet. Die Schatten der Vergangenheit wollen nicht verstummen. Eine spannende Krimihandlung vor der malerischen Kulisse der Provence- ein Ausflug, der Spaß macht!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Isabelle Bonnet und ihr ungewöhnlicher Mitarbeiter kämpfen mit einem Fall, der die Kommissarin auch privat belastet. Die Schatten der Vergangenheit wollen nicht verstummen. Eine spannende Krimihandlung vor der malerischen Kulisse der Provence- ein Ausflug, der Spaß macht!

Sebastian Schuy
  • Sebastian Schuy
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Alexandra Gerhard

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Alexandra Gerhard

Thalia Köln - City-Center

Zum Portrait

3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das höre ich zur Zeit als Hörbuch - die Betonung liegt auf "zur Zeit", ihr merkt, ich komme irgendwie nicht weiter... deshalb von mir auch eine relativ neutrale Bewertung, denn die Story plätschert so vor sich hin... aber gut zum Eindösen und den Fans gefällt es sicherlich.
3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das höre ich zur Zeit als Hörbuch - die Betonung liegt auf "zur Zeit", ihr merkt, ich komme irgendwie nicht weiter... deshalb von mir auch eine relativ neutrale Bewertung, denn die Story plätschert so vor sich hin... aber gut zum Eindösen und den Fans gefällt es sicherlich.

Alexandra Gerhard
  • Alexandra Gerhard
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Madame le Commissaire und die Villa der Frauen

von Pierre Martin

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Madame le Commissaire und die Villa der Frauen