Kommissar Norbert Hübner ermittelt / WAS HAST DU GETAN: Kriminalroman - Kommissar Norbert Hübner 3
Band 3
Kommissar Norbert Hübner ermittelt Band 3

Kommissar Norbert Hübner ermittelt / WAS HAST DU GETAN: Kriminalroman - Kommissar Norbert Hübner 3

Buchhandelsausgabe: Cover matt, Format: 12x19 cm

Buch (Taschenbuch)

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Ausgabe für den Buchhandel: Covergestaltung = matt, Format = 12 x 19 cm

Ein Kommissar. Zwei dunkle Gestalten. Und ein verhängnisvolles Geheimnis.

Unfreiwillig durch seine Beurlaubung festgesetzt, hat Kommissar Norbert endlich Zeit, in Ruhe zu puzzeln. Bis zu dem Punkt, als er einen Anruf von Katharinas Mutter erhält, die ihm Unfassbares eröffnet.

Was ist dran an der Geschichte, die sie ihm auftischt? Und noch wichtiger: Wird er hier wieder in irgendetwas hineingezogen, das er gar nicht will?

Je tiefer er gräbt, umso ungeheuerlicher wird das, was er zutage fördert.
Als alles auf der Kippe steht, muss Norbert eine folgenschwere Entscheidung treffen.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

17.11.2021

Verlag

Epubli

Seitenzahl

296

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

17.11.2021

Verlag

Epubli

Seitenzahl

296

Maße (L/B/H)

19/12,5/1,7 cm

Gewicht

293 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7549-2208-8

Weitere Bände von Kommissar Norbert Hübner ermittelt

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Krimi mit skurrilen Charakteren

Helgas Bücherparadies am 11.02.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Norberts liebstes Hobby ist puzzeln und durch seine Beurlaubung vom Polizeidienst hat er jetzt viel Zeit. Er wird unterbrochen, als ein Anruf von Frau Baumann ihn erreicht. Ihre Tochter Katharina ist nicht erreichbar. Er macht sich auf die Suche nach seiner Kollegin. Unterstützt wird er dabei von Eddy. Warum ist Katharina verschwunden? Dies ist der dritte Teil und knüpft direkt an das Vorgänger Buch an. Sie sind zwar unabhängig voneinander zu lesen. Ich empfehle aber mit dem ersten Teil zu beginnen. Kommissar Norbert Hübner ist mal wieder fast überfordert. Er fragt sich, wo seine Kollegin steckt. Als er eine erste Spur entdeckt, ist er entsetzt. Gemeinsam mit Eddy ermittelt er im Geheimen, denn er ist ja beurlaubt. Dabei macht er eine Entdeckung, die ihn sprachlos zurück lässt. Norberts Art gefällt mir gut. Durch seine verspulte Art bringt er mich oft zum Lachen. Ich sag nur Seniorenscooter. Auch sein Orientierungssinn ist phänomenal. Diesmal hat es ein wenig gedauert, bis Schwung ins Geschehen kommt, aber dann wird es spannend. Die Perspektivenwechsel und die kurzen Kapitel haben mich wieder gut unterhalten. Zum Schluss überschlagen sich die Ereignisse und ein offenes Ende lässt auf eine baldige Fortsetzung hoffen. Fazit: Wieder ein nicht ernstgemeinter Krimi mit skurillen Figuren, humorvoll und mit Satire gespickt haben zu meinem Lesegenuss beigetragen. Von mir gibt es 4 Sterne

Ein Krimi mit skurrilen Charakteren

Helgas Bücherparadies am 11.02.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Norberts liebstes Hobby ist puzzeln und durch seine Beurlaubung vom Polizeidienst hat er jetzt viel Zeit. Er wird unterbrochen, als ein Anruf von Frau Baumann ihn erreicht. Ihre Tochter Katharina ist nicht erreichbar. Er macht sich auf die Suche nach seiner Kollegin. Unterstützt wird er dabei von Eddy. Warum ist Katharina verschwunden? Dies ist der dritte Teil und knüpft direkt an das Vorgänger Buch an. Sie sind zwar unabhängig voneinander zu lesen. Ich empfehle aber mit dem ersten Teil zu beginnen. Kommissar Norbert Hübner ist mal wieder fast überfordert. Er fragt sich, wo seine Kollegin steckt. Als er eine erste Spur entdeckt, ist er entsetzt. Gemeinsam mit Eddy ermittelt er im Geheimen, denn er ist ja beurlaubt. Dabei macht er eine Entdeckung, die ihn sprachlos zurück lässt. Norberts Art gefällt mir gut. Durch seine verspulte Art bringt er mich oft zum Lachen. Ich sag nur Seniorenscooter. Auch sein Orientierungssinn ist phänomenal. Diesmal hat es ein wenig gedauert, bis Schwung ins Geschehen kommt, aber dann wird es spannend. Die Perspektivenwechsel und die kurzen Kapitel haben mich wieder gut unterhalten. Zum Schluss überschlagen sich die Ereignisse und ein offenes Ende lässt auf eine baldige Fortsetzung hoffen. Fazit: Wieder ein nicht ernstgemeinter Krimi mit skurillen Figuren, humorvoll und mit Satire gespickt haben zu meinem Lesegenuss beigetragen. Von mir gibt es 4 Sterne

Unsere Kund*innen meinen

Kommissar Norbert Hübner ermittelt / WAS HAST DU GETAN: Kriminalroman - Kommissar Norbert Hübner 3

von Svarlen Edhor

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Kommissar Norbert Hübner ermittelt / WAS HAST DU GETAN: Kriminalroman - Kommissar Norbert Hübner 3