A Kingdom Fears (Kampf um Mederia 4)
Kampf um Mederia Band 4

A Kingdom Fears (Kampf um Mederia 4)

Royale Romantasy über eine schicksalhafte Verbindung zum Prinzen der Dämonen

eBook

4,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Sein Schicksal ist der Thron. Doch welcher, wird sich erst noch entscheiden. Denn er vereint in sich das Erbe der dunklen Dämonen und der magischen Ignis.
Schon seit sie denken kann, lebt Arina in der sagenumwobenen Stadt Hamesta. Als Wächterin der Shaas, setzt sie alles daran, die mächtigen göttlichen Wesen zu beschützen. Auch wenn das bedeutet, die Mauern des geheimen Ortes hinter sich zu lassen und sich einer Welt zu stellen, die nicht nur Irrlichter, Elben und Drachen für sie bereithält, sondern auch Nathiel, den Prinzen der Dämonen ...
Der Kampf um Mederia geht weiter - DAS Lesevergnügen des Jahres für alle Fans von Fantasy-Liebesromanen mit Suchtfaktor!
//Dies ist der vierte Band der magisch-romantischen High-Fantasy-Buchreihe »Kampf um Mederia« von Sabine Schulter. Alle Bände der Buchserie bei Impress:  
-- A Kingdom Darkens (Kampf um Mederia 1) 
-- A Kingdom Resists (Kampf um Mederia 2)
-- A Kingdom Shines (Kampf um Mederia 3) 
-- A Kingdom Fears (Kampf um Mederia 4) 
-- A Kingdom Stolen (Band 5 erscheint im Mai 2022) 
-- A Kingdom Beyond (Band 6 erscheint im Juli 2022)//

Details

Verkaufsrang

15130

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

15130

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

03.03.2022

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

398 (Printausgabe)

Dateigröße

3125 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783646607970

Weitere Bände von Kampf um Mederia

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

endlich wieder da

Buch Elfe am 03.04.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe mich sehr gefreut, dass Sabine Schulter die Mederia-Reihe weitergeschrieben hat. Band 1-3 konnte mich überzeugen und daher war ich sehr gespannt auf die Fortsetzung. Sehr gefallen hat mir der Schreibstil der Autorin. Von Beginn an konnte er mich mit seiner flüssigen Art fesselnd und in das 20 Jahre spätere Medeira ziehen. Der Schreibstil ist sehr bildlich, detailliert und kreativ. Wie sie die unterschiedlichen Völker, Orte und Handlungen beschreibt hat etwas faszinierendes und magisches. Aber auch die Charaktere und die Geschichte haben mir gut gefallen. Durch diesen späteren Zeitpunkt könnte man dieses Buch auch ohne Vorwissen lesen. Jedoch ist einer der wichtigen Charaktere der Sohn der beiden Protagonisten der Vor-Trilogie und auch alte Bekannte haben ihre Auftritte, was ein Fan-Herz absolut höher schlagen lässt. Es ist toll, dass man einfach wieder in diese Fantasy-Welt abtauchen kann und dort actionreiche und spannende Abenteuer erlebt. Es bleibt abwechslungsreich und unterhaltsam und ein wahrer Lesegenuss. Ich freue mich auf Band 5.

endlich wieder da

Buch Elfe am 03.04.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe mich sehr gefreut, dass Sabine Schulter die Mederia-Reihe weitergeschrieben hat. Band 1-3 konnte mich überzeugen und daher war ich sehr gespannt auf die Fortsetzung. Sehr gefallen hat mir der Schreibstil der Autorin. Von Beginn an konnte er mich mit seiner flüssigen Art fesselnd und in das 20 Jahre spätere Medeira ziehen. Der Schreibstil ist sehr bildlich, detailliert und kreativ. Wie sie die unterschiedlichen Völker, Orte und Handlungen beschreibt hat etwas faszinierendes und magisches. Aber auch die Charaktere und die Geschichte haben mir gut gefallen. Durch diesen späteren Zeitpunkt könnte man dieses Buch auch ohne Vorwissen lesen. Jedoch ist einer der wichtigen Charaktere der Sohn der beiden Protagonisten der Vor-Trilogie und auch alte Bekannte haben ihre Auftritte, was ein Fan-Herz absolut höher schlagen lässt. Es ist toll, dass man einfach wieder in diese Fantasy-Welt abtauchen kann und dort actionreiche und spannende Abenteuer erlebt. Es bleibt abwechslungsreich und unterhaltsam und ein wahrer Lesegenuss. Ich freue mich auf Band 5.

Die epische Reise geht weiter, mit neuen Abenteuern

Brina Grey am 04.03.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Erster Eindruck: Während ich dachte nach und nach in die Welt um Mederia zurückzukehren und wie sie nun nach all der Zeit sich entwickelt hat, geschieht schon die erste kritische Situation die einen mitten ins Geschehen wirft. Und sofort war ich wieder Feuer und Flamme. Protagonisten: Meine ersten Gedanken als ich die Protagonisten kennengelernt habe, waren: Arina ist klasse, Prue auch, Triss sowieso und Nathiel findet auch sofort seinen Platz im Leser*innenherz. Eine tolle Truppe die wir hier kennenlernen dürfen. Nathiel ist es deutlich anzumerken wer seine Eltern sind, da man ihm einige Eigenschaften der beiden anmerkt. Und ich rede hier nicht von den Äusserlichkeiten, die ihn sofort als Prinz der Dämonen ausweisen, sondern die Werte die er hat und auch den Mut und den Willen für sich und das Land zu kämpfen. In Arina steckt so viel mehr, das kann man spüren. Sie umgeben ein paar Geheimnisse die man aufdecken möchte. Sie hat das Herz am rechten Fleck. Zugebeben, als ich altbekannte Gesichter getroffen habe während dem Lesen, stahl sich sofort ein Lächeln in mein Gesicht. Wie sie sich entwickelt haben finde ich toll. Meinung: Es fühlt sich toll an zurück nach Mederia, dessen Abenteuer und Schauplätzen zu kehren. Und auch zu sehen wie manche Charaktere nun sind, hat mich dazu angetrieben immer weiter und weiter lesen zu wollen. Doch ein bisschen Wehmut ist auch dabei, da wir bereits bei Band 4 der Reihe sind. Ich spüre aber auch, das uns noch einiges erwarten wird in der Zukunft, denn bei dem Ende, würde ich am liebsten sofort weiterlesen. Egal wie kurz die Wartezeit ist, hier wirkt sie für mich dennoch zu lang. Ich bin ein Fan der Welt, des Schreibstils und ja, auch der Autorin. Wenn man denkt das nach all den Abenteuern einen nichts mehr überraschen kann, kommt eine Wendung um die Ecke, deren Geschehnisse einen innehalten lassen und rätseln was da vor sich geht. Ich bin bereit gemeinsam mit Arina, Nathiel, Prue und Triss auf Abenteuer zu gehen, mit ihnen mitzufiebern und auch immer wieder an die Seite von Gray, Lana und deren Freunden zurückzukehren. Eine bisher spannende, fantasyreiche und abwechslungsreiche Reihe, die ich jedem empfehlen kann zu lesen. Ich freue mich schon, wenn ich weiterlesen kann.

Die epische Reise geht weiter, mit neuen Abenteuern

Brina Grey am 04.03.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Erster Eindruck: Während ich dachte nach und nach in die Welt um Mederia zurückzukehren und wie sie nun nach all der Zeit sich entwickelt hat, geschieht schon die erste kritische Situation die einen mitten ins Geschehen wirft. Und sofort war ich wieder Feuer und Flamme. Protagonisten: Meine ersten Gedanken als ich die Protagonisten kennengelernt habe, waren: Arina ist klasse, Prue auch, Triss sowieso und Nathiel findet auch sofort seinen Platz im Leser*innenherz. Eine tolle Truppe die wir hier kennenlernen dürfen. Nathiel ist es deutlich anzumerken wer seine Eltern sind, da man ihm einige Eigenschaften der beiden anmerkt. Und ich rede hier nicht von den Äusserlichkeiten, die ihn sofort als Prinz der Dämonen ausweisen, sondern die Werte die er hat und auch den Mut und den Willen für sich und das Land zu kämpfen. In Arina steckt so viel mehr, das kann man spüren. Sie umgeben ein paar Geheimnisse die man aufdecken möchte. Sie hat das Herz am rechten Fleck. Zugebeben, als ich altbekannte Gesichter getroffen habe während dem Lesen, stahl sich sofort ein Lächeln in mein Gesicht. Wie sie sich entwickelt haben finde ich toll. Meinung: Es fühlt sich toll an zurück nach Mederia, dessen Abenteuer und Schauplätzen zu kehren. Und auch zu sehen wie manche Charaktere nun sind, hat mich dazu angetrieben immer weiter und weiter lesen zu wollen. Doch ein bisschen Wehmut ist auch dabei, da wir bereits bei Band 4 der Reihe sind. Ich spüre aber auch, das uns noch einiges erwarten wird in der Zukunft, denn bei dem Ende, würde ich am liebsten sofort weiterlesen. Egal wie kurz die Wartezeit ist, hier wirkt sie für mich dennoch zu lang. Ich bin ein Fan der Welt, des Schreibstils und ja, auch der Autorin. Wenn man denkt das nach all den Abenteuern einen nichts mehr überraschen kann, kommt eine Wendung um die Ecke, deren Geschehnisse einen innehalten lassen und rätseln was da vor sich geht. Ich bin bereit gemeinsam mit Arina, Nathiel, Prue und Triss auf Abenteuer zu gehen, mit ihnen mitzufiebern und auch immer wieder an die Seite von Gray, Lana und deren Freunden zurückzukehren. Eine bisher spannende, fantasyreiche und abwechslungsreiche Reihe, die ich jedem empfehlen kann zu lesen. Ich freue mich schon, wenn ich weiterlesen kann.

Unsere Kund*innen meinen

A Kingdom Fears (Kampf um Mederia 4)

von Sabine Schulter

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • A Kingdom Fears (Kampf um Mederia 4)