Hallo, ich bin eine Hexe und mein Schwarm wünscht sich einen Liebestrank von mir 01
Hallo! Ich bin eine Hexe und mein Schwarm wünscht sich einen Liebestrank von mir Band 1

Hallo, ich bin eine Hexe und mein Schwarm wünscht sich einen Liebestrank von mir 01

Buch (Taschenbuch)

5,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Hallo, ich bin eine Hexe und mein Schwarm wünscht sich einen Liebestrank von mir 01

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 5,00 €
eBook

eBook

ab 3,99 €

Beschreibung

Die gute Hexe Rose ist schon lange heimlich in einen königlichen Ritter verliebt. Doch ihre Träume platzen jäh, als ebendieser Ritter sie bittet, ihm einen Liebestrank zu brauen! In ihrer Verzweiflung zögert sie die Fertigstellung des Tranks hinaus, indem sie ihn nach und nach die verrücktesten Zutaten dafür einsammeln lässt. Wird ihr Schwarm ihr doch noch näherkommen oder verliert Rose ihn damit endgültig?

Details

Verkaufsrang

13309

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 13 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

23.05.2022

Verlag

Altraverse GmbH

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

18,8/12,6/1,4 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

13309

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 13 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

23.05.2022

Verlag

Altraverse GmbH

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

18,8/12,6/1,4 cm

Gewicht

160 g

Auflage

2. Auflage

Originaltitel

Domo, Suki na Hito ni Horegusuri wo Irai sareta Majo desu 01

Übersetzer

Rahel Niedermann

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7539-0612-6

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Super süß!

bienenelfe am 12.08.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Zeichenstil ist total süß und man schließt die Protagonisten Rose sofort ins Herz. Ich bin wirklich sehr gespannt, wie es in Band 2 weitergeht.

Super süß!

bienenelfe am 12.08.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Zeichenstil ist total süß und man schließt die Protagonisten Rose sofort ins Herz. Ich bin wirklich sehr gespannt, wie es in Band 2 weitergeht.

Sehr schöne Geschichte

Bewertung am 25.06.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

100% recommend!! Die Geschichte ist sehr toll, lustig und fröhlich. Die Bilder sind schön. Es macht Spaß dieses Manga zu lesen. Man kann kaum warten für das nächste Volumen.

Sehr schöne Geschichte

Bewertung am 25.06.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

100% recommend!! Die Geschichte ist sehr toll, lustig und fröhlich. Die Bilder sind schön. Es macht Spaß dieses Manga zu lesen. Man kann kaum warten für das nächste Volumen.

Unsere Kund*innen meinen

Hallo, ich bin eine Hexe und mein Schwarm wünscht sich einen Liebestrank von mir 01

von Vient, Kamada, Eiko Mutsuhana

5.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Julie Lapierre

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Julie Lapierre

Thalia Köln - Rhein-Center

Zum Portrait

5/5

Wenn dein Schwarm sich einen Liebestrank von dir wünscht...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieser Manga hat mich in jeder Hinsicht begeistert! Auch wenn alles noch ein wenig langsam anfängt, sind mir die Charaktere und vor allem die Protaginistin Rose von Anfang an sympathisch und es gibt genug Stellen für den kleinen Lacher zwischendurch. Ich bin schon sehr gespannt und warte ungeduldig auf die Fortsetzung und kann diesen Manga allen Shojo-Fantasy Fans nur sehr empfehlen. Er gehört auf jeden Fall zu meinen Favoriten!
5/5

Wenn dein Schwarm sich einen Liebestrank von dir wünscht...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieser Manga hat mich in jeder Hinsicht begeistert! Auch wenn alles noch ein wenig langsam anfängt, sind mir die Charaktere und vor allem die Protaginistin Rose von Anfang an sympathisch und es gibt genug Stellen für den kleinen Lacher zwischendurch. Ich bin schon sehr gespannt und warte ungeduldig auf die Fortsetzung und kann diesen Manga allen Shojo-Fantasy Fans nur sehr empfehlen. Er gehört auf jeden Fall zu meinen Favoriten!

Julie Lapierre
  • Julie Lapierre
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Ingbert Edenhofer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ingbert Edenhofer

Thalia Essen - Allee-Center

Zum Portrait

3/5

Ein bisschen unausgegoren

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bei einem Titel wie "Hallo, ich bin eine Hexe und mein Schwarm wünscht sich einen Liebestrank von mir" bin ich natürlich erstmal dabei - aber ich befürchte, dass der Titel das Beste an diesem Manga ist. Das soll nicht heißen, dass er unfassbar schlecht ist - nein, er ist einfach relativ langweilig. Rose stammt einer Linie von Hexen ab, und sie ist aktuell die letzte Überlebende. Seit Jahren ist sie in den Ritter Harij verliebt, der nun zu ihr kommt, da er einen Liebestrank braucht. Da er sieht, wie eremitisch sie lebt, beginnt er, ein wenig für sie zu sorgen, und es sind diese Momente, in denen der Manga am ehesten Charme entwickelt. Allerdings gibt es in diesem Kontext eine Offenbarung, die für meinen Geschmack in diesem Band zu früh platziert ist und frühestens am Anfang des zweiten Bands für neue Impulse hätte sorgen sollen. Ansonsten ist auch die Regel, dass Hexen als Preis für die Nutzung von Magie dazu verdammt sind, die Wahrheit zu sagen, eine interessante Idee. Wenn ich es richtig verstehe, ist der Manga aber die Umsetzung eines Animes, sodass vermutlich gar nicht so viel Freiraum für eigene dramaturgische Entscheidungen besteht. Ich frage mich aber, auf wie viele Bände die Reihe ausgelegt ist, denn es scheint doch alles eher flott zu gehen.
3/5

Ein bisschen unausgegoren

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bei einem Titel wie "Hallo, ich bin eine Hexe und mein Schwarm wünscht sich einen Liebestrank von mir" bin ich natürlich erstmal dabei - aber ich befürchte, dass der Titel das Beste an diesem Manga ist. Das soll nicht heißen, dass er unfassbar schlecht ist - nein, er ist einfach relativ langweilig. Rose stammt einer Linie von Hexen ab, und sie ist aktuell die letzte Überlebende. Seit Jahren ist sie in den Ritter Harij verliebt, der nun zu ihr kommt, da er einen Liebestrank braucht. Da er sieht, wie eremitisch sie lebt, beginnt er, ein wenig für sie zu sorgen, und es sind diese Momente, in denen der Manga am ehesten Charme entwickelt. Allerdings gibt es in diesem Kontext eine Offenbarung, die für meinen Geschmack in diesem Band zu früh platziert ist und frühestens am Anfang des zweiten Bands für neue Impulse hätte sorgen sollen. Ansonsten ist auch die Regel, dass Hexen als Preis für die Nutzung von Magie dazu verdammt sind, die Wahrheit zu sagen, eine interessante Idee. Wenn ich es richtig verstehe, ist der Manga aber die Umsetzung eines Animes, sodass vermutlich gar nicht so viel Freiraum für eigene dramaturgische Entscheidungen besteht. Ich frage mich aber, auf wie viele Bände die Reihe ausgelegt ist, denn es scheint doch alles eher flott zu gehen.

Ingbert Edenhofer
  • Ingbert Edenhofer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Hallo, ich bin eine Hexe und mein Schwarm wünscht sich einen Liebestrank von mir 01

von Vient, Kamada, Eiko Mutsuhana

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Hallo, ich bin eine Hexe und mein Schwarm wünscht sich einen Liebestrank von mir 01