Crush
Band 2
Artikelbild von Crush
Tracy Wolff

1. Crush

Crush

Hörbuch-Download (MP3)

Crush

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 19,99 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 23,00 €
eBook

eBook

ab 14,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1697

Gesprochen von

Diana Gantner + weitere

Spieldauer

23 Stunden und 3 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

16.03.2022

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

1697

Gesprochen von

Spieldauer

23 Stunden und 3 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

16.03.2022

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

325

Verlag

The Aos

Sprache

Deutsch

EAN

4066338541215

Weitere Bände von Die Katmere Academy Chroniken

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

73 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Ich liebe Diana Gantner in dieser Reihe

Luna / Books - The Essence of Life am 23.10.2022

Bewertungsnummer: 1811246

Bewertet: Hörbuch-Download

Eingesperrt in Stein. So habe ich Grace zurück gelassen im ersten Teil. Ich war so schockiert nach dem Ende von “Crave”, dass ich nahtlos zu Band 2 greifen musste. Leider hat mich dieses Ende genauso fassungslos zurück gelassen, wenn nicht noch mehr… aber dazu später…. Wo soll ich nur anfangen? Hat man Jaxon im ersten Band noch angeschmachtet (Grace mit mehr Eifer als ich ), macht er mich im 2. Teil manchmal ein bisschen zickig. Ich denke, das ist aber absolut gewollt, denn man bekommt eine Ahnung, was am Ende die große Offenbarung sein wird und mit der muss man gefühlsmäßig erstmal mit kommen. Jedenfalls liebe ich Hudson und seine wahre Natur sofort. Mich stört der Wandel also nur bedingt, aber Grace ist in der Hinsicht wirklich wandelbar wie ein Teenager. Aber zurück zu Hudson… vor allem seinen britischen Akzent beim Hörbuch gesprochen wieder von Diana Gantner hat mich total mitgerissen und ich habe mich absolut verliebt in seine trockenen Kommentare und seinen sarkastischen Humor. Er ist nicht, was man denkt und umso mehr mag ich ihn. Vor allem aber seine Art Grace aufzubauen. Ich bin so froh, dass die Hörbuchsprecherin Diana Gantner die Bücher alleine spricht, und man nur ein zwei Kapitel am Ende des Buches von einem anderen Sprecher zu hören bekommt, denn vergesst alles, was ich bei “Crave” noch zu beanstanden hatte. Diese Frau hat es drauf! Die Storyline des 2. Teils hat mich total aus den Socken gehauen. Es ist so spannend und heftig teilweise, dass mir der Hintern auf Grundeis ging und die Nerven nur so flatterten. Tracy Wolff hat einen Spannungsbogen geschaffen, der sich sehen lassen kann und das Ende… wow. Heilige Sch…e!!!! Ich war so hin und weg von den Ideen der Autorin. Ganz großes Kino! Der Schreibstil ist flüssig und leicht, der Sprachgebrauch jugendlich gehalten und der Humor lockert alles auf. Ich hab mich manchmal weg geworfen vor Kichern und die Charaktere richtig gefeiert. Tracy Wolff hat eine Art zu schreiben, die einen nicht nur mitreißt. Sie erzeugt einen Sog der Extraklasse und lässt einen dann mit Entzugserscheinungen zurück, wenn man am Ende des Buches angekommen ist. Selbst die Nebencharaktere sind ja absolute Spitze. Jeder wirkt durch die detaillierten Beschreibungen sehr greifbar, keiner nimmt zu viel Platz weg aber alle sind durchweg liebenswert und so präsent, das einem nichts fehlt. Aber mein großes Fangirl-Gefühl geht hier absolut an Grace. Dieses Mädel lässt sich nicht die Butter vom Brot klauen und schon gar nichts mehr sagen. Vor allem keine gut gemeinten Vorschriften. Sie ist stark, selbstbewusst und pur sarkastisch plus einer Prise schwarzen Humor. Ich liebe sie. Ich habe ja das Hörbuch gehört und muss am Ende noch einmal dringend sagen: Diana Gantner als Grace ist richtig genial. Ich möchte sie nicht missen und bitte bitte ändert das auch in den nächsten Bänden nicht! Der Sprecher Matthias Hoff, der am Ende ein paar Kapitel aus Hudsons Sicht gelesen hat, ist gar nicht meins. Außerdem hatte er dann plötzlich keinen britischen Akzent, was ich mega schade fand. Zumal Diana sich gerade mit diesem so viel Mühe gegeben hat, wenn sie Hudsons Stimme imitierte. Wie es mit unserer neu gefundenen Gargoyle weitergeht, müsst ihr selbst herausfinden, aber lasst euch gesagt sein: Es ist der Wahnsinn!
Melden

Ich liebe Diana Gantner in dieser Reihe

Luna / Books - The Essence of Life am 23.10.2022
Bewertungsnummer: 1811246
Bewertet: Hörbuch-Download

Eingesperrt in Stein. So habe ich Grace zurück gelassen im ersten Teil. Ich war so schockiert nach dem Ende von “Crave”, dass ich nahtlos zu Band 2 greifen musste. Leider hat mich dieses Ende genauso fassungslos zurück gelassen, wenn nicht noch mehr… aber dazu später…. Wo soll ich nur anfangen? Hat man Jaxon im ersten Band noch angeschmachtet (Grace mit mehr Eifer als ich ), macht er mich im 2. Teil manchmal ein bisschen zickig. Ich denke, das ist aber absolut gewollt, denn man bekommt eine Ahnung, was am Ende die große Offenbarung sein wird und mit der muss man gefühlsmäßig erstmal mit kommen. Jedenfalls liebe ich Hudson und seine wahre Natur sofort. Mich stört der Wandel also nur bedingt, aber Grace ist in der Hinsicht wirklich wandelbar wie ein Teenager. Aber zurück zu Hudson… vor allem seinen britischen Akzent beim Hörbuch gesprochen wieder von Diana Gantner hat mich total mitgerissen und ich habe mich absolut verliebt in seine trockenen Kommentare und seinen sarkastischen Humor. Er ist nicht, was man denkt und umso mehr mag ich ihn. Vor allem aber seine Art Grace aufzubauen. Ich bin so froh, dass die Hörbuchsprecherin Diana Gantner die Bücher alleine spricht, und man nur ein zwei Kapitel am Ende des Buches von einem anderen Sprecher zu hören bekommt, denn vergesst alles, was ich bei “Crave” noch zu beanstanden hatte. Diese Frau hat es drauf! Die Storyline des 2. Teils hat mich total aus den Socken gehauen. Es ist so spannend und heftig teilweise, dass mir der Hintern auf Grundeis ging und die Nerven nur so flatterten. Tracy Wolff hat einen Spannungsbogen geschaffen, der sich sehen lassen kann und das Ende… wow. Heilige Sch…e!!!! Ich war so hin und weg von den Ideen der Autorin. Ganz großes Kino! Der Schreibstil ist flüssig und leicht, der Sprachgebrauch jugendlich gehalten und der Humor lockert alles auf. Ich hab mich manchmal weg geworfen vor Kichern und die Charaktere richtig gefeiert. Tracy Wolff hat eine Art zu schreiben, die einen nicht nur mitreißt. Sie erzeugt einen Sog der Extraklasse und lässt einen dann mit Entzugserscheinungen zurück, wenn man am Ende des Buches angekommen ist. Selbst die Nebencharaktere sind ja absolute Spitze. Jeder wirkt durch die detaillierten Beschreibungen sehr greifbar, keiner nimmt zu viel Platz weg aber alle sind durchweg liebenswert und so präsent, das einem nichts fehlt. Aber mein großes Fangirl-Gefühl geht hier absolut an Grace. Dieses Mädel lässt sich nicht die Butter vom Brot klauen und schon gar nichts mehr sagen. Vor allem keine gut gemeinten Vorschriften. Sie ist stark, selbstbewusst und pur sarkastisch plus einer Prise schwarzen Humor. Ich liebe sie. Ich habe ja das Hörbuch gehört und muss am Ende noch einmal dringend sagen: Diana Gantner als Grace ist richtig genial. Ich möchte sie nicht missen und bitte bitte ändert das auch in den nächsten Bänden nicht! Der Sprecher Matthias Hoff, der am Ende ein paar Kapitel aus Hudsons Sicht gelesen hat, ist gar nicht meins. Außerdem hatte er dann plötzlich keinen britischen Akzent, was ich mega schade fand. Zumal Diana sich gerade mit diesem so viel Mühe gegeben hat, wenn sie Hudsons Stimme imitierte. Wie es mit unserer neu gefundenen Gargoyle weitergeht, müsst ihr selbst herausfinden, aber lasst euch gesagt sein: Es ist der Wahnsinn!

Melden

zieht sich etwas, aber dann wieder sehr emotional und gut

meowmy.kampi am 25.05.2024

Bewertungsnummer: 2208870

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mir hat etwas die witzige Schreibweise aus dem ersten Band gefehlt. Aber da es in diesem emotionaler zugeht, wäre das vielleicht auch nicht angebracht gewesen. Die Story an sich ist wieder gut. Das Ende ist etwas vorhersehbar. Den Anfang hätte man aber mE kürzen können. Es dauert schon sehr lange, bis wirklich etwas passiert. Teilweise fand ich auch Sachen dann unlogisch, bspw. das mitten im Kampf ewig gesprochen wird und der Gegner auch nicht weiterkämpft. Weshalb? Daher diesmal „nur“ 4 ⭐️ P.S. Hudson > Jackson
Melden

zieht sich etwas, aber dann wieder sehr emotional und gut

meowmy.kampi am 25.05.2024
Bewertungsnummer: 2208870
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mir hat etwas die witzige Schreibweise aus dem ersten Band gefehlt. Aber da es in diesem emotionaler zugeht, wäre das vielleicht auch nicht angebracht gewesen. Die Story an sich ist wieder gut. Das Ende ist etwas vorhersehbar. Den Anfang hätte man aber mE kürzen können. Es dauert schon sehr lange, bis wirklich etwas passiert. Teilweise fand ich auch Sachen dann unlogisch, bspw. das mitten im Kampf ewig gesprochen wird und der Gegner auch nicht weiterkämpft. Weshalb? Daher diesmal „nur“ 4 ⭐️ P.S. Hudson > Jackson

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Crush

von Tracy Wolff

4.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von S. Ronneberger

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

S. Ronneberger

Thalia Bad Zwischenahn

Zum Portrait

5/5

Dramatisch, spannend & fesselnd

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Abenteuer von Grace und ihren Freunden an der Katmere Academy geht weiter. Im zweiten Band geht es allerdings weniger um die Liebe. Wir erfahren was für ein Wesen Grace ist und sie ist nicht allein in ihrem Körper...Sehr guter Humor, gepaart mit Action und unerwarteten Wendungen machen das Buch einfach nur unvergesslich!
5/5

Dramatisch, spannend & fesselnd

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Abenteuer von Grace und ihren Freunden an der Katmere Academy geht weiter. Im zweiten Band geht es allerdings weniger um die Liebe. Wir erfahren was für ein Wesen Grace ist und sie ist nicht allein in ihrem Körper...Sehr guter Humor, gepaart mit Action und unerwarteten Wendungen machen das Buch einfach nur unvergesslich!

S. Ronneberger
  • S. Ronneberger
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Julia Herz

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Julia Herz

Thalia Essen

Zum Portrait

5/5

Voller Magier und ein herzzereißender Cliffhänger

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der zweite Teil der Reihe hat eine ordentliche Steigerung hingelegt. Grace legt einen ordentlichen Werdegang hin, entickelt sich weiter und freundet sich immer mehr mit ihren neuen Fähigkeiten an. Sie ist eine tolle junge Frau, die sich ihrer Schwächen in der paranormalen Welt aber trotzdem noch bewusst ist. Neben Jackson spielt auch sein Bruder Hudson eine große Rolle, welcher mich mit seinem Humor und Sarkasmuss sofort für sich gewonnen hat. Ein Charakter, der trotz seiner "bösen" Seite sofort mein Herz im Sturm erobert hat! Das Ende von Band zwei ist jedoch so herzzereißend, dass es mich zu Tränen gerührt hat und ich es kaum Abwarten kann, endlich Band drei zu lesen! Absolutes Highlight!
5/5

Voller Magier und ein herzzereißender Cliffhänger

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der zweite Teil der Reihe hat eine ordentliche Steigerung hingelegt. Grace legt einen ordentlichen Werdegang hin, entickelt sich weiter und freundet sich immer mehr mit ihren neuen Fähigkeiten an. Sie ist eine tolle junge Frau, die sich ihrer Schwächen in der paranormalen Welt aber trotzdem noch bewusst ist. Neben Jackson spielt auch sein Bruder Hudson eine große Rolle, welcher mich mit seinem Humor und Sarkasmuss sofort für sich gewonnen hat. Ein Charakter, der trotz seiner "bösen" Seite sofort mein Herz im Sturm erobert hat! Das Ende von Band zwei ist jedoch so herzzereißend, dass es mich zu Tränen gerührt hat und ich es kaum Abwarten kann, endlich Band drei zu lesen! Absolutes Highlight!

Julia Herz
  • Julia Herz
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Crush

von Tracy Wolff

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Crush