Das Königreich der Dewinters

Das Königreich der Dewinters

Roman

eBook

3,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das Königreich der Dewinters

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,99 €
eBook

eBook

ab 3,99 €

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.03.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.03.2022

Verlag

Epubli

Seitenzahl

132 (Printausgabe)

Dateigröße

1471 KB

Auflage

6. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783754961551

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Mit hoch erhobenen Hauptes untergehen

Bewertung am 26.04.2022

Bewertungsnummer: 1702356

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine Lektüre wie das Leben sie schreibt. Eine Geschichte wie sie auf ähnliche Art und Weise ( das Ende ausgenommen)) in vielen deutschen Haushalten passiert. Eine Situation die nicht im Sonnenstrahl erstrahlt und die viele Menschen weg sehen lässt. Die Familie Dewinter einst stolze privat Bankbesitzer , heute noch Millionen schwer Sie leben in einer riesigen Wohnung am Yachthafen . Doch vom einstigen Glanz ist nicht mehr viel übrig Ignorant, Stolz und hochnäsig probiert Frau Dewinter den Fortschritt des Alters , sowie die Demenz ihres Mannes zu verstecken. Gabriele Bartels beschreibt sehr realistisch den Untergang und die Fassade der Familie Dewinter. Mit allen Sinnen fühlt, riecht und vielleicht schmeckt man den Verfall. Mit dem Ende des Buches hätte ich nicht gerechnet, cool.
Melden

Mit hoch erhobenen Hauptes untergehen

Bewertung am 26.04.2022
Bewertungsnummer: 1702356
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine Lektüre wie das Leben sie schreibt. Eine Geschichte wie sie auf ähnliche Art und Weise ( das Ende ausgenommen)) in vielen deutschen Haushalten passiert. Eine Situation die nicht im Sonnenstrahl erstrahlt und die viele Menschen weg sehen lässt. Die Familie Dewinter einst stolze privat Bankbesitzer , heute noch Millionen schwer Sie leben in einer riesigen Wohnung am Yachthafen . Doch vom einstigen Glanz ist nicht mehr viel übrig Ignorant, Stolz und hochnäsig probiert Frau Dewinter den Fortschritt des Alters , sowie die Demenz ihres Mannes zu verstecken. Gabriele Bartels beschreibt sehr realistisch den Untergang und die Fassade der Familie Dewinter. Mit allen Sinnen fühlt, riecht und vielleicht schmeckt man den Verfall. Mit dem Ende des Buches hätte ich nicht gerechnet, cool.

Melden

Bis zum bitteren Ende

Gabriela aus Leopoldshöhe am 09.04.2022

Bewertungsnummer: 1692638

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Herr Dewinter ist Besitzer einer eigenen Bank und hat das alleinige sagen über sein Imperium. Seine Frau liebt das Jetset Leben und verhält sich wie eine Herrscherin. Ihr Personal hat zu funktionieren und ansonsten unsichtbar zu sein. Über mehrere Jahrzehnte war dass Normalität in ihrem Leben. Doch im Alter wurde die Bank verkauft und es sollte ein schöner Lebensabend werden. Jedoch kommt es bei Herrn Dewinter zur Demenz und somit zu einem schnellen, geistigen Verfall. Das Leben mit ihm wird unerträglich. Doch Frau Dewinter verleugnet die Krankheit und stellt alles als normal da. Es wird aber immer schwieriger, die Tatsachen zu verheimlichen. Ich fand dieses Buch sehr emotional. Wer schon mal mit Demenz konfrontiert worden ist, wird sehr viele Situationen wieder erkennen. Die Geschichte wird trotz der Ernsthaftigkeit mit einer Portion Humor serviert. Von mir gibt es fünf Sterne
Melden

Bis zum bitteren Ende

Gabriela aus Leopoldshöhe am 09.04.2022
Bewertungsnummer: 1692638
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Herr Dewinter ist Besitzer einer eigenen Bank und hat das alleinige sagen über sein Imperium. Seine Frau liebt das Jetset Leben und verhält sich wie eine Herrscherin. Ihr Personal hat zu funktionieren und ansonsten unsichtbar zu sein. Über mehrere Jahrzehnte war dass Normalität in ihrem Leben. Doch im Alter wurde die Bank verkauft und es sollte ein schöner Lebensabend werden. Jedoch kommt es bei Herrn Dewinter zur Demenz und somit zu einem schnellen, geistigen Verfall. Das Leben mit ihm wird unerträglich. Doch Frau Dewinter verleugnet die Krankheit und stellt alles als normal da. Es wird aber immer schwieriger, die Tatsachen zu verheimlichen. Ich fand dieses Buch sehr emotional. Wer schon mal mit Demenz konfrontiert worden ist, wird sehr viele Situationen wieder erkennen. Die Geschichte wird trotz der Ernsthaftigkeit mit einer Portion Humor serviert. Von mir gibt es fünf Sterne

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das Königreich der Dewinters

von Gabriele Bärtels

4.8

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Königreich der Dewinters